Armeeliste FEC - 2000Pkt

k3k0

Aushilfspinsler
Hallo Community!

Ich hätte gerne eure Meinung zu meiner Liste der FEC,

General: Vargulf Courtier + Generalsfähigkeit: Dark Wizardry; womit er 1. zu einem Wizard wird und 2. alle Fähigkeiten eine GK on foot hat. (Heißt für mich: GK mit höheren move, kann fliegen, teilt mehr aus, kann den Zauber schwarzer Hunger und holt Ghoule auf +2 zurück und kostet 160pkt und damit lediglich 40Pkt mehr als der normale GK?! Deal! (160Pkt)

2x GK on Terrorgheist (800Pkt) ganz klar die Schadensausteiler gerade gegen große starke Units mit guten Save. Geplant wäre einen der zwei mit Schild einen 3er Save zu spendieren und vielleicht noch die mit unheiliger Lebenskraft auszustatten. Den zweiten (ungebufften würde ich den Kelch für D6 Heilung mit geben) (800Pkt) (finde den Terrorgeist einfach besser als den Zombidrachen und kostet 40pkt weniger

2x Crypt Ghast Courtier Sollen brav zusammen mit dem Vargulf die Ghoule wieder auffüllen (160Pkt)

30x 30x 10x Ghoule (3 Battlelines) gibt nicht viel zu sagen, sind hauptsächlich da den Gegener zu binden, Missionsziele zu halten, Mittel zum Zweck eben. (700Pkt)

Battalions: Ghoul Patrol!
Aufstellung aller Ghoule in der ersten Bewegungsphase (3“ um Kante, bzw 9“ vom Gegner entfernt) nett aber nicht so wichtig!
+ jede Heldenphase D6 Units kommen zur Einheit zurück. auja!!! sollte somit möglich sein, wenn die Helden gut stehen auch eine stark dezimierte Ghouleinheit wieder gut aufzufüllen

(1970/2000)
118 Wounds


Bin auf eure Meinung gespannt ;)
LG
 

Punischer

Aushilfspinsler
1. Schaue ob du nicht noch irgendwie 10 Punkte rausholen kannst um einen GK auf Zombiedrache zu spielen.
Ich weiss du findest den Terrorgeist besser aber der Spell ist zu gut um darauf zu verzichten.

Ich würde an deiner Stelle den Vargulf rausnehmen um ihn durch mer Cript gast Courtiers zu ersetzen. Der Vargulf bringt dir nur begrenzt viel da du keine von den grossen zurückholen kannst. Und er zu gross ist um ihn zu Verstecken (ergo Fernkampf tot). Nimm dafür mehr Goule.

Ansonsten denke ich das du für FEC eine gute Armee stellst.
 

k3k0

Aushilfspinsler
Danke für deine Antwort!
Ich werde eine 2te Liste versuchen und den GK auf Drachen mitnehmen, bin schon auf den Vergleich gespannt :)
LG
 

k3k0

Aushilfspinsler
Wahrscheinlich komm ich morgen dazu, da kann ich gegen Sylvaneth antreten. Mal schaun ob ich Alarielle zum weinen bringen kann :)
ich berichte dir dann wie es war!
 

Punischer

Aushilfspinsler
Pfff...
Sylvanet das wird heftig. Viel Glück auf jeden fall.
Verbrenne sie🔥 😜

- - - Aktualisiert - - -

Pfff...
Sylvanet das wird heftig. Viel Glück auf jeden fall.
 

k3k0

Aushilfspinsler
es war nicht ganz von Erfolg gekrönt, allerding auch keine herbe Niederlage.
Weil wir zeitlich ein wenig knapp dran waren beschlossen wir unsere Listen auf ca. 1500Pkt herabzusetzten.
Ich spielte einen GK auf Terrorgheist, einen Varghulf als General (mit Zauber des GK on foot), 2x 40 Ghoule und 3 Crypt Ghast (1520 Pkt)
gegen Alarielle, 3 Kurnoth Hunters mit Bogen, 6 Kurnoth Hunters mit Schwert, 5 Tree-Revenats und 10 Tree-Revenats (ca. 1500Pkt)
kurz zum Spiel: in meiner ersten Phase schaffte ich bereits mit einer Ghouleinheit den Angriff auf Alarielle und sollte sie die gesamten 5 Runden binden. Die zweite Einheit kam in der zweiten Runde dazu und die Ghasts standen in Deckung und füllten auf (leider kamen sie nicht in einen Nahkampf und konnten so keine +1 Attacke generieren). Mein Varghulf war leider wie du geschrieben hast ziemlich schnell tot durch den Fernkampf der Hunter. Der GK ackerte sich durchs Feld und mischte die Kurnoth Hunters mit Schwert auf. Die Tree-Revenats kamen von meiner Schlachtfeldkante und standen dann auch irgendwann inmitten der Ghoule und wurde recht schnell vom Fernkampf des Terrorgheist vernichtet (Bravery 6 ist da halt schon übel).
Nach Ende der 4 Runde standen der GK (halbes Leben) in 2/3 Kurnoth Hunters mit Bogen, Alarielle (mit fast vollem Leben) hatte immer noch eine halbe Einheit Ghoule vor sich.
Out: 5 Tree-Revenats, 10 Tree-Revenats, 6 Kurnoth Hunters; bzw. 40 Ghoule, 2 Ghast, Varghulf.
Fazit: eine Einheit mit besseren Angriff wäre sinnvoll gewesen, da ich spätestens im Nahkampf von Alarielle zerstört worden wäre. Man muss auch sagen, dass viele Zauber von ihr nicht gewirkt werden konnten (zum Glück für mich)
 
Oben