Malen Flesh Tearers Kampfschaden malen

theWatcher

Aushilfspinsler
Bin neu hier und nicht sicher ob das der richtige Bereich ist, aber ich machs trotzdem mal. Ich habe im Internet ein Bild von einem Flesh Tearers Stormraven gefunden, mit ziemlich coolen Kampfschäden. Leider kann ich das Bild hier nicht verlinken, aber ich kanns beschreiben. Auf den Flügel des Stormravens waren Spuren von Hitzeeinwirkungen, d.h. er hat einen Farbverlauf von dunkelgrau zu hellgrau so eingebracht, als wären es Abnutzungsspuren der Flügel, z.B. beim Eintritt in die Atmosphäre. Wie kann er das gemacht haben, kennt sich da jemand mit sowas aus? Und noch eine Frage: Wie akzentiere ich am besten das Schwarz meiner Flesh Tearers? Codex Grey (ja, ich nutze noch ein paar alte Farben) ist mir zu hell und ich möchte auch nicht jedes einzelne Grau kaufen um es auszuprobieren. http://www.google.de/imgres?imgurl=...i=mxlfVePdF4KrU7iRgJgG&tbm=isch&client=safari
 
Zuletzt bearbeitet:

Stahlhammer

Blisterschnorrer
Schwarz akzentuieren - ich würde mir ein dunkles Grau selbst mischen (in einem alten Farbtopf zum Beispiel, so dass es nicht eintrocknet). Etwas einfacher ist es, wenn man das Schwarz nicht direkt schwarz malt, sondern in einem sehr sehr dunklen grau, dann kann man auch noch Schattierungen in die Vertiefungen bekommen. Unter den GW-Farben gibt es glaube ich kein fertiges sehr dunkles grau.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, (Kampf-)Schäden darzustellen. Um dir sagen zu können, wie du den gewünschten Effekt erzielst, wäre ein Bild schon sehr praktisch.
 

Genkaku

Codexleser
Also in dem Paintingguide von GW selber (Sons of Sanguinius) werden die Akzente mit "Mechanicus Standart Grey" und darauf eine Schicht "Dawnstone" gemacht für die Flesh Tearer Rüstungen. MSG ist schon sehr dunkel finde ich.
 
Oben