Frischer Start

Iago

Bastler
Moin zusammen,
da hier die Infos leider ziemlich fragmentiert sind, hoffe ich einfach mal das ein freundlicher Spieler mir etwas helfen kann. Wir hatten letztens ein Malifaux Spiel bei uns im Club und ich war sehr angetan von Minis und Setting. Leider habe ich zu dem guten Mann keinerlei Kontakt, von daher also meine ersten Fragen:
Wie startet man ins Hobby? Gibt es Grundboxen? Was brauch man um mit 2 Spielern loslegen zu können?
Beste Grüße und Danke
 
Ja, es gibt inzwischen eine Starterbox. Zum Starten braucht man vorerst eigentlich nur eine Crewbox (und/oder die Starterbox), ein Pokerdeck (mit Jokern), bzw. das Fatedeck und Gelände. Das M2E Regelwerk gibt es inzwischen als kostenlos zum Herunterladen und alles Andere kommt dann erst mit der Zeit. Wichtig wären früher oder später zumindest die auf den neuesten Stand gebrachten Upgradekarten für die Fraktionen. Die jeweiligen Stat-Karten finden sich in den zugehörigen Boxen und die Ergänzungsbücher wären vielleicht noch für eine Kampagne interessant. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen dir eine Crewbox zu holen und die Grundmechaniken zu lernen bevor man diese erweitert. In den seltensten Fällen wirst du nämlich den entsprechenden Master vollkommen außerhalb der Einsteigercrew benutzen wollen und so lernst du dann natürlich die Stärken/Schwächen des Masters kennen und kannst dann die entsprechenden Vorkehrungen bezüglich der finalen Crew treffen.
 

Iago

Bastler
Das klingt doch schon mal super, danke. Bei den Crew Boxsets gibt es ja mehrere Boxsets pro Fraktion oder? Bspl von den Resurrectionists gibts die Seasmus Box, Molly Box etc. Da sollte ich mir dann wohl schon vorher einiges an Gedanken machen welche Crew/Fraktion ich nutzen wollen würde.
 
Jup, das wäre auf jeden Fall hilfreich. Manche Master lassen auch Modelle zweier Fraktionen zu, bzw. haben generell einen sehr großen Pool an Modellen, aus dem sie wählen können. Prinzipiell würde ich sagen: such dir etwas aus, das dir optisch zusagt - die Fraktionen haben zwar durchaus ihre Eigenheiten, aber im Prinzip mangelt es keinem Master an Optionen.
 

Cremator

Grundboxvertreter
Ich hatte mir mal das Starter-Set geholt. Ich fand es super! Tolle Minis, Tutorial, Maßbänder, 2 Fatedecks... Malifaux ist ein klasse System mit tollen Figuren. Leider stand ich in unserer Spielergruppe allein mit der Meinung da... :(
 

Cremator

Grundboxvertreter
Ich wärme das Thema nochmal auf:

Lohnt es sich jetzt noch, einzusteigen? Oder sollte ich lieber auf die 3. Edi warten? Die Püppchen sollten ja aktuell bleiben, nur die Karten und Regelwerk werden geupdated, oder?

Ist schon bekannt, wann die neue Edition erscheinen soll? wird es eine neue Starterbox geben?

Danke und vG
Cremator
 
Oben