"Germany's next Top-"Koffer"" oder einfach schöne Armeekoffer

LordXarxorx

Seelensammler
Moderator
Hallo liebe Mithobbyisten,

ja der Threadtitel mag Fragezeichen in so manches Gesicht bringen, aber ist weniger schlimm, als es ist. Nur keine Angst. :p

Soeben habe ich meinen Donald Duck Pin an meinen Feldherr Koffer gemacht. :yeah:
Sieht toll aus. :wub:
Ich find so Pins und sonstigen Krims Krams an den Armeetransporttaschen ja toll. :D
Zwar sollte es nicht unbedingt das Eigengewicht der Tasche erreichen, aber so ein paar Accessoires sind doch immer wieder ein Hingucker.

Dann dachte ich mir, dass die Koffer meiner Mitspieler hier im Laden auch zum großen Teil verziert sind. Zwar nicht alle, aber einige.
Sei es Pins an Feldherrtaschen oder Aufkleber an GW Kisten.
Das ganze sagt dann auch, manchmal sehr viel über den Spieler aus.
Sei es über seine Lieblingsmusik, politische Meinung oder über Sachen die er gut findet, oder es ist einfach nur witzig.

Also gehe ich nun den Schritt, da die Welt durch das Internet zum Dorf wird, weiter und frag doch einfach mal hier in die Runde.
Zum einen natürlich aus Neugierig, aber auch bin ich interessiert wie verbreitet es dann ist und was ihr davon haltet.
Daher stellt sich die Frage, ob es noch weitere gibt, welche dem Aspekt des Armeetransportutensil "dekorieren" verfallen sind und wenn ja mit was denn?

Bilder sind natürlich sehr gerne gesehn und ich gehe dann mal mit positivem Beispiel vorran:

yreetvdt.jpg


Und ja ich müsste mal wieder fegen. ;)


grüße
 

FrederTM

Tabletop-Fanatiker
Ich habe ne Zarges-Alubox. Schön mit Tragegriff, Schulterriemen angepimmt, passenden Einlagen für jede Armee. Deckel aussen mit =I= Zeichen gesandstrahlt, innen ein großes Airbrushbild passend zu meiner Armee, drumherum aufgemalte Spruchrollen mit meinen Turnier/Style/Paintsiegen. Auf den Seitenflächen sind diverse Aufkleber untergebracht.
 

LordXarxorx

Seelensammler
Moderator
Ich habe ne Zarges-Alubox. Schön mit Tragegriff, Schulterriemen angepimmt, passenden Einlagen für jede Armee. Deckel aussen mit =I= Zeichen gesandstrahlt, innen ein großes Airbrushbild passend zu meiner Armee, drumherum aufgemalte Spruchrollen mit meinen Turnier/Style/Paintsiegen. Auf den Seitenflächen sind diverse Aufkleber untergebracht.

BILD! :D
Des tät mich ja echt interessieren wie der aussieht.


grüße
 

Karnstein

Tabletop-Fanatiker
Also ich verwende einen RC-Koffer (sowas in der Art). Der befindet sich gerade noch in der Bauphase, da ich bis zu beiden Ohren in meinen Uniskripten stecke.

Wenn er einmal fertig ist, wird er nahezu meine ganze Armee fassen. Nen Tragriemen brauche ich dank der Form eher nicht, der trägt sich eigentlich recht bequem.

Ich liebäugel noch mit ner Personalisierung in Form eines Schriftzuges, aber er wird sicherlich nicht wie nen Gitarrenkoffer mit Bandaufklebern zugeklatscht. Wahrscheinlich kommt der Clubname drauf+mein Nickname und das war es dann. Zuviel Nerd muß dann nun auch nicht sein... also keine Adler, Eldarrunen oder markige Sprüche. ^^

Nen "Anathema"-Schriftzug wäre sicherlich auch Zucker, aber sowas haue ich mir lieber in Form eines Aufnähers auf die nächste Tasche drauf, auf so nem geriffelten Alukoffer kommt das nicht so rüber. ^^
 

Borgio

Grundboxvertreter
Ich verwende mehrere Holzboxen mit aufklappbarem Deckel aus dem Baumarkt. Dort hinein dann großflächige Metallplatten an denen meine Minis dank Magnetbases perfekt halten. Bei größeren Modellen wie Stegadons müssen Metallplatten an die Seitenwände geleimt werden weil der Deckel bei aufrechtem Transport nicht mehr zuginge;) Das ganze dann jeweils schwarz grundiert und fertig...
 

Aurik

Erwählter
Mein "Koffer":
Anhang anzeigen 54727
Anhang anzeigen 54728
Anhang anzeigen 54729

Da passt meine ganze Armee rein! 169 Infanteristen, 11 Fahrzeuge und ich hab noch Platz für mehr.
Der Kunststoffbehälter ist 60 x 40 x 42 cm in der Abmessung (l x b x h) und sehr stabil (gibt auch noch die Höhen 12,22 und 32 cm).

Der Deckel ist verschließbar und somit auf für Transport perfekt geeignet. Die Einlagen sind von Feldherr....

Decko will ich auf Dauer auch noch machen, irgendwas mit Farbe. Aber das kann bei Zeite noch mal ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

LordXarxorx

Seelensammler
Moderator
Yeah :D
So eben den Brief mit neuen Pins erhalten.
Heut Abend gibts neues Bild.

Noch niemand sonst mit Pins hier, der seinen Koffer gepostet hat. :( Schwach!


grüße
 

Karnstein

Tabletop-Fanatiker
Yeah :D
So eben den Brief mit neuen Pins erhalten.
Heut Abend gibts neues Bild.

Noch niemand sonst mit Pins hier, der seinen Koffer gepostet hat. :( Schwach!


grüße

Pins durch die Aluwand eine Koffers zu hauen ist keine Verbindung auf die ich bauen würde und mit Kleber befestigte Bandpatches kommen auch nicht so toll. ;)

Also komme ich ums Sprayen nicht herum und ohne volle Druckerpatrone und Zeit (Klausurphase) geht da mal eben nix.

Aber so gegen FR wird es Bilder vom fertigen Koffer geben, die aufgesprühten/malten Logos sind dann ne Woche später drauf.;)
 

LordXarxorx

Seelensammler
Moderator
Naja bei nem Alukoffer würd es sich anbieten die Pinnadeln abzuschneiden und an den Alukoffer selbst zu kleben.

Bei den Feldherrtaschen eignen sich die Pins und etwas Kleber aber wunderbar. :)

Ich bin gespannt auf deinen Koffer. :D


Edit: :D
uijk558f.jpg



grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Legion

Codexleser
Hi

Ich verwende neben einem GW-Standardkoffer noch zwei Alu-Koffer von Praktika - billig, robust, abschließbar und vor allen Dingen: man kann den Innenraum mit mitgelieferten Teilen selbst abgrenzen...mit ein paar zusätzlichen Schaumstoffeinlagen gibts kaum einen besseren Behälter für Panzer und große Kreaturen (selbst Geißeln, Land Raider und Super-Heavys passen rein).

Dekoriert hab ich sie leider immernoch nicht, aber ich denke es wird auch ein/eine (?) Aquila draufgesprüht - oder das Templerkreuz.
 

Kreuzr1tter

Testspieler
hi,

als ich dieses thema gesehen habe musste ich sofort meinen großen gw koffer bemalen ^_^
(leider schlechte kamera und beleuchtung...) <_<
der "adler" wurde zuerst mit shining gold trockengebürstet und dann mit burnished gold bemalt,
der koffer an sich wurde mit boltgun metal gebürstet und das templer kreuz
besteht aus einer schicht red gore die dann mit blood red gebürstet wurde,
die tollen effekte kommen beim bild aber leider nicht gut raus :angry:
(und ja der goldene rand um den aquila und das unregelmäsige boltgunmetal sind absicht)

@Legion
"Aquila draufgesprüht - oder das Templerkreuz"

guten geschmack hast du ;)
 
Oben