Guilliman mit Primaris und der Deathwatch

Dreizehnneun

Aushilfspinsler
Hallo ihr lieben,

ich bin eigentlich ein DW Spieler, ich komme damit auch super zurecht.
Leider kommt die DW aber oft an ihre Grenzen, kurze bis mittlere Reichweite ist super, auch die Spezialmunition ist ganz toll, mit nem Bolter auf 30" ist schon sehr nett aber so wirklich brauchbar (für mich) ist lediglich das Kill Team als gemischte Einheit und der Corvus Blackstar, natürlich Artemis auch, dann ist aber Ende!

Mit hat allerdings Guilliman schon immer sehr gut gefallen, jetzt ist mein Gedanke eine Ultramarines Armee zu bauen mit den Primaris und die DW als Unterstützung.
Wie schon angesprochen finde ich die Bolter mit der Spezialmunition sehr sehr nützlich bei der DW, das soll Sie auch weiterhin machen, Bolterschüsse und ein paar Schrapnellkanonen und Shotguns, ein gut gemischtes 10Mann Killteam, vielleicht auch noch ein weiteres Team mit 5Mann und mein Dreatnought.

Dann habe ich bis jetzt noch einen Razorback und einen Dreadnought den ich den Ultramarines zuordnen kann, es kommt neben Guilliman noch ein Repulsor und dann eben einige Primaris, und da liegt die Frage, welche Einheiten sind zu empfehlen? ich hätte fürs erste mal einen Trupp Agressors, einen 5er Trupp Hellblaster, einen Trupp Inceptors, einen 5er Trupp Reivers und einem Librarian genommen.

Damit sollte ich schon über den 2000 angestrebten Punkten sein.

Gibt es was das ich vergessen habe oder das ich beachten sollte

Vielen Dank jetzt schon für die Hilfe
 

DuderusMcRulerich

Fluffnatiker
Hellblaster sind echt gut. Profitieren auch enorm von Girlyman und nen Chapter Ancient (cooles Modell) bringt den nochmal nen sehr schönen Buff, da sie oft im Feuerfokus des Gegners stehen.

Inceptor (Boltervariante) habe ich auch schätzen gelernt. Sind inzwischen recht günstig und du bombst halt 18 Schuss schwerer Bolter irgendwo hin. Wenns geht auf die oberste etage einer Ruine, dann ist es schwerer sie zu chargen und sie stehen mit T5 und 2+ sehr stabil im Gelände rum, bleiben dank FLY aber einsetzbar.
Seit CA ist die Plasmavariante auch günstiger geworden. Kann da nicht sagen obs sie es jetzt wert ist. Wenn du viele andere starke waffen hast bist du mit den Boltern gut beraten. Durchaus auch 2x3 Mann. Ergänzen sich sehr gut mit nem Drop-Captain (Jump Pack besser als Termi Armor).

Von Agressors und Interceptors halte ich persönlich nicht viel, aber zumindest agressors werden auch sehr viel gelobt. Mag geschmackssache sein.

So wie es klingt wirst du hinten bei girlyman und den Hellblasters nicht viel Fleisch haben, also immer so positionieren, dass man auf 12" ne gute rund-um-sicht hat. Damit stellst du sicher, dass du alles was droppt um dich zu chargen vorher mit Auspex-Scan angegangen werden kann. Der tut mit girlymans buff zusammen sehr weh. In dem Falle wäre ggf auch ne 10er einheit zu empfehlen. Girlyman immer so stellen, dass er heroisch intervenieren kann wenn der charge auf die HB geht.

Joar, so viel dazu :D
 

Dreizehnneun

Aushilfspinsler
Ich hab mich jetzt erstmal für folgende Einheiten Entschieden.

-Agressors (3)
-Primaris Librarian
-Interveptors (3)
-Guilliman
-Hellblaster (5)

Ich werde erstmal schauen wie sich die Einheiten in kleineren spielen schlagen und dann kann ich immer noch nachkaufen.
Das ist auch der Grund warum ich keinen Repulsor geordert habe, erstmal sehen wie es so läuft und ob der überhaupt notwendig ist.

Bin gespannt 😊
 
Oben