Hat jemand Informationen zu Dark Scipio

_Plague_

Blisterschnorrer
Hallo,
General Loken und ich haben unabhängig voneinander zur ca. der selben zeit etwas bei Dark Scipio Bestellt und trotz mehrfacher Kontaktaufname seit 2 monaten immer noch nichts für unser Geld bekommen. Mir hat er etwas von Kaputter Festplatte erzählt und das er deswegen nichtmer auf GWFW on kommen kann. Nun haben Loken und ich beschlossen, dass wenn bis freitag keine Ware da ist, wir gegen ihn rechtliche schritte einleiten werden. Da ich ehrlich gesagt keine lust auf irgendein gerichtsverfahren wegen ca 80€ habe, möchte ich ihn Personlich kontaktieren um es auf einfacherem Wege zu Klären. Daher bräuchte ich eure Hilfe. Kennt jemand von euch Dark Scipio Persönlich oder hat jemand irgendwelche informationen zu ihm. Vor- und Nachname so wie der Ort in dem Er wohnt haben wir aber wichtiger wäre micr eine Telefonnummer oder ähnliches. Da ich allerdings keine Hetzjagt auf ihn starten möchte, möchte ich, dass ihr mir informationen nur als PNs schreibt und nicht in den Thread. Muss ja wirklich nicht jeder seine Adresse oder ähnliches wissen;)
Mfg
Plague
 
Von dem darf man schlicht nichts kaufen. Der veranstaltet sowas öfter.
Bei seiner letzten Welle hat erst die Drohung mit einer Anzeige etwas bewirkt.
 

_Plague_

Blisterschnorrer
also kaufen werde ich von dem auch nie wieder nix...aber wenn ich meine sachen freitag habe, wird es nur ne negative bewertung. Wenn nicht halt auch ne Anzeige ;)
 

HiveTyrantPrometheus

🍆stealer
Teammitglied
Super Moderator
Dann bin ich froh das er sich bei mir nicht zurückmeldet weil er mir paar DA Bitz angeboten hatte ^_^

Aber stimmt, es gab viel Ärger mit ihm, daher hat er nicht mehr diese Goldschrift
 

Gobbel

Hintergrundstalker
Sorry, aber bei dem Kerl würd ich einfach direkt die rechtlichen Schritte einleiten.
Andernfalls bekommst du von ihm nichts, das hat sich jetzt schon mehfrach bestätigt.

Der Kerl hat hier durch seine Sammelbestellungen derbst die Preise gedrückt (und ich gehe nicht davon aus, dass das Finanzamt von den riesen Summen was weiß) und dann im Gegenzug noch die leuchte beschissen.

Ich hab bei ihm noch nie was gekauft, andernfalls hätt ich wohl schon das volle Programm durchgezogen. Wegen ner kaputten Festplatte nicht in die GW-Fanworld zu kommen. Soll ich mal lachen, so ausreden waren mir mit 12 schon zu peinlich!

Sorry, dass ich hier so abgehen muss, aber der Kerl hatte schon mehr als eine Chance und sie immer wieder vertan...

Ich drück dir die Daumen und hoffe, dass es mittlerweile auch der letzte weiß, dass man bei ihm nichts kaufen sollte.

Viele Grüße
Rene
 

Vovin

Tabletop-Fanatiker
Ich glaub, er wurde nur nicht gebannt, damit seine Gläubiger noch Kontakt mit ihm aufnehmen können. Dass er dann neue "Geschäfte" anbahnt, war defintiv nicht im Sinne des Erfinders.

Ich halte es für relativ ungeschickt, erst mit rechtlichen Mitteln zu drohen, und dann diesew Drohkulisse öffentlich wieder in Frage zu stellen. Der Betrüger liest diesen Thread ja mit. Eine Anzeige kostet absolut nichts und hat gute Chancen auf Erfolg. Bei solchen Typen hilft leider nur Druck. Also würde ich lieber heute als morgen zur Polizei gehen und Anzeige erstatten. Das dauert in der Regel nicht einmal eine halbe Stunde. Und Dir können hier sicher drei Dutzend Leute seine Klaradresse geben.
 

Grimnok

Miniaturenrücker
ich hatte mal seine ICQ nummer, ich schau ma eben.


EDIT: hm komisch, ncihts im speicher... dachte das log müsste es noch geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stempe

Tabletop-Fanatiker
Der Kerl steht seit über 3 Jahren in den "Schlechten Geschäftspartnern":

Dark Scipio - teilweise extrem lange Wartezeiten sowie außerdem fehlende Ware eines Users "Hypertrooper" seit Juni 2006.
Hat keine Zopf mehr User nur zu warnen.
Seine Deals sind russisches Roulette in Bezug auf die Lieferdauer, mal kommts schnell und dann dauert es wieder Monate (!)
Jeder User sei hiermit nochmals ausdrücklich gewarnt !
Warum handelt ihr auch mit dem?
 

General Loken

Aushilfspinsler
Und Dir können hier sicher drei Dutzend Leute seine Klaradresse geben.
Wenn das wirklich so ist bitten wir diese Leute sich bei uns zu melden damit wir fürs erste weiter kommen !
Des weiteren denke ich werden wir auch nocheinmal das Datum der Anzeigenerstattung überdenken .
Den Leuten die sich bis jetzt gemeldet haben danken wir schonmal dafür das sie uns wenigstens ein wenig weiter gebracht haben .
Gruß Loken
 

Mr-Andi

Hintergrundstalker
Warum das?
Wozu denn wieder eine Schonfrist?
Da würd ich mal knallhart sein!
Ähnliches bei Django, immer wieder hinausgeschoben in der Hoffnung an das gute im Menschen!
Die nutzen diese Internetanonymitt gnadenlos aus, also lasst euch nicht länger hinhalten/verarschen!^_^
 

KOG

Fanworld-Philosoph
Seinerzeit ist auch von Wolkenmann eine klare Anweisung ausgesprochen worden, die wie folgt lautete:
Aber eines will und muss ich sagen.

Keine Deals mehr mit mehr als einem Käufer von dir ( also 1:n Deals )
Da ist zuviel in Scherben gegangen
Hier das damalige Thema, es ist der Beitrag mit der Nummer 39.
 

_Plague_

Blisterschnorrer
also Über dark Scipio wusste ich nur, dass er irgendwann mal gebannt worden ist, weil er im Krankenhaus lag..aber sonst..ich lese mir hier ja nicht jeden Fred durch...Die ,,schonfrist´´ ist dazu da, dass wir ihm eine LETZTE chance geben die sachen zu verschicken aber dann werden ihm Knallhart anzeigen an den kopf geballert. Und dieser Thread ist eigentlich dazu da, uns informationen über ihn zu geben, damit wir was in der hand haben....
und nicht um uns zu sagen, was wir denn für idioten sind, mit dem zu handeln....
 

_Plague_

Blisterschnorrer
so..er hat mir gerade diese Mail geschrieben:
Deine Termis habe ich als Warensendung versendet, die dauert 2-7 Tage.
Ich weiß es auch nicht wie die die falsch verbaut haben, jedenfalls
konnten weder das BIOS noch die Windows Installation die Festplatte
finden. Ruf doch bei Art of Systems in Braunschweig an, ich gebe Dir
gerne eine Auskunftsvollmacht.

Bitte achte doch etwas auf Deinen Ton, ich bin doch auch nicht unhöflich
geworden, als Du die Hälfte der Termis stornieren wolltest, obwohl wir
es schon ausgemacht haben.
Ich wollte auch alles mit zus. Nurglebitz ausgleichen, damit wird doch
noch beide zufrieden sein können. Ich hoffe so können wir das Geschäft
immer noch abschliessen.


Jan
 

FrederTM

Tabletop-Fanatiker
so..er hat mir gerade diese Mail geschrieben:
Deine Termis habe ich als Warensendung versendet, die dauert 2-7 Tage.
Ich weiß es auch nicht wie die die falsch verbaut haben, jedenfalls
konnten weder das BIOS noch die Windows Installation die Festplatte
finden. Ruf doch bei Art of Systems in Braunschweig an, ich gebe Dir
gerne eine Auskunftsvollmacht.

Bitte achte doch etwas auf Deinen Ton, ich bin doch auch nicht unhöflich
geworden, als Du die Hälfte der Termis stornieren wolltest, obwohl wir
es schon ausgemacht haben.
Ich wollte auch alles mit zus. Nurglebitz ausgleichen, damit wird doch
noch beide zufrieden sein können. Ich hoffe so können wir das Geschäft
immer noch abschliessen.


Jan
Ich weiss nicht, was eine Festplatte so groß mit einem Deal zu tun haben soll? Zur Not gibt es noch andere Möglichkeiten, sich um seine Deals zu kümmern.
 

_Plague_

Blisterschnorrer
also er hat mir wiedermal ne mail geschrieben, nachder alles wirklich anfängt sinn zu ergeben...
Leider kann ich bei GW-Fanworld nichts posten, nur PNs schreiben, aber
seit dem Festplattencrash ist mein Passwort weg und ich kann kein neues
anfordern. Klar, war das doof, gerade wegen der Festplatte und dass ich
dann doch länger gebraucht habe die Sachen abzuholen (was ich Dir
Anfangs ja aber auch mitgeteilt habe, allerdings nicht so lange).

Ich mache das natürlich nicht bei jeder Gelegenheit. Ich habe so
ziemlich die meisten positiven Bewertungen im alten Bewertungsthema und
hatte 4-5 Sammelbestellungen, als man noch nicht in England günstig an
die Sachen kam für alle jeweils im Umfang von mehren tausend Euros auf
mein Risiko bestellt und abgwickelt. Bei der letzten hatte ich
mittendrin einen Unfall und lag im Krankenhaus, da starte ungeachtet
aller bisherigen Bewertungen und meinen bekannten Kontaktdaten auf bei
GW-Fanworld (da ich mich zugegebener Maßen dummer Weise auf einen Freund
verlassen hatte, meine Abwesenheit mitzuteilen, was dieser aber nicht
gemacht hatte) eine große Ummutswelle, seitdem habe ich auch keine
Schreibrechte mehr da, was alles erschwert hat.
Seitdem habe ich bestimmt 100 weitere Transaktionen in Warhammer ohne
Probleme gemacht und nur dieser dumme Festplattencrash (ich schicke Dir
als Nachweis mal eine der Rechnungen als Scan).

Ich hatte leider keine Nurglebitz mehr, da habe ich einen
Chaos-Forgeworld Cybotplasmaarm zugelegt, ich hoffe das gleicht Deinen
Unbill aus.

Loken habe ich bereits geschrieben, ich hatte seine Zahlung einfach
übersehen und seit dem Festplattencrahs nicht mehr dran gedacht (viele
wichtigen Daten verloren und dann wohl auch einer ,,dubiosen"
Datenrettungsseite im Internet aufgesessen). Es wäre nett wenn Du das
auch bei GW-FW einstellen könntest, über eMail bin ich sofort zu
erreichen, Du kannst diese eMail auch gerne zititeren.

Den Scan sende ich Dir nach sobald ich Treiber für meinen Scanner
gefunden habe. Ich hoffe Du bist dann doch nocht zufrieden mit dem
Geschäft und die Termis treffen jeden Tag bei Dir ein.

Grüße
Jan

hat er wirklich keine schreibrechte mehr? na dann ist das ja schon enn bisschen plöd
 
Oben