Hintergrund einer eigenen Space Wolves Kompanie

Crazy Gringo

Tabletop-Fanatiker
was haltet ihr davon?

Schwarze Garde des Russ

Einst waren die Wolf Brothers ein stolzer Space Marine Orden, der seine Wurzeln in dem Orden der Space Wolves hatte.
Sie fürhten viele Kreuzzüge auf der Suche nach ihrem Primarchen, Leman Russ. Doch leider schafften sie es nie, ihn zu finden. Auf ihren Kreuzzügen erbeuteten sie viele mächtige, Menschliche sowie Nichtmenschliche Artefakte. Dieses war der =I= allerdings ein Dorn im Auge, da die Wolf Brothers sich weigerten die Artefakte, welche nach Meinung der =I= nicht in den Hände eines Ordens gehörten, auszuhändigen.
Die =I= suchte verzweifelt einen Grund, um die Wolf Brothers zu zwingen, die Artefakte ihnen auszuhändigen.
Den Grund bekamen sie aus dem Orden selbst. Und noch mehr. Die Geensaat, auf welcher ein jeder Space Marine Orden beruht, weißte bei den Wolf Brothers starke Anzeichen nach Mutation auf.
Nach genauen Kontrollen fand die =I= heruas, dass viele Brüder der Wolf Brothers das Zeichen des Wulfen in sich trugen. Das Zeichen des Wulfen tritt hin und wieder auch bei den Space Wolves auf, doch die =I= konnte bis jetzt nocht nicht genügend Beweiße aufbringen, um die Space Wolves für diese Tatsache zur Rechenschafft zu ziehen! Doch bei den Wolf Brothers war das anders! Da sie noch ein junger Orden waren, und sich ziemlich schnell den Mißmut der =I= zugezogen haben, wurde vom Rat der =I= beschlossen, die Wolf Brothers zur Rechenschaft zu ziehen, und den Orden auszulöschen!
So wurde eine Flotte der =I= ausgesandt, um mit Hilfe der Grey Knights den Wolf Brothers ihre Strafe zukommen zulassen!
Am Heimatplaneten der Brothers angekommen, Fand die Flotte nur eine Reserve- und Ausbildungskompanie der Wolf Brothers vor, welche sich in einem Manöver mit den Space Wolves befanden. Die restlichen Kompanien der Wolf Brothers war nach Aussage der zurückgeblieben Wolf- und Runenpriestern auf einem Kreuzug im Eye of Terror.
Die =I= verlangte, das die Space Wolves sich sofort zurück ziehen sollten. Nach langen Protesten und kleineren Schamützeln kleinerer Raumkreuzer wurden die restlichen Space Wolves vom Boden auf die Schiffe beordert um das System zu verlassen. Was die =I= allerdings nicht mitbekam, war die Tatsache, dass zusammen mit den Space Wolves die auf dem Heimatplaneten der Brothers stationierten Brüder mit abflogen.
Nachdem die Space Wolves abgeflogen warne, eröffneten die Schiffe der =I= das Feuer auf dem Planeten. Die Komplette Oberfläche wurde verbrannt und jegliches Leben auf dem Planten wurde ausgelöscht.
Als Wochen später die Flotte der Wolf Brothers zu Ihrem Heimatplaneten zurück kam, fand sie nur noch einen toten, trostlosen Planeten vor. Jeder an Bord fragte sich was passiert sei. Ohne Vorwarnung erschien die Flotte der =I= und vernichtete die komplette der Wolf Brothers. Kein einziger Ordensbruder überlebte diese Schlacht.
Als die Nachricht die überlebenden Truppen der Wolf Brothers auf Fenris ereichte, heulten sie eine Nacht und einen Tag, um ihren Verlust Kunt zu tun. Auf dem Weg zu ihren Raumschiffen wurden die Brüder von Logan Grimar abgefangen. Er stellte sie zu rede, wohin sie den wollen. Sie würden Rache nehmen für ihren Orden.
Nach tagelangen Diskussionen konnte Logan Grimar sie überzeugen, das eine jetztige Racheaktion keinen Erfolg haben würde. Er schwor ihnen, dass wenn sich sich seinem Orden anschließen würden, sie bei Zeiten eine Chance auf Rache bekommen würden.
Die restlichen Brüder der Wolf Brothers zogen soch für 2 Tage zurück. Nach diesen 2 Tagen erschienen sie vor Logan Grimar. Sie waren einverstanden!
Doch Logan Grimar hatte mehr mit ihnen vor. Da niemals herauskommen durfte, dass es überlebende Brüder der Wolf Brothers. Damit dies auch geschen konnte, sollte der Orden der Wolf Brothers wirklich sterben. Logan Grimar machte den Vorschlag, dass die restlichen Brüder, als eigenständige Kompanie im Orden der Space Wolves aufgenommen werden sollten. Sie sollten tief im inneren des Fanges leben und die heiligsten Reliquien und Artefakte der Space Wolves bewachen. Solange bis der richtige Zeitpunkt gekommen war, um Rache für die Wolf Brothers zu nehmen.
Alle Überlebenden schworen Logan Grimar die Treue und somi wurde die
„Schwarze Garde des Russ“ geboren.
Bis heute wissen nur die Lords und Priester der Space Wolves über die Existens der Garde.
 

Black Templar des To

Miniaturenrücker
Die Story ist nicht schlecht. gefählt mir ganz gut. Hast du vor einen neuen Orden zukonstruiren??? Käme mit sicherheit gut. Allerdings solltest du dann noch einen Grund finden Warum sie plötzlich an der Front stehen und nicht mehr in irgendwelchen Kappellen Artefackte bewachen. Man könnte sie ja mit der =][= zusammen führen. Da diese ja nicht wissen das es noich anhänger der ehemaligen Wolf Brothers gibt.
 

Inquisitor Jaeger

Grundboxvertreter
Guter Hintergrund, aber warum das?

<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Doch Logan Grimar hatte mehr mit ihnen vor. Da niemals herauskommen durfte, dass es überlebende Brüder der Wolf Brothers. Damit dies auch geschen konnte, sollte der Orden der Wolf Brothers wirklich sterben.[/b]

Was willst Du damit bezwecken? Es passt irgendwie nicht so ganz zum Rest finde ich. Wenn die Wolf Brothers doch seine eigene Garde sind, warum sollte er sie töten?
 

Xandros

Malermeister
Originally posted by Crazy Gringo@7. Jul 2003, 12:57
Auf dem Weg zu ihren Raumschiffen wurden die Brüder von Logan Grimar abgefangen.
Was hat Logan Grimnar (den meinst Du doch, oder?) in der Geschichte verloren. Der Gute ist zwar recht alt, aber "nur" ca. 800 Jahre keine 10.000 Jahre. Zu diesem Zeitpunkt, den Du da beschreibst, wäre es besser Bjorn Wolfsklaue als Großen Wolf zu erwähnen. Das passt zeitlich besser.
 

Black Templar des To

Miniaturenrücker
Originally posted by Crazy Gringo@7. Jul 2003, 11:57
Logan Grimar machte den Vorschlag, dass die restlichen Brüder, als eigenständige Kompanie im Orden der Space Wolves aufgenommen werden sollten. Sie sollten tief im inneren des Fanges leben und die heiligsten Reliquien und Artefakte der Space Wolves bewachen. Solange bis der richtige Zeitpunkt gekommen war, um Rache für die Wolf Brothers zu nehmen.
Wie sollen die denn Rache nehmen wenn sie die ganze Zeit Irgendwas bewachen müssen??? Geht des noch weiter oder ist hier schluss???
<
 

Darnok

Malermeister
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
kenne mich im allgemeinen hintergrund nicht so gut aus![/b]

Ich will jetzt nix Böses sagen, abr sollte man nicht den "allgemeinen" Hintergrund eines Ordens kennen, ehe man ihm einen Anhang in Form eines Nachfolgewasauchimmers andichtet? So stylish eigene Orden sind, wenn sie im krassen Gegensatz zu ihren offiziellen Pendants stehen (Logiklöcher etc. oder auch einfach nur Nonsens), wirkt das einfach nur lächerlich. Bitte nicht falsch verstehen, aber lies lieber mal den Codex SW, und überarbeite die Story dann nochmal.
<
 
Oben