Hintergrund für Kommandant

Also, ich will am Umbauwettbewerb von Gw teilnehmen, mein White Scars Kommandant auf Bike ist auch schon fast fertig.
Das Problem dass ich habe ist nun dass ich einen Hintergrund für ihn brauche, und da fällt mir nicht sooo viel ein.
Ich fang dann mal an:
-Kämpfte zusammen mit Jaghatai Khan gegen die Dark Eldar Piraten nachdem diese den Planeten der White Scars verwüstet hatten.
-Musste kurz vor Jaghatai's Verschwinden im Warp zum Heimatplaneten zurück da wiederholt kleinere de-Schiffe gesichtet wurden.
- er macht sich für das verschwinden jaghatai's verantwortlich weil er zu dem zeitpunkt weg war.
seitdem ist er auf einem kreuzzug der rache an den Dark Eldar.

Was meint ihr???
ich brauche noch tipps, und ratschläge
danke
mfg sp.marine!
 

Anastasius

Hintergrundstalker
Ich kenne mich zwar nicht so mit den White Scars aus aber ich nehme doch mal stark an Jaghatai_Khan ist ihr Primarch. Dann ist dein Kommandant aber SEHR SEHR SEHR alt. Ich kenne nur einen Space Marine der noch seinen Primarchen kennen gelernt hat und der steckt in eine Ehrwürdigen Cybot
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
Gleiches Problem! Wenn der Kerl den ollen Jaggi gekannt haben soll, müßte er "heutzutage" so alt (9000+Jahre) sein, daß er schon am "Energiestock" gehen müßte...
<


Mach doch lieber was konventionelles wie steile Karriere in seinem Stamm, bald aufgenommen, krasser Jägerscout, guter Raidcommander etc pp.
 

Khorgor666

Tabletop-Fanatiker
Das er den Primarchen kennt dürfte man bezweifeln, SMs werden alt, klar, aber net so alt, meines erachtens sind die ältesten Marines dieser SM Cybot der SWs und halt Dante, Meister der BAs (drecks Namensgedächtnis
<
)
 

Fernandez

Miniaturenrücker
naja man weißß ja nicht zu welchem zeitpunkt diese beschreibung "spielt"
kann ja sein das jagha...... sowieso gerade erst verschwunden ist
 

Bruder Kamas

Erwählter
Hmmm..vielleicht das er berühmt wurde da er einen Heizakult der Orks zerlegte mit seinen Wilden Manövern und Taktiken??
(Nicht alleine..mit anderen Vollkrassen Scars)

Das er während der befreiung eines Planeten den wettlauf um ein Strategisch wichtiges ziel gegen die RavenWing gewann und so ner Chaos Armee den Rückzug so abschnitt und so Ruhm und Ehre erlangt??

Er gillt, so glaubt man,von J.Kahn gesegnet.Er ist ein Brillianter Komanduer aber hagt ein tiefes geheimnis oder hass gegen wem oder was auch immer....

PS: Der Ehrwürdige Cybot heißt Björn...der nachname fällt mir nicht ein aber wir lösen das Rätsel stück für stück
<
 

Wargboss

Blisterschnorrer
Originally posted by Bruder Kamas@14. May 2003, 20:44
PS: Der Ehrwürdige Cybot heißt Björn...der nachname fällt mir nicht ein aber wir lösen das Rätsel stück für stück 
<
ich glaub sein voller name lautet björn wolfsklaue.
...oder war's eisenklaue?
<
 

Anastasius

Hintergrundstalker
Ich würde es so in der Art machen das dein Kommandant als er noch bei den ScoutBikes während einer Schlacht ziemlich will und verwegen kämpfte. Der eigentliche Kommandant der Einheit starb und inspierit von deinem willden abschlachten des Gegners haben sich die restlichen White Scars um dich gesammelt und so gelang schließlich der durchbruch durch die feindlichen Linien und der Feind wurde vertrieben. Als Dank hat man dich direkt zu einem Kommandanten ernnant. Vieleicht hast du dabei gleich noch einen Dark Eldar Lord , Chaos Leutnant oder so erlegt. Dein Kommandant ist zwar jetzt noch recht jung aber das macht er mit seiner umbarmherzigen entschlossenheit wieder weg
 

Kaisergrenadier

Tabletop-Fanatiker
@Bruder kamas:

Bjorn Wolfsklaue war nur im 2ed-Codex und in dem WhiteDwarf Special "Charaktermodelle" von spät 1998 als spezielles Charaktermodell vorhanden. Sie haben sein Konzept dann in den Ehrwürdigen Cybot übernommen (nach 3ed wurden von allen Schadenswürfen gg. ihn 1 abgezogen).
 
Oben