Kultisten des Chaos (Besessene)

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Magister gut bewaffnen (der sollte dir nicht verrecken!) Besessene richtig aufrüsten und kultisten als Feuerunterstützung.
 

Ronzo El Sabio

Testspieler
ist eine gute frage - stell nämlich grad für meinen schwager ne bessessenen bande zusammen und komm irgendwie nie auf mehr als 6-max 7 modelle für den anfang!
 

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Ich auch nicht. Das passt schon so. Wenn du auf dein Kultisten (am besten mit Bögen oder Armbrüsten ausgerüstet) die dir Feuerunterstützung geben sollten aufpasst und deinen magister so ausrüstet, dass im ebenfalls ned viel passieren kann kannst du ihn und einen richtig bösen Besessenen (mit etwas Unterstützung von 1-2 Kultisten mit Nahkampfwaffen) auf die gegnerische Bande loslassen.
 

Ragnork

Aushilfspinsler
Meine rüst ich (fast) nie mit schusswaffen aus.

Magister: Schwert, Axt, Dolch, ewentuell Bogen
Ich kämpf lieber im Nahkampf (nich so feig).
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.[/b]
 

The Taina

Tabletop-Fanatiker
Mit Besessene solltest du sowieso vorwiegend in den Nahkampf gehen. Die Kultisten soll´n sich eigentlich hauptsächlich um die gegnerischen Bogenschützen bzw. um die gegnerischen Modelle, die dir Taktisch im weg stehen, kümmern.
 
Oben