lastlostboys Plain Tribes (Arbeitstitel)

casus_belli

Grundboxvertreter
Moderator
Geb ich dir absolut recht, mit ein wenig Umbau werden die sich sicher herrlich in dein Projekt einfügen.
Würdest du mal eine Gesamtansicht präsentieren?
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
Gesamtansicht.
Soll ich wirklich Fotos von unzusammengebauten Drachen und einer Box Chaos Marauder Horsemen machen? :D

Ich habe seit Monaten nichts mehr gemacht - für keins meiner Warhammerprojekte.

Naja, ein paar Onlinerecherchen.
- Ich habe ihn gefunden. Vllt als einer der Reiter. Mit den Figuren für die Reiter habe ich eh die meisten Probleme. :dry:
- Außerdem Köpfe für die - inzwischen wiederaufgenommenen - Kairic-Acolytes-Blood-Reavers-Pläne. Eins. Zwei. Und/oder drei. Bei den R-I-P-P-E-D Oberkörpern der Acolytes hätte ich eigentlich lieber irgendwelche Kurzhaarfrisuren, aber sowas scheint es nicht wirklich zu geben. Entweder Glatze, oder obdachloser Holzfäller.
- Die Bitz selbst sind auch noch ein Problem, ich würde ungern 40 Figuren kaufen um daraus 6-10 Modelle zu bauen. Warum 6? Weil ich pro Gussrahmen drei einzelne Beine bei den Blood Reavers bekomme und ich ehrlich gesagt nicht sicher bin wie gut ich diese Einzelgüsse auseinandergesägt bekomme. Zu alledem führt tabletopbitz nur sehr wenig AoS-Bitz. (Und sie haben es auch nicht vor in nächster Zeit zu erweitern. Ich habe gefragt.) Und megabitzshop ist noch bis Mai geschlossen.
Insgesamt gibt es sehr wenig Bitzshops die AoS-Produkte führen, die nicht aus Whfb stammen. Sehr ärgerlich. Hab im Moment einen italienischen zur Hand, mal durchrechnen, ob sich das lohnt.
- Bei den Ungorbitz ist es nicht ganz so schlimm. Die bekommt man, aber nicht umbedingt in der Menge, die ich für die Reiter brauche. Dort bräuchte ich quasi alles was aus einer Box übrig bleibt, nachdem man die Nahkämpfer zusammengebaut hat. Dennoch lohnt sich der Kauf der Box nicht so wirklich für mich...

Hab auch hier schon auf dem Marktplatz gesucht, aber der Handel mit AoS-Neuheiten scheint nicht so besonders ertragreich zu sein. Wer kauft auch schon Multipart-Blood-Reavers wenn er keine Multipart-Blood-Reavers haben möchte. Die sind in keiner anderen Box.
Vllt muss ich doch in den sauren Apfel beißen und mir die drei Boxen besogen...

Wie du siehst: es ist nicht so, dass ich das Projekt aufgegeben hätte. Ich stecke nur in zu vielen theoretischen (und möglichst sparsamen) Überlegungen fest... :(
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
So. Die theoretischen Überlegungen - möglicherweise übereilt :D - abgeschlossen.
Bekomme jetzt Acolytes von Wayland, Köpfe von Anvil und Bloodreavers von tabletopbitz.de und bitsbay.it.

Fehlen noch Ungor-Bögen für die Reiter. Ungor sind bedauerlicherweise mailorder-only. Kennt jemand einen Shop bei dem ich Rabatt auf mailorder-only bekomme? Bitsshops scheinen sich diesmal tatsächlich nicht zu lohnen.
Gerne auch per PM, die öffentliche Diskussion wird hier nicht so gern gesehen.
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
Extra Nuuus!

Wayland hat es nach dreieinhalb Wochen tatsächlich geschafft meine Bestellung zu verschicken... :sleep:
Alle anderen Bitz sind schon da. Ich plane auch dann hier mal meinen Umbau zu dokumentieren.
Ich habe mich immernoch nicht so ganz entschieden als welche Warscroll ich die Infantrie spielen soll, daher schwanke ich noch zwischen der Ausrüstung mit zwei Handwaffen oder Handwaffe und Schild.
 
Oben