midgard

thamboroon

Codexleser
ok wer spielt es denn???
vor allem aktiv...
was findet ihr sind die vorteile und nachteile?

(kenn mich nicht so aus damit hab mir aber mal die anfangsbox (fantasy) gekauft aber nur weil mich die regeln interessierten(wollte damals selber eins machen))

und 2 fragen noch:

1 das ist ja von pegasus verlag (oder???) hat den jetzt hohlbein oder wie???
2 wie viele verschiedene welten gibts da eigentlich??? (fantasy, rennaissance etc. )
 

Satir

Aushilfspinsler
Ich spiele es aktiv. Bin aber neu im Forum und über Umwege hierher gekommen. GW wird nur in meinem Verein (Fantastic Games and More e.V.) gespielt.

So, jetzt nochmals zu MIDGARD.
Das Rollenspiel MIDGARD hat überhaupt nichts mit den Romanen von W. Hohlbein zu tun. Holbein bezieht sich auf die alten keltischen Mythen.
MIDGARD wurde von Elsa und Jürgen Franke erfunden. Wobei Jürgen die Regeln macht und Elsa mehr fürs Marketing zuständig ist (so ungefähr). Pegasus hat die Lizenz für den Druck und Vertrieb erworben. Alle Rechte liegen beim V&SF Verlag der den Frankes gehört.

Midgard ist ein einzige Welt mit mehrer Kontinenten die teilweise dem irdischen angelehnt sind. Eine Weltkarte und entsprechende Beschreibung findest du auf meiner Seite (MIDGARD-SITE. Die Fanseite zum ältesten deutschen Rollenspiel).

Sonstige Informationen über die nächsten Produkte findest du alles auf der offiziellen Homepage.

Weiterhin viel Spass. Für weitere Fragen bitte anmailen da ich nicht weiß wann ich mal wieder hier im Forum auftauche.

Nice Dice
 
Oben