Night Lords - Besessene & Kyborgs

Der Titel sagt eigentlich alles. Da ich mir gerade eine NL-Armee aufbaue überlege ich, ob Besessene und Kyborgs überhaupt dort reinpassen. Gerade bei den Besessenen bin ich dahingehend ziemlich skeptisch, da NL das Chaos nicht verehren, sondern es eher nutzen.
 

Skalathrax

Tabletop-Fanatiker
also kyborgs.. wirklich PASSEN tun sie nicht. könnte sein, dass sie ab und zu vorkommen, aber ich denk ma, die sind viel zu träge, um da in einer nacht nen planeten zu plündern.
aber besessene bin ich strikt gegen. den grund haste schon gesagt.
 

aod

Codexleser
Also den Einsatz von Kyborgs kannste damit rechtfertigen das se sich reinschocken könn(sollte doch zu NL passen oder-->bin mit NL nit so bewandert)

Und bessessene passen weil sie die dämonen ja nur benutzen!Sie benutzen ihre Stärke aber behalten immer die Oberhand über ihren körper und können die Dämonen auch wieder"Rauswerfen" so viel ichg weiss!
 

3W3AGH

Testspieler
@ aod: könnse' nicht !!! Außerdem werden sie m. o. w. von dem Dämon beherrscht, und nicht er von ihnen! Passen also doch nicht!
 
S

Slann von Chaqua

Gast
du kannst natürlich in deine Armee reinpannen was dir erlaubt ist, ob es past ist ne andere sache, wenn die minis dier gefallen nimm sie, denn
die sind voll mächtig

Bessene passen in jede armee
 

Bethor

Malermeister
vom hintergrund her würde ich sagen das besessene
bei NL nicht wirklich passen
da wie schon gesagt wurde die NL nicht viel
mit dämonischem usw zu tun haben wollen
die wenigen dämonen die sie benutzen sind nur gargyle
und die werden auch nur von raptoren versklavt

und cyborgs naja sie sind nicht die schnellsten undda NL ja auf blitzangriffe
usw ausgerichtet sind passen sie wohl eher nicht
 

sushifunk

Testspieler
Originally posted by aod@5. Apr 2003, 16:52
Und bessessene passen weil sie die dämonen ja nur benutzen!Sie benutzen ihre Stärke aber behalten immer die Oberhand über ihren körper und können die Dämonen auch wieder"Rauswerfen" so viel ichg weiss!
Wenn ich den neuen Codex Chaos recht im Kopf habe, behalten die besessenen ChaosSM tatsaechlich die Kontrolle über den Dämon. Dieser gewinnt nur in Kampfsituationen kurzerfristig überhand. Es ist also eine Art gezieltes "die Kontrolle verlieren" und daher würd ich sagen, dass Besessene zu den NL passen...

 

Dragonslayer

Erwählter
Siehs so, Kyborgs bieten schweres feuer. und selbst die NL hatten mal havocs. da finde ich Kyborgs aber passender als normale Havocs.
a) sie können als Schocktruppen auftauchen und bieten daher auch einen gewissen "schnellen" Moment
bei einem Blitzangriff.
B) Nightlords machen sich einen Spaß daraus ihre Gegner zu erschrecken. und was kommt unangenehmer als ein Kyborg? wenig. Ein Kerl, dessen Haut in die Rüstung überfließt, der aus seinem Händen Waffen wachsen läßt. Ich glaube mal das da normale Menschen vor Angst schreiend davon rennen würden.

Und es ist möglich seinen Körper einem Dämon hin zu geben und die Oberhand zu behalten. Du mußt nur Willensstark genug sein und einen Hexer deines Vertrauens konsultieren. Das zeigt sich ja auch bei der Black Legion. Die geben ihre Körper gern mal der Bessesenheit hin, und wenn sie mal wieder einem anderen Chaosgott huldigen überleben sie es dank eineger praktiken ihrer Psioniker trotzdem. Du kannst ihnen ja Dämonenschwingen geben und vom Hintergrund her Argumentieren, dass ein Hexer eine Symbiose aus Night Lord und einem Gargoyle erzeugt hat. Würde von der Logik her stimmen und durch die Schwingen auch zur Armee passen. Und diese Dämonen wären noch halbwegs plausibel an dieser Stelle.

Lang leben die Nachkommen Night Haunters. Möge Furcht ihre stärkste Waffe sein und ihr Schatten Verderben über die Sterblichen bringen.
 

Skalathrax

Tabletop-Fanatiker
wenn das mit der kontrolle über den dämon bei besessenen stimmt, dann hab ich doch nix mehr gegen sie. denn dann wäre es ja wieder so, dass der night lord das chaos ausnutzen will.
 
Oben