Nioh 2

M1K3

Codexleser
Hallo,

endlich ist es bald soweit und eines meiner Lieblingstitel bekommt den verdienten Nachfolger!
Ersten Kritiken wohl auch ziemlich gut, zur Zeit lt. Metacritic bei 46 Bewertungen mit 86/100.

Das ist mir mehr als ausreichend!

Nachdem ich nun seit dem ersten Dark Souls alles an Soulsborne und Soulslikes usw. gespielt habe, freue ich mich endlich wieder als Samurai mich in die tiefe Materie von Nioh 2 zu begeben.

Denn definitiv wird das nicht einfach... Die Reviews lassen ja schon einiges vermuten, angeblich wohl das schwerste PS4 Exclusiv... (Exclusiv hin oder her, bin da auch kein Fan von... Würde auch gerne "Ori" auf der PS4 spielen)

Mal sehen :) Aber ich finde ja auch alle Souls Titel "einfach", soll heißen, bei Nioh 1 gibt es noch Bosse (Paarungen) die ich ausgelassen habe, weil ich das nicht gepackt habe. Bei Sekiro gibt es den Endboss, den ich stehen lassen habe, weil mir das ganze Kampfsystem nicht so gefiel.

Daher bin ich umso mehr gespannt, was mir Nioh 2 bietet.

Wer freut sich noch?
 

Nibbler

Blisterschnorrer
Ich muss gestehen, dass ich Nioh damals wieder beiseite gelegt hab...
Mir waren diese Dark Souls ähnlichen Titel immer ein bisschen zu schwer / aufwändig. Hab's dann mit Nioh nochmal versucht, einfach weil ich die Optik super fand... vielleicht muss ich's einfach nochmal versuchen
 

Aex

Grundboxvertreter
Keinerlei Vorfreude. Teil1 bis heute nie beendet. Nicht weil zu schwer, sondern irgendwie fehlte mir diese spezielle Note die Souls Spiele so motivierend machte: Atemberaubendes Leveldesign, Boss mit Hintergrund und geiler Mechanik. Sorry Tecmo, diesmal kriegt ihr mich nicht. :)
 

M1K3

Codexleser
;-)

jo kein Thema, ist bei den Souls Spielen ja eh Geschmackssache. Ich empfand Nioh als sehr gut und für meinen Geschmack auch ansprechender als z.B. Sekiro. Habs schon ge-downloaded, kann Morgen dann schön los gehen :)
 

M1K3

Codexleser
Habe Nioh 2 nun durch, mehrfach... Mir hat es sehr viel Spass gemacht, mein 1. Durchlauf ging etwas über 70 Stunden, dann habe ich noch ca. bis zur Hälfte von NG+ gespielt so ca. 20 Stunden. Da beginnt das Spiel ja auch eigentlich erst.

ABER im Großen und Ganzen ist es eben doch zu sehr Nioh 1, also statt Nioh 2 -> Nioh 1,5 wäre auch richtig. Es ist eben Nioh mit allem etwas besser... So wie eben Borderlands 3 auch eben "nur" Borderlands war. Es ist nicht schlecht, aber Leute, die nach viel Neuem sich sehnen, werden mit Nioh 2 keinen Spaß haben, es ist fast exakt wie Teil 1 :)

Ich hatte richtig viel Spass und es war eine schöne Zeit, nun geht das farmen los und das empfinde ich als nicht so angenehm, wie z.B. bei Diablo...

80 er Wertung hat das Spiel definitiv verdient, aber auch nicht viel mehr.
 
Oben