Only War - Fragen, Spielergruppe und und und.

Lokir

Codexleser
So, pünktlich zum Jahreswechsel ist es mir mittlerweile auch gelungen endlich eine Version von Only War zu besorgen. Seit längerem schon liebäugelte ich mit diversen Wh40k Rollenspielen, jetzt ist es das geworden. Gefallen tut mir das ganze ja mal ganz gut, jetzt rein von den Stories und den Regeln her, hab mich auch schon ein bisschen eingelesen, allerdings habe ich das Problem, dass ich ein absoluter Neueigsteiger in Sachen Pen and Paper bin - also quasi null Ahnung von irgendetwas habe. Darum jetzt hier ein paar Fragen, ich hoffe es findet sich der ein oder andere und beantwortet sie mir. :)

1) Wie groß sollte eine Only-War Gruppe in etwa sein? Online habe ich gelesen so zwischen 4-7 Leute, stimmt das auch?

2) Wie stellt ihr die Situation am Schlachtfeld dar? Zeichnet ihr es auf oder sind doch wieder Miniaturen im Spiel? Das verwirrt mich gerade am meisten, bin gespannt wie das so gemacht wird.

3) Ist es ratsam jedem Mitspieler (wir haben alle keinen Plan) das Buch vorher zum durchlesen zu geben, oder reicht es wenn ich, und eventuell noch ein weiterer, die Regeln lernen und sie den anderen dann beibringen?

So von den Fragen war es das eigentlich schon wieder, jetzt kommt aber noch mein 2. Problem. Kommt irgendjemand hier zufällig aus Wien bzw. aus der Wiener Umgebung? Ich weiß, das hier ist ein großteils deutsches Forum, aber vielleicht hat sich doch auch ein Wiener hier her verirrt und hätte Lust Only war auszuprobieren. Wenn ja, bitte hier kommentieren bzw. mir eine Pn schreiben, würde mich freuen.

So, danke schon im Vorraus für die Hilfe :D
 
Oben