Panzersturm

Landungsporen als ein Sturmverband bei Panzersturm?

  • Ja!

    Stimmen: 3 17,6%
  • Nein

    Stimmen: 14 82,4%

  • Umfrageteilnehmer
    17
  • Umfrage geschlossen .

HiveTyrantPrometheus

🦕 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦖
Teammitglied
Super Moderator
Naja es sagt ja nur das man nur Nicht-HQ-Monster-Einheiten nehmen darf.

Sogesehen muss die Spore dann leer sein, aber diesen Skill einem Sporenverband zu geben ist... dumm.

Rasender Angriff? Geht nicht!
Gegenangriff? Wär witzig ^^ (Aber das Teil wird meist abgeknallt!)
Blutrünstig? Geht nicht!
Sprinten? Wie denn wenn das Teil sich nicht bewegen kann! :lol:

Also knigg es! ;)

Ich würd Kreischerkillerrotten mit ausstatten
 

DeusExMachina

Tabletop-Fanatiker
Wie HTP schon sagt des Einfach blödsinnig. Ausserdem sind Landungssporen keinen "Einheiten" im Sinne einer Truppenauswahl sondern können nur als Ausrüstung/Aufrüstung zu einer andern Einheit gekauft werden.
 

HiveTyrantPrometheus

🦕 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦖
Teammitglied
Super Moderator
Naja bei Kampf im Morgengrauen zählen die doch als Sep. Einheit ^^

btw. leere Landungssporen schocken lassen hat auch irgendwie Style ^^
 

DeusExMachina

Tabletop-Fanatiker
Das ist das Rhinoproblem. Abgesehen davon wir Panzersturm nicht nach den normalen Missionen gespielt und Landungsporen können nicht als einzelnes Modell gekauft werden nur zu ner Einheit da zu.
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Warum überhaupt den schönen Monströsen Sturmverband mit Landungssporen verschwenden. Der ist für Trygonen und Carnifexe gemacht und da ordenlich gut! Bewegen, rennen, schießen und angreifen in einer Runde! Das ist fast so gut wie ein Transportpanzer.
 
Das einzige wofür ich es lustig fände wäre nen Verbant Sporen aus dem dann nen Verban Fexe kommen würden.
Allerdings steht da ja auch die ein oder andere regel im weg.
Von daher Müll.
 

HiveTyrantPrometheus

🦕 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦖
Teammitglied
Super Moderator
Ich würd nicht mal Trygonen für nutzen, da die schon sprinten können, Harpyien sind auch nicht gut dafür. Das ist echt für Carnifexe gemacht :D

Btw. zählen Gefechtsformationen als eine große Einheit oder sind das unterschiedliche Einheiten innerhalb der Formation mit Sonderregeln?

Denn Wundgruppen für Carnifexe wären verdammt cool :cool:
 

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
Moderator
So wie ich das verstanden habe zählen die Gefechtsformationen, wie Apoverbände, als unterschiedliche Einheiten, die Sonderregeln haben und Bonis wenn sie nah genug beisammen sind.
 

DenHavoc

Bastler
Also ich find das für die Alphatrygone richtig gut. Die können zwar eh schon sprinten aber wenn sie dann zusätzlich nochmal ihre 12 Schuss abgeben dürfen ist das schon nicht unerheblich. Sie treffen zwar mies und DS haben sie auch keinen gescheiten aber in dem Fall machts dann einfach mal die Masse. ;-)
 

Loae

Blisterschnorrer
Und dank ihrem schocken müssen sie nicht über die ganze Platte krebsen und Zielscheibe spielen. So komm ich endlich mal dazu, meine 3 Trygone einzusetzen.
 

getier

Blisterschnorrer
Finde den Infanterieverband wesentlich reizvoller.
90Punkte und das Gantenpack hat ne S7 gren.
Da lassen sich lustige Armeekonzepte drum bilden.

Ich seh wieder Hoffnung für mein Kleinvieh \o/
 
Oben