Rüstung von Scrivener und Bilepiper

Ashmodai

Hintergrundstalker
Hia,
irgendwie hab ich nicht viel dazu finden können. Im Maggotkin Buch haben der Scrivener und der Bilepiper eine 4+ Rüstung. Im Battlescribe hatten sie 5+ und im neuen Teclis Buch, wo sie gebufft wurden, haben sie wieder 5+.
Ich sehe nicht, dass es jemals ein Errata dazu gab. Also sind die beiden mit Teclis nun auf 5+ generft worden oder waren sie vorher schon bei einer 5+ Rüstung?
 

Fyreslayer

Hintergrundstalker
Soweit ich weiß ist das erst durch Teclis geschehen, da sie vorher kein Warscroll Update bekommen haben. Allerdings muss man das so sehen, dass abseits des Schutzwurfes der tatsächlich schlechter geworden ist und ein Bilepiper nicht mehr den Bravery Wert des Gegners senkt, beide Modelle massiv dazugewonnen haben. Nicht nur haben sich ihre Reichweiten erhöht sie sind auch flexibler geworden, da jeder von ihnen im Grunde 3 Fähigkeiten hat.
 

Ashmodai

Hintergrundstalker
Ihre Buffs sind super, keine Frage. Den Schadensoutput zu erhöhen, war m.M.n. dringend nötig. Man kann sie halt trotzdem relativ einfach erschießen auch mit Look out Sir! und dem 5+ "Rettungswurf" (das gleiche Problem hab ich auch mit Tod). Deswegen war ich etwas verwirrt über die Rüstung, weil das irgendwie niemand erwähnt hat in den Reviews. Da wollte ich dann sicher gehen.
Gegen eine Nicht-Fernkampf Armee sind die vermutlich sehr gut, da brauchen sie die Rüstung nicht so sehr. Es hat mich aber gefreut, weil ich die beiden sowieso schon hatte und die Modelle mochte :D
 

Fyreslayer

Hintergrundstalker
Ja Reviews sind da ein zweischneidiges Schwert. Manche Sachen fallen da echt unter den Tisch. Deswegen immer selber mal drüber schauen, oft entdeckt man Sachen die gar nicht erwähnt wurden. Gilt sowohl im Regel- wie auch im Fluffbereich. ;)
 

Zwergenkrieger

Regelkenner
Ihre Buffs sind super, keine Frage. Den Schadensoutput zu erhöhen, war m.M.n. dringend nötig. Man kann sie halt trotzdem relativ einfach erschießen auch mit Look out Sir! und dem 5+ "Rettungswurf" (das gleiche Problem hab ich auch mit Tod). Deswegen war ich etwas verwirrt über die Rüstung, weil das irgendwie niemand erwähnt hat in den Reviews. Da wollte ich dann sicher gehen.
Gegen eine Nicht-Fernkampf Armee sind die vermutlich sehr gut, da brauchen sie die Rüstung nicht so sehr. Es hat mich aber gefreut, weil ich die beiden sowieso schon hatte und die Modelle mochte :D
Deine Beobachtungen sind soweit richtig, allerdings kannst du dir einfach einen neuen beschwören, wenn dein Bilepiper ins Gras beißt, oder?
 
Oben