10. Edition Spielende und Reserven (mit Teleport)

Themen über die 10. Edition von Warhammer 40.000

Ahnenzorn

Fluffnatiker
17 Januar 2020
2.638
3.229
27.011
Früher war man getabled, wenn man keine Einheiten mehr auf dem Feld hat.

In der 10. wird das Ende des Spiels ja von der Mission vorgegeben. In den meisten Fällen läuft das hinaus auf "Ende Turn 5 oder eine Armee wurde vollständig zerstört".

Beim Teleport der Grey Knights (und vermutlich auch bald dem Necron Detachement) lautet der letzte Satz jedoch "Any units that are not on the battlefield at the end of the battle count as destroyed." Bei Reinforcements in den Core Rules steht der gleiche Satz.
Gilt das nur für den Fall, dass Einheiten Ende der x-ten Runde noch in Reserve hängen, oder übersehe ich Etwas?
 
Lösung
Das Spiel ist nicht vorbei wenn eine Armee vollständig zerstört ist. In dem Fall darf der andere Spieler normal weiter spielen und punkten. Das Spiel endet nach der 5. Schlachtrunde. Wenn zu dem Zeitpunkt noch Einheiten in Reserve sind gelten diese als zerstört.

Ahnenzorn

Fluffnatiker
17 Januar 2020
2.638
3.229
27.011
Wenn du das so spielen möchtest.

Das steht so in den Regeln, von daher erstmal schon :unsure:
[Ich will Hausregeln hier gar nicht verteufeln, aber wenn man auch mal mit anderen Leuten spielt, sei es nun anderer Store, Turnier, whatever, hilft es meistens schon bei den eigentlichen Regeln zu bleiben 🤷‍♂️]
 
  • Like
Reaktionen: Naysmith

Ahnenzorn

Fluffnatiker
17 Januar 2020
2.638
3.229
27.011
Steht so explizit in den Leviathan Regeln (Punkt 13).

Falls das dieses Faltblatt bei den Leviathan Missionskarten ist, da hat mir jemand beim ersten Einsatz Bier drüber gekippt. Bzw. streng genommen sogar vor dem ersten Einsatz schon 😅

Jedenfalls streng nach Regeln, die Mission. Wobei Leviathan eben sagt es wird bis Ende T5 gespielt.

Letztlich wollte ich das bloß noch einmal abklären, da die Necrons das bald eben auch können ;)