SW wie Bemalen?

Moin moin,

ich weiß ist das falsche Forum dafür da es mehr ums malen geht aber ich fange hier trotzdem an. Momentan bemale ich meine SW rüstung wie folgt
1. schwarz grundieren
2. the fang spray
3. Drakenhof Nightshade alles washen
4. Russ gray
5. shade mix

meine Überlegung ist das ganze zu verkürzen

1. Schwarz grundieren
2. Mechanicus Standart gray
3. Nuln oil oder shade mix

hat jemand Erfahrungen mit der Optik von dem MSG bei SW? evtl mit bildern?!
 

Zekatar

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Deine kurze Variante wird immer ein zu dunkler Heresy-Marine und sollte dem 40k-Farbschema mit dem Blaugrau gar nicht ähneln.

- - - Aktualisiert - - -

Der Umhang hier müsste MSG mit einmal Nuln Oil sein, wenn ich mich recht erinnere.
Es ist außerdem schon so dunkel, dass mit Shades da nicht mehr so viel in Sachen Farbe geht.
 

Mizuka

Miniaturenrücker
Wenn es weiterhin Russ Grey sein soll:
1. Weiße Grundierung mit Russ Grey bemalen,
2. mit beliebigen Shade oder The Fang gewünschte Stellen Shaden.
3. Kantenakzente durch Trockenbürsten mit Fenrisian Grey. Ich hab aber auch gute Erfahrungen mit Etherium Blue gemacht.


Obacht! Wird heller erscheinen als deine alte Variante natürlich. Ist aber der schnellste Weg, wie ich finde.
 

Bulweih

Wolfsklinge
Moderator
Dann mal herzlich willkommen bei uns!

Wenn ich mich recht entsinne ist das MSG, der neue Name für "Adeptus Battlegrey" aus der Foundation-paints Reihe, demnach haben das alle meine Wölfe als Rüstungsfarbe.

Sieht dann so aus:
Anhang anzeigen 337587


Das offizielle blaugrau ist nicht Meins.
 

MurdocGE

Blisterschnorrer
Wenn es weiterhin Russ Grey sein soll:
1. Weiße Grundierung mit Russ Grey bemalen,
2. mit beliebigen Shade oder The Fang gewünschte Stellen Shaden.
3. Kantenakzente durch Trockenbürsten mit Fenrisian Grey. Ich hab aber auch gute Erfahrungen mit Etherium Blue gemacht.


Obacht! Wird heller erscheinen als deine alte Variante natürlich. Ist aber der schnellste Weg, wie ich finde.

Hört sich gut an! Hast du davon mal Bilder?
 

casus_belli

Eingeweihter
Moderator
Absolut... Gar nicht schlecht... Gar nicht hinhören mein Lord Bulweih... ^^

Am einer Bemalanleitung alla Bulweih wäre ich natürlich auch sehr interessiert, da meine Wölfe in eine ähnliche Richtung gehen, aber irgendwie deutlich dunkler wirken... Liegt vllt am anderen Hersteller meiner Farben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Bulweih

Wolfsklinge
Moderator
Untertreibung des Jahres? :shock1: :D

Hallo zusammen,
:D...da wäre auf dem Felsen wohl Raum 42 angesagt. Allvater sei Dank sind wir hier etwas lockerer drauf;). ^^

Ich ging davon aus Ihr wisst das bereits alle, ist ja kein Geheimnis, aber bemalt sind meine Krieger in Sachen Rüstung wie folgt:

Auf schwarze Grundierung kommt eben Adeptus Battlegrey,

-die "Foundation reihe" war teils als Grundierungsfarbe gedacht, bei mir reicht deswegen von der Deckkraft her eine Schicht Farbe.

Dann kommt bei mir bis dato noch "Badab Black" (einfach wieder die alte Wash, hab hier aber auch schon Nuln Oil) als Wash in die Vertiefungen und dorthin wo ich es haben möchte für etwas "Schatten ".

Und als Akzent kommt dann Fortress Grey an die Kanten.

Simpel und effektiv wollte ich es haben, es sollten ja von Anfang an ein paar mehr werden.^^
Deshalb auch teils der Farbvorat und daher die alten Farben. Im Übrigen ist das auch volle Absicht nach eigenem Geschmack dass die Rüstungen so "sauber" sind, mir gefällt das so
greets%20%286%29.gif
.
 

Mizuka

Miniaturenrücker
Hört sich gut an! Hast du davon mal Bilder?
Anhang anzeigen 337620

Der Panzer wurde mit meiner Variante besprüht. Ich hab mit der Airbrush aber auch ein paar Highlights mit Fenrisian Grey gesprüht. Links der Marine hab ich mit schwarzer Grundierung, The Fang und Fenrisian Grey bemalt. Anschließend nur noch Akzente mir Fenrisian Grey. Meiner Meinung nach sieht man keinen wirklichen Unterschied.
 
Oben