Topic 2203

Extremor

Blisterschnorrer
hier mal ne 1000p liste gegen de:

thain: g.rüst, schild steinrune wuttrune schmetterrune
thain: l.rüst , zhw , gromril- mr , panzerrune

11 armbrüster + schild inkl. KDO
11 musketen + schild inkl. KDO
16 kk +s rüstung + zhw inkl KDO
speerschleuder
speerschleuder
kanone + schmiederune


was haltet ihr davon und würdet ihr die kanone gegen ne flammen oder orgelkanone tauschen (punktetechnisch kein prob.)
 
J

Jaq Draco

Gast
Die Armee ist scheiße klein. Also ich würde es so machen: 798

thain: g.rüst, schild steinrune wutrune schmetterrune = 115
thain: l.rüst , zhw , gromril- mr , panzerrune = 111

4 x Speerschleuder = 4 x 45 = 180 pts (du wirst keine Kanone brauchen bei der Punktzahl)

2 x 19 Klankrieger/schwere Rüstung, Handwaffe, Schild, Kommandoeinheit = 2 x 196 = 392

10 Musketenschützen/leichte Rüstung, Handwaffe, Schild, Standarte = 160

Das sind insgesamt 958 pts. Wasse mit den restlichen machen kannst weiß ich grade nicht, fällt mir so spontan nix zu ein. Aber das würde, glaube ich nen bissel besser sein.
 

Anaconda

Bastler
Jepp sehe ich auch so.

@Extremor:Wenne die Armee so als Fernkampfarmee einseten willst:
1. Bei den Fernkämpfern die KDO weg.
2. Kanone weg - würd ich wenn denn ne Flammenkanone für reinnehmen, die ist wohl cool gegen elfen
3. Krieger größer.

@Jaq: Wofür die S,M bei den Musketenschützen? Ich sehe schon du nimmst immer sehr viele Speerschleudern mit auch bei kleien Armeen. Holen die ihre Punkte sogar bei kleinen Schlachten so gut raus?
 

Extremor

Blisterschnorrer
gegen khemri hatte ich mal 19 schützen + thain dabei die haben sehr viel gemetzelt (und dass gegen angstverursachende gegner in überzahl) aber die liste war eigendlich ein experiment

@ jaq:
werde deine armee ein bisschen umbauen,denn ich werde mich wohl nicht soviel schwerem geschütz gegenüber stehen dass ich 4 speerschleudern brauche

also neuer versuch:

helden wie oben

dazu die 2x 19 kk gepanzert

10x musketen +schild inkl. std

2x speerschleudern

10 armbrüster
-hab dann noch 12p übrig was ich damit machen soll weiß ich selbst nicht so genau


aber was mir dabei gerade einfällt, ich selbst hab schon ein paar mal mit de gespielt und hab dann immer die nk regis des gegners außer acht gelassen, so in waldelfenmanier umgangen -was eigendlich der aussschlaggebende punkt war dass ich 2 schützenregis mit thain und KDO genommen habe ich hab damals gute erfahrungen damit gemacht keine echsen mit zu nehmen sondern hab meine helden in schwarze reiter gesteckt die dann meist gut gemetzelt haben

worauf ich hinauswill ist ,ich würde gegen meine armee erst die schützen und die km angreifen (was mit schwarzen reitern + held kein prob ist) und dann nen kombinierten angriff auf die nk regis starten was bei b3 der zwerge ne durchaus machbare taktik ist, wenn - und dass war mein plan- die reiter nicht vorher über den haufen geballert werden und sich die schützen nicht als schlagfertiger erweisen als eigendlich gedacht -held


gerade bei de die keine schwere kav als kern haben sind schützen ne gute alternative denke ich aber gegen den gegner gegen den ich morgen antrete hab ich noch nicht mit de gespielt (quasi er hat noch nie mit denen gespielt)
 
J

Jaq Draco

Gast
Also anstatt 2 Speerschleudern 10 weitere Schützen einzusetzen ist auch ne Möglichkeit. Ich mag Speerschleudern trotzdem einfach am liebsten. Aber so ist die Liste auch gut. Gib den Armbrustschützen noch Schilde und vielleicht noch Standarte. Kannst ja nen Klankrieger aus einem Regiment rausnehmen.
 

Extremor

Blisterschnorrer
ok kanone weg sehe ich ein

2 speerschleudern sollten drin bleiben

mich stören eher die 2 kk regis ich denke eins reicht gegen de voll aus ich würde gegen dawi ne recht schnelle armee zusammenstellen da man sonst zerschoßen wird und damit dann zuerst die schwachen und dann in kombinierten angriffen die starken einheiten angreifen

quasi würde ich die kk nicht beachten bis alles andere vom tisch ist wenn aber in den schützen helden drin stehen kann man die nicht so einfach plätten somit muss man sich schnell nen anderen plan ausdenken
 
J

Jaq Draco

Gast
Das Problem ist ja, daß du deinen Gegner kennen mußt, nicht wir. Also wirst du schon am besten wissen was du gebrauchen kannst. Nur wenn er halt doch mit Regimentern kommt dann bisse angearscht.

Edit:
Und mit 2 Klankriegerregimentern und 2 x 10 Schützen müßteste eigentlich hinkommen. Die Helden kannste ja dann im Spiel halt entweder zu den Schützen rennen lassen oder umgekehrt. Je nachdem wo du sie brauchst.
 

Extremor

Blisterschnorrer
regis kann man aber vor allem bei de sehr gut dezimieren denn ob schwarze garde henker speerträger korsaren hexen oä sind alle leicht zu töten denn einerseits sind die schweineteuer und andererseits sind die regis bei 1000p nicht groß sind und die schützen den rest im nk erledigen

únd in nem shootout sehe ich dann ebenfalls besser aus - falls er es darauf ankommen lässt
 
J

Jaq Draco

Gast
Also willst noch nen Regiment rausnehmen und dafür nochaml 10 Schützen reinnehmen oder was !?! Ich würde es mir überlegen... Ich finde ne gute Mischung aus beidem effektiver.
 

Extremor

Blisterschnorrer
spiel vorbei.

hab da ich mich nicht entscheiden konnte mit folgender armee gespielt:

thain: gRüst, steinrune, grollrune, rune der geschicklichkeit, schmetterrune

10 musketen +schild +std
10 armbrustschützen+schild +std
19 kk komplett mit allem
2x sperschleuder


das war die kernarmee auf einer seite des spielfeldes

dazu noch:
12 schwertkämpfer des imperiums + std; champ
10 armbrüster (imp)
10 bogenschützen (imp)

als verstärkung für die zwerge auf der anderen seite der platte postiert.

denn der hintergrund war dass ein zwergenaußenposten angegriffen wird und die nächste stadt oder dorf ne miliz zur verstärkung gesant hat

und damit hab ich den gegner zerschmettert

mit meinen zwergen hab ich ihm 2x5 schwarze reiter und 2x 20 hexenkriegerinnen mit assasinen weggeschoßen und weggeprügelt - der beschuß war extrem hilfreich denn unter dem sind die schwarzen reiter und 2x die hälfte der hexen untergegangen und dann hatte er echt keine chance mehr
 
Oben