Transport der Spielbretter

Karpath

Blisterschnorrer
Da es immer mehr werden frag ich mich,wie ihr eure Spielbrettern transportiert.
In meine Feldherrtasche passen die nicht rein und ein Karton ist manchmal unhandlich. Kann jemand eine Tasche empfehlen?
 

emmachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Da es immer mehr werden frag ich mich,wie ihr eure Spielbrettern transportiert.
In meine Feldherrtasche passen die nicht rein und ein Karton ist manchmal unhandlich. Kann jemand eine Tasche empfehlen?
Auch wenn ich mehr Sammele und die Sachen nie transportieren musste kann man theoretisch Karten, Figuren und Spielbretter in einem Citadel-Schlachtkoffer transportieren oder ein Citadel-Gefechtskoffer könnte auch klappen, nachdem der sich nur von der Höhe unterscheiden dürfte.

Sofern die gleichen größen bei allen Brettern vorliegen passt die länge und Breite des Koffers, dass die Spielbretter reinpassen.
 

eldiablo

Bastler
Also für Warcry und Underworlds verwende ich einen Feldherr Rucksacke der hat im Hauptfach ein Zwischenfach da passen ideal die Spielbretter rein und bei Underworlds nehme ich sowieso immer nur 2-3 Bretter mit und entscheide mich dann beim spielen für eines der beiden, die Marker (sowohl für Underworlds und Warcry) habe ich in einen Sortierkasten auch dieser passt, da er nicht groß ist, sehr gut in den Rucksack und die Figuren habe ich dann noch in der Warcry-Tragetasche da die kleiner ist als die Underworlds Tragtasche und diese auch besser in den Rucksack passt, die Karten habe ich in einer Kartenbox und dann habe ich noch einen Dice Tray dabei, das alles passt locker in den Rucksack weshalb der Rucksack für mich die ideale Transportmöglichkeit für solche Spiele ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gerri

Testspieler
Derzeit existieren 8 Bretter.

Entweder in der Grundbox-Schachtel. Dazu gibt es passende Einlagen von Feldherr. (Maximal so viele wie der deckel übestehen soll. bei 1-3 sollte es kein Problem sein.
sonst in der GW Underworlds Transporttasche. (maximal 2 Stück!!!)

Und der Geheimtipp: In einer Laptop Hülle!
 

Karpath

Blisterschnorrer
An eine Laptoptasche hab ich auch schon gedacht. In eventuelle Zusatzfächer könnte man auch weiteres Spielmaterial packen
 
Oben