Ursprung des Khorne Symbols

Arkon4000

Miniaturenrücker
Moderator
Hallo,

die Frage brennt mir seit letztens ziemlich unter den Nägeln. Bin beim Deichkind Konzert gewesen und habe leuten mit einem gekippten Khorne Logo rumlaufen sehen und hab gedacht, wo kommt das jetzt her. Habe mal ein wenig rumgeguckt und bin über das hier gestolpert:

1767446211.jpg


Die Dead Kennedys waren eine US-Punkband aus den 70er. Das Logo sind die Initialen der Band DK. Daher war ja logisch das Deichkind das adaptieren weil DK auch in ihrem Bandnamen vorkommen. Aber hat GW das Symbol jetzt damals geklaut. Die Zeit der Band passt in die Entstehungszeit von GW, von daher wäre das ja nahliegend. Oder kennt jemand einen anderen Ursprung des Khornesymbols?

Greetz
Arkon
 

Kwonk

Miniaturenrücker
Das Khornesymbol stellt einen Schädel dar. Nimm dir mal das aus dem Fahrzeuggussrahmen und schau es dir genau an, die stummel unten sind die Zähne, das Loch in der Mitte die Nasenhöhle... die Öffnungen oben die Augenhöhlen ;)
 

HiveTyrantPrometheus

Kavallerist
Teammitglied
Super Moderator
Jeder weiß doch das die Dead Kennedys in Wahrheit Anhänger Khornes sind :cat:

Das mit dem Schädelsymbol ist mir aber auch erst viel zu spät aufgefallen, als ich ein stilisierteres Khornesymbol gesehen hatte ^_^
 

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
btw. den stilisierten Schädel gibts schon ziemlich lange geschichtlich gesehen wenn ich mich nicht irre...
 

Arkon4000

Miniaturenrücker
Moderator
@darios

ich habe sowas auch vermutet. Allerdings finde ich keine wirklichen Hinweise darauf. Man stolpert dann ehr mehr über die Totenkopf-Flagge. Ich hatte ja auch Runen-Ursprung vermutet oder eine Ableitung aus der Chaos-Magie, woher ja auch der 8-strahlige Stern herkommt, den das GW-Chaos verwendet. Aber da gibt es auch keine wirklichen Hinweise.
 

Darios

Wyrd Henchman
Teammitglied
Super Moderator
ich müsste da mal intensiv suchen... hab da aber grade nicht wirklich die Zeit für. Ich bin mir aber wirklich 99% sicher über das Ding schonmal wo gestolpert in ner Fachpublikation (entweder aus der Ethnologie oder bei den Archeologen....)
 

Lord Daidalos

Eingeweihter
-Entstehung der Band und GW? Ähm... GW ist mal mindestens 20 Jahre älter als Deichkind!^^ (Oder meintest Du jetzt die Dead Kennedys?)

-Das Khorne-Symbol ist einfach eine mit Phantasie an einen Schädel erinnernde, grobe Pseudo-Runenform, die cool und markant aussehen soll und zufällig so designed ist, dass sie 8 Kanten hat. Aus die Maus.

-Joa, DK gedreht sieht etwas aus wie das Khornesymbol... dreht man aber nochmal um 90° weiter, dann sieht das Khornesymbolplötzlich aus wie das Strichmännchen eines fröhlichen Kindes ;P
 

Arkon4000

Miniaturenrücker
Moderator
Das bezog sich auf die Dead Kennedeys. Da diese Band in den zeitlichen Rahmen passt, hätte das Bandsymbol ja auch inspirationsquelle für das Khornesymbol dienen können. Klar ist es an einen Schädel angelehnt. Aber der GW Künstler der die Symbolik für die Chaosgötter mal entworfen hat, wird sicherlich auch andere Quellen verwendet haben als nur einen schädel. Und ich bin beim Deichkind Konzert über das Emblem gefallen und habe mich gewundert weil die ähnlichkeit schon ziemlich groß war. Das war der hintergrund meiner Frage.
 
Oben