Warhammer 40k Ccg Tot?

Kyrl Grimblood

Eingeweihter
Also irgendwie kommt mir das so vor als ob das Spiel so'n bisschen in Richtung Totgeburt tendiert ist.
In meinem ortsansässigen Fantasy Laden nehmen sie das demnächst wieder aus dem Programm und verkaufen jetzt nur noch Reste. In meiner Spielergruppe war ich der einzige der sich keine Karten gekauft hat, während meine Bekannten sich vor einigen Monaten voll eingedeckt hatten, aber trotzdem kein einziges mal gespielt haben (sondern nur von den tollen Bildern begeistert waren *g*).

Wird das W40k CCG eigentlich überhaupt noch gespielt???
Meldet euch mal und sagt mir ob es Sinn macht mich jetzt mit Restbeständen einzudecken oder ob ich bleiben lassen soll?
 

King K

Fluffnatiker
Na ja, also, das Problem ist klar! s fehlt die Langzeitmotivation in diesem Spiel!
Wir haben uns Starterpacks gekauft, 7-8 mal gezockt und dann lag es in der Ecke!
Ich weiss nich, aber ich glaube nicht das das Trading Card System eine grosse Zukunft haben wird.

Das gleiche Schicksal wir auch Warcry treffen!
 
also bei uns in wiesbaden läuft es eigentlich ganz gut. wir haben alle 2 wochen ein turnier und da sind wir auch meistens zu 10. es kommen sogar leute aus kaiserslautern.
ich spiel das spiel seit es erschienen ist und ich finde es immernoch genau so interessant wie am ersten tag.

@kyrl
wenn ich du wäre würde ich mir die reste nicht kaufen. ende märz anfang april wird es neue oder überarbeitete regeln geben. keine ahnung was dann mit den alten karten passiert. wenn du karten brauchst, kannst du dich auch an mich wenden, ich kann dir das display für 120,- besorgen. hier meine mail: [email protected]
 

Kyrl Grimblood

Eingeweihter
@King K
Gut zu wissen. Trading Card Games ohne Langzeitmotivation habe ich hier mittlerweile mehr als genug rumliegen (HDR, Dark Force, Babylon 5, ...)

Hab halt gedacht das es vielleicht irgendwie so cool ist das es nur von einer eingeschworenen Gemeinde gespielt und die verrät das nicht weiter und will unter sich bleiben oder so *g*
So war es zumindest bei Guardians das es ja mal vor einigen Jahren gab.
Das war meiner Meinung nach das beste CCG das es je gab aber irgendwie war das doch eher so'n Insider Dingens.


@Inquisitor Babak
Danke für das Angebot aber ich will die Karten ja nicht sammeln sondern wäre nur daran interessiert mal einige Karten für eventuelle Spiele (die aber wahrscheinlich mit meiner Spielergruppe eh nicht zustande kommen
) zu haben.
Da bräuchte ich dann auch nicht gleich ein ganzes Display aber trotzdem Danke.

Na ja, so wie ihr das schildert; Da werde ich das jetzt wohl doch eher mit dem Spiel sein lassen. Aber wenn ich doch was tollles verpassen sollte gibts Ärger :
 

Prosphal

Erwählter
Bei uns ist es aber genauso. Alle haben sich eingedeckt ... wir haben ein paar mal gespielt ... und jetzt ist Ruhe. Mal sehen was die Regeländerungen bringen ... vielleichtlassen die das Spiel noch mal aufleben. Doch für die Zukunft sehe ich für das System schwarz.
 

Primeaus

Erwählter
ich hab mir auch nie karten gekauft
als es rauskam dacht ich mir nur ne lass ma
ich hab 2 1/2 jahre magic gespielt und dacht mir nur man warum sind das nur karten und keine figuren naja dann kam ich auf warhammer und es reitzt mich einfach das es wirklich da ist aufm spielfeld und als card game ises n bischen wenig mein ich
 

Rogal Dorns Erbe

Testspieler
aber vom zeitaufwand is es ungeschlagen...
ich habs heut gelernt als ich es in ner zugegeben langweiligen vorlesung an der uni mit nem kumpel gespielt hab...
hat richtig laune gemacht....


schöner zeitvertreib für zwischendurch...
 

Anastasius

Hintergrundstalker
Den scheiß kauf ich mir nie ud nimmer. Die Preise sind ja noch unverschämter als bei Fantasy und 40K
Davür bräuchte ich echt reiche eltern oder einen gewaltigen Dachschaden
 
Oben