Wer hilft einem Neuling bei der CSM-Aufstellung gegen fiese Salamander-Armee??

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
Hallo Mit-Verräter!

Ich habe vor kurzem begonnen, mir eine Chaos-Armee zusammenzustellen. Ein Freund hat mich in Sachen Basteln und Bemalen auf den Geschmack gebracht. Gegen diesen Freund muss ich jetzt wohl das erste Mal mit der eigenen Armee ins Feld ziehen (in einem Freundschaftsspiel mit höchster Figuren-Toleranz, von wysiwyg kann noch keine Rede sein, da will ich mit der Zeit hin...)

Dieses Spiel soll auch dazu dienen, um ein bisschen auszuprobieren, wie ich meine Armee noch erweitere, also welche Figuren ich mir als nächste besorgen will.

Mein Kumpel ist sehr geduldig und erklärt mir bereitwillig alle Regeln und Vor- und Nachteile der Einheiten, soweit so gut - allerdings ist er durchaus auch ehrgeizig, dh. er wird gewinnen wollen.

Wir spielen 1750 Punkte.

Ich weiss, er wird Salamanders spielen und mit vielen Panzern kommen (mind. 2 Land-Raider, 2 Rhinos evtl. mehr) und soviele Terminatoren mit Energiehämmern und Energieschilden er kann einpacken.

Ich möchte gern Abaddon spielen (mein erstes bemaltes Modell), sonst gibts noch kein MUSS in meiner Armee. Werde also in den Nahkampf müssen.

Ich bitte Euch um

a) Vorschläge für Armeeaufstellungen (gerne fluffig -> Black Legion / Abaddon)
b) Vorschläge, wie ich auf die fiesen Termis reagieren kann
c) Taktikvorschläge

danke schonmal und...

...Tod dem falschen Imperator!!
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
Ich habe

Das Paket Sturm der Vergeltung wobei ich hier die Auserkorenen und die Kultisten doppelt habe (10 Auserkorene und 20 Kultisten) und die Dark Angels als gefallene Engel bemalen und spielen möchte

Abaddon
5 Chaos Space Marines
7 Seuchenmarines
3 Chaos Biker

Ich überlege mir demnächst noch einen Landraider zu kaufen und 2x5 Havocs gegen die Panzer

Brauch ich einen Drachen?
 

Vassius

Eingeweihter
Grundsätzlich brauchst du gar nichts. ;)

Aber natürlich sind Drachen die ultimative Anti-Space Marine Einheit, von daher machst du nichts falsch, wenn du dir einen kaufst,
um gegen deinen Kumpel zu spielen.

Wenn du Abaddon als HQ spielst, sind die Auserkorenen Standard Einheiten. Leider sind die Typen aus der Grundbox suboptimal ausgerüstet und dadurch
auch recht punkteintensiv.
Spiel sie als zwei 5er Trupps und teil sie sinnnvoll, also die 4 Boltermarines + den Champion in eine Einheit, der Rest in den anderen Trupp.
Die Kultisten kannst du als vier 10 Mann Trupps spielen oder als große 20er Trupps, je nachdem was dir besser gefällt.
Seuchenmarines sind immer super, Bikes erst recht.

Dein Problem sind allerdings die fehlenden schweren Waffen und das du keine Fahrzeuge hast.
(Bis auf die Cybots/Höllenschlächter aus der Grundbox)
Ich würde dir da einen Predator empfehlen, mit 3 Laserkanonen kann der gut als Panzerabwehr fungieren.
(Die Havok Box ist leider schlecht ausgestattet, jede schwere Waffe ist nur genau einmal enthalten,
was eine sinnvolle Zusammensetzung verhindert.)
Eine weitere sinnvolle Option ist ein Trupp Kyborgs. Deren Waffenarsenal ist sehr nützlich gegen jeden Feind.
Aber immer mit Mal des Nurgle spielen, nicht das die Jungs zu schnell sterben.

Ein Landraider ist nie verkehrt, grade wenn man in den Nahkampf will.
Du solltest allerdings noch überlegen, ob du nicht noch ein paar Rhinos für deine Marines besorgen
möchtest. Denn zurzeit sind bei dir alle zu Fuß unterwegs, was sie langsam macht.
Außerdem sind sie so ungeschützt vor Feindfeuer.

Noch ein paar Tipps zur Taktik.
Terminatoren kannst du auf mannigfaltige Weise bekämpfen. Simpel und einfach ist es, sie zu erschiessen.
Wenn du oft genug und mit vielen Kleinkaliber Waffen (Bolter und Sturmgewehre der Kultisten bieten sich hier an)
auf die Terminatoren feuerst, muss er dementsprechend viele Rüstungswürfe machen und irgendwann sind dann auch Einsen dabei.
Das geht manchmal recht schnell.

Die zweite Möglichkeit sind Plasmawaffen, da sie die Rüstung der Terminatoren ignorieren. Allerdings ist es schwierig,
genug Plasmawaffen auf das Feld zu bringen, denn die kosten schon ein paar Punkte.
Laserkanonen sind ebenfalls dazu geeignet, Termis zu verdampfen, sollten jedoch nur nur dann genutzt werden, wenn
die feindlichen Panzer kein Gefahr mehr darstellen. Denn dazu sind sie eigentlich da.
Melter sind auch prima Termi-Killer, allerdings haben die eine sehr kurze Reichweite und manchmal will man nicht so dicht an Termis ran. ;)

Im Notfall kannst du Termis auch mit deinen Seuchenmarines im Nahkampf angehen, die Termis ignorieren zwar
die Rüstung der Marines, allerdings können sie immer noch überleben dank "Verletzung ignorieren".
Und mit ihren Giftwaffen haben sie es leichter, die Termis zu verwunden.
Aber das ist wie gesagt nur etwas für den Notfall, den im Normalfall werden 5 Termis deine 7 Seuchenmarines aufrauchen.
Selsbt Abaddon kann es nicht mit 5 Termis, die Sturmschilde und E-Hammer tragen, aufnehmen.
Er mag sie eine Weile aufhalten und vielleicht einige töten, aber sind Überlebenschancen sind ohne Unterstützung schlecht.
Je mehr Termis du aber vorher erschossen hast, desto besser.

Jetzt noch mehr allgemeine Taktik.
Achte auf deine Aufstellung, nutze jede Deckung. Aber Achtung, Salamanders nehmen gerne Flammenwerfer und Melter
mit, stell deine Figuren also nicht so auf, das dein Mitspieler mit einer Flammenwerfer Schablone gleich ganze Trupps
verbrennen kann.
Seine Landraider kannst du nur mit Meltern sinnvoll bekämpfen, das weiß er auch, pass also auf, das du die nicht zu schnell verlierst.
 

Drakor

Eingeweihter
Verräter? Ach was, die WAHRE Macht :)

a) Bau mit dem Online-Codex vielleicht einmal was zusammen, das wir kommentieren können
b) Termis mögen kein Plasma
c) Taktiken hängen stark von deiner Liste ab, auf die wir uns schon freuen.

PS: Da du fluffig spielen möchtest ist der Drache keine Pflicht. Wenn du hart aufstellen möchtest ist er das non plus Ultra.
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
@ Vassius: Danke für die ausführliche Antwort, echt super! Die Taktik-Tips sind Gold wert, da ich ja noch keine praktische Erfahrung habe.

@ Drakor: Auch Dir vielen Dank, ich werde mal was zusammenstellen, dann könnt Ihr mir Eure Meinung schreiben, bzw. meine Ideen kommentieren, was ich mit den Trupps machen will
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
Hier meine Armee, wie sie sein könnte. Wie gesagt, kein wysiwyg, Figuren-Toleranz im Freundschaftsspiel noch sehr hoch


*************** 1 HQ ***************

Abaddon der Vernichter
- - - > 265 Punkte

(schließt sich den Terminatoren an und steigt mit denen in den Landraider. Der soll auch Panzer bekämpfen. Macht die zusätzliche Panzerung Sinn?
Profitiert Abaddon von der Ikone der Ausschweifung des Termi-Trupps?)

*************** 3 Elite ***************

4 Chaos Terminatoren
- Mal des Slaanesh
- Ikone der Ausschweifung
- 2 x Energieschwert
- 2 x Kombibolter
- 1 x Energieklauenpaar
+ Terminatorchampion
- 1 x Energieklaue
- 1 x Energieklaue
+ - Land Raider des Chaos
- Kombi-Bolter
- Zusätzliche Panzerung
- Inferno-Raketenwerfer
- - - > 468 Punkte


(Die Seuchenmarines könnten hinter dem Landraider herlaufen und dann auf Termi-Jagt, bzw. SM-Jagt gehen, also Abaddon und seinen Trupp verstärken. Ich denke mein Kumpel wird auch in den Nahkampf wollen, aber eben versuchen viele seiner bösen Termis aufzustellen)

7 Seuchenmarines
- 2 x Plasmawerfer
- Veteranen des Langen Krieges
+ Seuchenchampion
- Boltpistole
- Seuchenmesser
- Bolter
- - - > 205 Punkte

(Der Höllenschlächter könnte in dieser Konfiguration ein guter Panzer-Brecher sein, oder? Den würde ich mit den Auserkorenen laufen lassen, um die zu flankieren)

Höllenschlächter
- Sync. Laserkanone
- Energiefaust
- - - > 125 Punkte


*************** 2 Standard ***************

(Der Trupp ist für den Nahkampf gerüstet mit den Fäusten und hat Melter gegen Panzer oder Termis. Oder sollte ich die Melter einsparen und für Energiewaffen ausgeben - wenn schon denn schon?)

5 Auserkorene
- Mal des Khorne
- Ikone des Zorns
- 4 x Boltpistole
- 2 x Handwaffe
- 2 x Energiefaust
- 1 x Bolter
- 2 x Kombi-Melter
- Melter
+ Champion der Auserkorenen
- Boltpistole
- Handwaffe
- Bolter
- - - > 200 Punkte

(Der Trupp ist ein SM-Killer, zu mehr wird er nicht taugen, zu wenig special-Ausrüstung. Vielleicht hält er wg. Nurgel-Mal etwas länger durch)

5 Auserkorene
- Mal des Nurgle
- 4 x Boltpistole
- 4 x Handwaffe
- 4 x Bolter
+ Champion der Auserkorenen
- Boltpistole
- Handwaffe
- Bolter
- - - > 105 Punkte


*************** 2 Sturm ***************

(Die Biker sind Panzer-Jäger mit den Melterbomben und können mit Melter und Plasma evtl. auch noch gegen die Besatzung was ausrichten. Oder sollte man dann besser 2 Schablonenwaffen haben?)

3 Chaosbiker
- Mal des Nurgle
- Veteranen des Langen Krieges
- 1 x Melter
- 1 x Plasmawerfer
+ Champion der Chaosbiker
- Melterbomben
- Boltpistole
- Handwaffe
- - - > 121 Punkte

3 Chaosbiker
- Mal des Nurgle
- Veteranen des Langen Krieges
- 1 x Melter
- 1 x Plasmawerfer
+ Champion der Chaosbiker
- Melterbomben
- Boltpistole
- Handwaffe
- - - > 121 Punkte


*************** 1 Unterstützung ***************

(Ein Predator als Panzerknacker wie von Vassius empfohlen)


Predator des Chaos
- Synchronisierte Laserkanone
- 2 Laserkanonen
- - - > 140 Punkte


Gesamtpunkte Chaos Space Marines : 1750



Die Frage ist, komm ich damit gegen die Termis hin und welche bösen Überraschungen könnte es für mich noch geben. Vielleicht hat mein Kumpel auch Kyborgs dabei, hab einige bei ihm gesehen oder er stellt hinter der Front schwehre Waffen auf... ...dafür wär ein Drache nicht schlecht, oder?
Eine zweite HQ-Einheit (zb. Dämonenprinz) hab ich mir gespart, der zieht nur Feuer aus Laserkanonen auf sich und ist dann in der ersten Runde tot, oder?

Freu mich schon auf Eure Kritik. Danke schonmal!!

Hail Abaddon!
 

Fauk

Tabletop-Fanatiker
Ich bin zwar noch nicht lange bei den CSM dabei, habe aber bereits 3 andere Armeen weshalb ich dir zumindest ein paar allgemeine Tipps so geben kann.

1. Er kann keine Kyborgs stellen wenn er Salamanders spielst, also loyale Space Marines, da gehe ich dann mal davon aus das du eine andere Einheit meinst?

2. Bei den Bikern ist es so das zwei verschiedene Waffen meist schlecht sind, einfach weil sie unterschiedliche Aufgabengebiete haben. Während du mit dem Melter auf ein Fahrzeug schießt, schaut der Plasma Mann in die Röhre, und während du auf 24" einen Termitrupp damit beschießt, schaut wiederum der 18" Melter in die Röhre. Ich würde da eher auf Spezialisierungen gehen.

3. Kyborgs bieten sich hier doch nahezu an für dich. Zum einen weil sie Laserkanonen und Melter gegen Landraider nehmen können und genügend Plasmawaffen für die Terminatoren haben, die würde ich auf deiner Liste relativ weit hoch setzen.

4. Ein Drache finde ich selbst richtig cool, wenn du einen spielst achte darauf das du ihn mit Flammenwerfer spielst und alle seine Regeln kennst um sein enormes Potenzial voll auszunutzen.
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
Hallo Fauk,

danke erstmal. Du hast recht, er spielt keine Kyborgs, ich meine Cybots, glaube ich. Also diese klobigen Walker, die eine Faust und eine Schwere Waffe haben. Die kommen vielleicht auf mich zu. Danke für Deinen Tip mit den Kyborgs, habe mir gerade im Codex die Regeln angesehen. Ich kann da also die Waffe wählen, das ist ja cool. Die haben aber keinen Rettungswurf, oder? Wieviel nutzt da der Nurglesche W+1?

Der Drache mit dem Flammenwerfer bringt bestimmt viel gegen Spacemarines aber ich glaube, dass mein Gegner eher auf Termis setzen wird und außerdem erwartet er den Drachen, also ist es evtl. gar nicht so schlecht, den doch nicht zu spielen, evtl. läuft dann seine Luftabwehrstrategie (wie die auch immer aussieht) ins Leere. Die Sonderregeln habe ich mir angesehen, sind die in der Praxis wirklich so wirkmächtig?

Deinen Tip mit den Bikern werde ich umsetzen. Meinst Du Melterbomben reichen gegen Panzer und dann die Waffen gegen die Besatzung oder sollte ich bei den Bikern komplett auf Anti-Fahrzeug bewaffnen?
 

Vassius

Eingeweihter
Spiel die Biker mit 2 Meltern und wenn du willst noch mit Melterbomben. Dann können sie Panzer sprengen und mit Meltern kann man auch gut Infanterie
erledigen.

Kyborgs haben einen Rettungswurf, denn sie haben die Sonderregel Dämon, was ihnen einen 5+ Retter verleiht.
Der +1 Widerstand durch Nurgle sorgt dafür, das sie unempfindlicher gegen Kleinkaliber sind und vor allem nicht
sofort von einer Stärke 8 Waffe ausgeschaltet werden, trotz der 2 LP.

Der Drache bring wie gesagt viel gegen Space Marines. Da er nicht nur Terminatoren spielen kann,
sondern auch Marines mitnehmen muss, ist der nicht verkehrt.
Die wahre Stärke des Drachen wird durch den Codex jedoch nicht offenbar, dafür musst du ins FAQ
der Chaos MArines schauen.
Um es kurz zu machen:
Drachen haben einen 360 Grad Feuerradius und der Flammer hat die Schwall Sonderregel.
Das heisst, wenn der Drache schiesst, kannst du die Schablone bis zu 12 Zoll vom Drachen entfernt platzieren.
In Verbindung mit seiner Geschwindigkeit ist das böse.

Um dir mal ein Beispiel zu geben.
Du könntest über eines seiner Rhinos hinwegfliegen und in der Bewegungsphase einen Beuteschlag gegen
das Rhino durchführen, es dabei zerstören, so dass die Besatzung aussteigen muss.
Anschliessend kannst du dann in der Schussphase mit dem Flammenwerfer hinter dich schiessen und die Besatzung abfackeln.

Aber das ist nur einer Möglichkeit.

Zu deinen Auserkorenen, der Trupp der in den Nahkampf soll, kann ruhig komplett mit E-Waffen rummrennen.
Für den Beschuss sind ja die anderen Einheiten da.
Achja, und am Landraider würde ich den Kombibolter und den InfernoWerfer weglassen und dafür
Bulldozerschaufel und vor allem Kakophon einbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fauk

Tabletop-Fanatiker
Vergiss bei deiner Termiphobie xD nicht das dein Gegner auch Standards stellen muss, da der Armee Organisationsplan dies vorgibt und das Spiel nicht immer nur durch die komplette Vernichtung, sondern auch durch Missionsziele entschieden werden kann und Terminatoren können eben jene nicht halten.

Schau am besten auch bei jeder Einheit die dich interessiert ihre kompletten Regeln an und was das für dich bzw. das Modell bedeutet, wie z.B die Kyborgs die durch ihren Dämonenstatus über weitere Sonderregeln verfügen, wie z.B den Rettungswurf von 5+.
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
Danke Vassius und Fauk, Ihr helft mir echt weiter!
In Sachen (Sonder-)Regeln habe ich sicher noch einiges zu lernen. Termiphobie - ich glaub, das kann man schon so nennen.. :)
Der Tip wie der Drache "zu bedienen" ist, ist super, mir war nicht klar, dass der Beuteschlag das Potential hat, ein Rhino unbrauchbar zu machen.

Ich merke, dass meine Bedenken wg. der Sturmtermis mich nach und nach dazu bringen, eine Liste, die ich eigentlich sehr Nahkampflastig machen wollte langsam auf Defensive und Schusslastigkeit zu bürsten. Ich habe meine Armee nochmal angepasst und poste sie gleich.

Würde mich wieder sehr über Feedback freuen!
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
*************** 1 HQ ***************

Abaddon der Vernichter
- - - > 265 Punkte

(Abaddon springt wie gehabt mit den Terminatoren in den Landraider und ist sogesehen die einzige Nahkampf-Bombe in der Liste)

*************** 1 Elite ***************

4 Chaos Terminatoren
- Mal des Slaanesh
- Ikone der Ausschweifung
- 1 x Energieschwert
- 1 x Energieklaue
- 2 x Kombibolter
- 1 x Energieklauenpaar
+ Terminatorchampion
- 1 x Energieklaue
- 1 x Energieklaue
+ - Land Raider des Chaos
- Kakophon
- Bulldozerschaufel
- Zusätzliche Panzerung
- - - > 464 Punkte


*************** 2 Standard ***************

(Der erste Trupp Auserkorene soll Infantrie/Termis beschiessen, deswegen die Plasmas, Kombi-Bolter waren zum Punktefüllen.
"Kombi-" heißt hier, dass da noch eine Nahkampf-waffe dran ist, oder?
Warum sind Kombi-Melter und -Plasma dann eigentlich billiger als ein normaler Melter oder Plasma (um 5 Pkt.)?)

5 Auserkorene
- Veteranen des Langen Krieges
- 4 x Boltpistole
- 4 x Handwaffe
- 2 x Kombibolter
- 1 x Kombi-Plasmawerfer
- Plasmawerfer
+ Champion der Auserkorenen
- Boltpistole
- Handwaffe
- 1 x Plasmawerfer
- - - > 146 Punkte


(Was ich mit dem 2. Auserkorenen Trupp mache, weiss ich gar nicht genau, keine Pkt. mehr für E-Waffen/Nahkampausstattung und der Phobiker hat sowieso Angst, dass die auch mit E-Waffen gegen die Termis im Nahkampf abstinken, dann wärs außer Spesen nix gewesen...)

5 Auserkorene
- 4 x Boltpistole
- 4 x Handwaffe
- 4 x Bolter
+ Champion der Auserkorenen
- Boltpistole
- Handwaffe
- Bolter
- - - > 90 Punkte


*************** 3 Sturm ***************

(Die Biker sind wie gehabt Panzerknacker und sollen dann auch gleich auf die Besatzung gehen. Ganz egal ob SM oder Termis)


3 Chaosbiker
- Mal des Nurgle
- Veteranen des Langen Krieges
- 2 x Melter
+ Champion der Chaosbiker
- Melterbomben
- Boltpistole
- Handwaffe
- - - > 116 Punkte

3 Chaosbiker
- Mal des Nurgle
- Veteranen des Langen Krieges
- 2 x Melter
+ Champion der Chaosbiker
- Melterbomben
- Boltpistole
- Handwaffe
- - - > 116 Punkte

(Den Drachen muss ich bei dem Potential zwangsläufig wieder dazunehmen, auch falls irgendwo hinter der Front Schwere Waffen Trupps stehen..)

Höllendrache
- Hexenfeuerwerfer
- - - > 170 Punkte


*************** 2 Unterstützung ***************

(Predator gegen Panzer und wenn ich Glück hab gleich die Termis, dies nicht bis in den Nahkampf geschafft haben, weil ich ihren Landraider rechtzeitig zerschossen hab)

Predator des Chaos
- Synchronisierte Laserkanone
- 2 Laserkanonen
+ - Kombibolter
- - - > 145 Punkte

(Kyborgs als Allrounder, anfangs sicher auch gegen Panzer mit Laserkanone oder Raketenwerfer, die lässt man dann auch eher zurückfallen, dass sie nicht mit Plasma/Melter beschossen werden können, oder?)

3 Kyborgs
- Mal des Nurgle
- Veteranen des Langen Krieges
- - - > 237 Punkte


Gesamtpunkte Chaos Space Marines : 1749


Die Seuchenmarines hab ich jetzt ausgemustert, auch wenn ich die wegen des Coolheits-faktors gern dabei hätte, aber wie gesagt, die Angst vor den Termis überwiegt und dass die meine Seuchengang in der Pfeife rauchen. Höchstens wenn sie Standartauswahl wären, wären die interessant aber da bräuchte ich noch einen Nurgle-General = zusätzlich Punktekosten.
Was ich mit den Auserkorenen sinnvoll anstellen soll, weiss ich nicht, momentan rennen sie dem Landraider hinterher, der vorprescht. Für Rhinos fehlen mir die Punkte, allerdings seh ich die Gefahr, dass Abaddon - wenn er dann mal ankommt, 2-3 Trupps von den Bösen Hammer-Termis in die Arme läuft. Das wäre insofern nicht günstig, nachdem sein Trupp ja momentan der einzig wahre Nahkampf-Verband ist.

Meint Ihr, ich sollte das Problem lösen, indem ich die Liste etwas umstelle und Abaddon 1-2 potente Nahkampftrupps als Unterstützung mitgebe? Evtl. in Rhinos? Wo spare ich dann dafür die Punkte? 1 Biker-Trupp weg, Predator weg wäre möglich. Aber bringts das gegen die gemeinen Termis oder soll ich mich auf "Fire and duck" verlassen und mich mit Abaddon einfach auf SM-Trupps stürzen?
 

Fauk

Tabletop-Fanatiker
1. Warum hat dein Terminator Champion zwei Energieklauen? er kann immer nur mit einer Zuschlagen, da würde ich ihm eher was günstigeres geben damit er noch die Zusatzattacke für das führen von zwei Nahkampfwaffen hat.

2. Den zweiten Außerkorenen Trupp würde ich für leichte Feuerunterstützung und Missionszielhocken benutzen, bzw. das angreifen von anderen Spacies die auch auf Missionsziele gehen.

3. Ein Kombibolter ist bei den CSM etwas besonderes, schau in der Waffensektion deines Codexes nach, da steht drin was es genau ist.
-> Grundsätzlich heißt Kombi das auf der Waffe selbst ein Bolter ist und darunter ein Kombi-Melter/Plasmawerfer/Flammenwerfer usw. Das Besondere daran ist, das der Zusatz, also Melter, Plasma usw. genau EIN(1) Mal nur feuern darf. Danach kannst du nur noch den Bolter benutzen.

4. Mach den Kombibolter beim Predator wieder weg, sofern du den für extra Punkte gekauft hast, und nutze die Punkte für etwas anderes. Die Laserkanonen haben immer andere Ziele wie der Bolter und mehr Reichweite, der Bolter wird wohl nie feuern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vassius

Eingeweihter
1. Warum hat dein Terminator Champion zwei Energieklauen? er kann immer nur mit einer Zuschlagen, da würde ich ihm eher was günstigeres geben damit er noch die Zusatzattacke für das führen von zwei Nahkampfwaffen hat.

Lies noch mal in der Regelsektion für Nahkampfwaffen. Die Zwei Klauen geben ihm schon den Bonus für zwei Nahkampfwaffen, liegt daran, das es zwei spezielle Waffen sind.
Von daher ist sein Gedankengang nicht verkehrt.
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
Beim T-Champ dachte ich, dass 2 Energieklauen auch eine Zusatzattacke geben - 2 Nahkampfwaffen.. Und den Verwundungswurf dann auch wiederholen zu können wäre gut gewesen, so hab ich gedacht. Die Termis haben keine Faust bekommen, um die +1 Init. durch MdS nicht zu verschenken. Deswegen auch keine Axt - vielleicht dann ein Schwert..

Kombibolter muss ich nochmal nachlesen. Das bringt ja dann eher weniger - für die Punktekosten.

Beim Predator gibts nen Kombibolter, weil das die billigste Waffe war und ich hab mal den Tip bekommen, noch eine billig-Waffe dazuzunehmen, dass man die als zerstört markieren kann, wenn der mal getroffen wird und eine Waffe verliert, dass nicht gleich die Laserkanone kaputt ist. Zum feuern war der gar nicht gedacht.. Scheinbar darf man sich die Waffe aussuchen, wenn man eine Fahrzeugwaffe verliert.
 

Vassius

Eingeweihter
Beim T-Champ dachte ich, dass 2 Energieklauen auch eine Zusatzattacke geben - 2 Nahkampfwaffen.. Und den Verwundungswurf dann auch wiederholen zu können wäre gut gewesen, so hab ich gedacht. Die Termis haben keine Faust bekommen, um die +1 Init. durch MdS nicht zu verschenken. Deswegen auch keine Axt - vielleicht dann ein Schwert..

Ist auch richtig so, die zwei Klauen geben die eine Zusatzattacke. Wie gesagt, steht alles im Regelbuch.

Kombibolter muss ich nochmal nachlesen. Das bringt ja dann eher weniger - für die Punktekosten.

Naja, Kombiwaffen sind schon sinnvoll, aber eher bei Champions oder Terminatoren.
So kann ein Kombiflammenwerfer bei einem Champion einer Einheit, die gegen Orks oder Tyras vorgeht,
dafür sorgen, das der Feind schnell mal abgebrannt wird.
Bei Termis ist das noch besser, gib ihnen zusätzlich zu ihren E-Waffen Kombiplasmawerfer.
Wenn sie dann aus dem Raider springen, können sie den Gegner erst mit Plasma beschiessen, im Schnellfeuermodus sogar mit
2 Schüssen pro Modell (denn das geht auch bei Kombiplasma, die Kombi Option lässt dich einmal mit der Extra Waffe schiessen,
beschränkt aber nicht die mögliche Schusszahl).
Anschliessend gehen sie dann mit dem Rest in den Nahkampf (Termis sind unaufhaltsam, daher geht das immer).

Ebenso witzig ist die Option, Kombi Waffen auf Fahrzeuge zu bauen.
Ich spiele mit Vorliebe Rhinos, die Kombi Melter haben. Ist zwar nur ein Schuss,
aber das Gesicht des Gegners ist göttlich, wenn das Rhino zum Landraider fährt und ihn mit diesem
einen Schuss in die Luft sprengt. (Klappt natürlich nicht immer, aber die 10 Punkte hat man ab und an mal frei)
Auch sind Kombi Flammer oder Kombi Plasmawerfer nicht verkehrt, wenn so ein Rhino dann mal ein paar
Gegner wegbruzelt, macht sich das ganz gut.
Ist wie gesagt immer eine Sache der Spielweise. Chaos hat nette Sachen, aber man muss lernen sie richtig zu nutzen,
sonst erscheinen sie einem oft sinnfrei. Wenn man dann aber den Dreh raus hat, kriegt der Gegner große Augen.

Beim Predator gibts nen Kombibolter, weil das die billigste Waffe war und ich hab mal den Tip bekommen, noch eine billig-Waffe dazuzunehmen, dass man die als zerstört markieren kann, wenn der mal getroffen wird und eine Waffe verliert, dass nicht gleich die Laserkanone kaputt ist. Zum feuern war der gar nicht gedacht.. Scheinbar darf man sich die Waffe aussuchen, wenn man eine Fahrzeugwaffe verliert.

Die Idee mit dem Kombibolter ist nicht verkehrt, allerdings kannst du dir die Waffe, die zerstört wird, nicht aussuchen.
Das wird ausgewürfelt. Der Kombibolter ist mit 5 Punkten also ganz okay, denn so kann es sein, das der zerstört wird und nicht die Laserkanone.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tyzor

Testspieler
Nur mal ganz kurz: Der KombiBOLTER ist ein synchronisierter Bolter und das ist tatsächlich besonders. Sind quasi die Vorläufer der Sturmbolter Nachzulesen im Codex auf S. 65.

Die anderen Waffen, die einmal eine andere Waffe abfeuern dürfen, sind KombiMELTER oder KombiFLAMER. Die sind meiner Meinung nach auch bei normalen SM verfügbar.
 

chrisChaosAD

Aushilfspinsler
So sieht nun meine Liste gegen die Salamander-Armee mit vielen Panzern und Hammer-Termis aus.
Strategie: Abaddon und die Termis in den Landraider und nach vorne, die Auserkorenen rennen hinterher.
Sehen, dass ich die Landraider des Gegner zerstört bekomme und den ersten Angriff auf seine Termis hab.
Der Drache und die Biker greifen etwaige Rhinos mit SM an, die Kyborgs liefern Feuerunterstützung erst mit Laser und Raketen auf
die feindlichen Panzer, dann mit Plasma und Laser auf die schwere Infantrie.

Kann das so aufgehen, wie ichs mir vorstelle?

Freu mich auf feedback


*************** 1 HQ ***************

Abaddon der Vernichter
- - - > 265 Punkte


*************** 1 Elite ***************

4 Chaos Terminatoren
- Mal des Tzeentch
- 2 x Energieklaue
- 2 x Kombi-Plasmawerfer
- 1 x Energieklauenpaar
+ Terminatorchampion
- 1 x Energieklaue
- 1 x Energieklaue
+ - Land Raider des Chaos
- Kakophon
- Zusätzliche Panzerung
- - - > 436 Punkte


*************** 2 Standard ***************

5 Auserkorene
- Mal des Khorne
- 2 x Boltpistole
- 2 x Energieklaue
- 2 x Energieklauenpaar
- 1 x Bolter
- Plasmawerfer
+ Champion der Auserkorenen
- Melterbomben
- Boltpistole
- 1 x Energieklaue
- 1 x Kombi-Plasmawerfer
- - - > 235 Punkte

5 Chaos Space Marines
- 4 x Boltpistole
- 4 x Bolter
+ Aufstrebender Champion
- Boltpistole
- Handwaffe
- Bolter
- - - > 75 Punkte


*************** 2 Sturm ***************

Höllendrache
- Hexenfeuerwerfer
- - - > 170 Punkte

3 Chaosbiker
- Mal des Nurgle
- 2 x Melter
+ Champion der Chaosbiker
- Melterbomben
- Boltpistole
- Handwaffe
- - - > 113 Punkte


*************** 2 Unterstützung ***************

3 Kyborgs
- Mal des Nurgle
- - - > 228 Punkte

3 Kyborgs
- Mal des Nurgle
- - - > 228 Punkte


Gesamtpunkte Chaos Space Marines : 1750
 

Dziko

Codexleser
Da du Abbadon spielst und dazu noch gegen Space Marines kämpfst, schaue dir mal Abbadon genau an, er bekommt meine ich, durch die Kriegsherrentabelle die Sonderregel Erzfeind und wenn ich mich nicht täusche, verbündete Einheiten im Umkreiss von 12" auch. Dann wäre es interessant, diesen einfach mit Auserkorenen laufen zu lassen und die voll mit Plasmawerfern auszurüsten. Dann dürftest du die 1en, die eigentlich zum Überhitzen führen würden, wiederholen. Was eigentlich ne nette Geschichte ist. :)
 
Oben