Wie anfangen

Schwarzmaehne

Tabletop-Fanatiker
Könntet ihr mir mal bitte ein paar Tipps geben wie man am besten mit Devis oder Wolfen anfangen sollte? Am besten mit einem max. Preis von 50€ pro Partei
 

Czeak

Hüter des Zinns
Hm, da ich beides nicht spiele, kann ich da schlecht tipps geben.
Aber schau dir mal Planetconfrontationan. Da gibt es Tipps zu den jeweiligen Armeen, Strategien, und auch Armeevorschlagspläne.
Allerdings ist es bei Wölfen oder Devis recht schwer ne 300 Punkte Armee ( StandartTuniergrösse) für 50 € zu bekommen. Wird wohl eher so 70-80 rum. Würd ich jetzt mal vermuten.

Ansonsten ist die seite Fargoch zu empfehlen. Dort findest du die Werte und Scans alle Karten.

Ich habs bei meiner Armee so gemacht das ich mich intensiv mit den verschiednen Einheiten die ich habe beschäftigt hab, angeschaut was könnte sie bringen, und mir dann auf www.Confrontation.de, bzw www.rackham.de mir Preise rausgesucht. Wenns zu viel war, hab ich mir angeschaut was zu teuer war, und entsprechend anderes reingenommen. Bin so insgesamt mit 57 € für 300p ausgekommen. Und alle Modelle gefallen mir ^^ ... das find ich das wichtigste bei Conf.. diese genialen Modelle, würd mir nie ne Figur holen die mir vom aussehen nicht gefällt, egal was sie Spieltechnisch drauf hat.

edit: Achja.. und am besten Stellst diese Frage im offizellen Confrontation Forum, denke da können sie dir besser weiterhelfen, als die 2-3 Conf Spieler die hier im Bord sind. Link: Confrontation.de - Forum
 

Kaleic

Erwählter
wie inqui schon gesagt hat wirds bei wolfen oder devis schwer mit 50€.. mit 80wirste wohl dabei sein.. tipps kann ich dir leider keine geben ausser du fängst untote an
<
 

Schwarzmaehne

Tabletop-Fanatiker
Ich habe ja nicht gesagt das ich ne Armee für 300 Pkt will sondern erstmal was für um die 50 €, aber danke trotzdem, werde mal bei diesem fargoch suchen, da ich bei Planetconfrontation zu Devis nichts gefunden habe!
 

Schwarzmaehne

Tabletop-Fanatiker
Es liegt an dem unteren Frame, der drückt doch schon die Übersicht und den Raum wenn man etwas lesen will, komm damit überhaupt nich klar bei meiner Bildschirmauflösung
<
 

Teugen

Erwählter
So habe heute mal bei einem Turnier gespielt und durfte auch gegen Devourer ran. Der hatte folgende Aufstellung:

1x Tyran
1x Carnivor 1
1x Carnivor 2
1x Eclipsanti 1
1x Eclipsanti 2
1x Vorace
1x Kalyar der Erweckte

Damit hat er ganz gut mit mir den Boden gewischt und auch das Turnier gewonnen. Dürften Summasumarum 80 Euronen sein. Vielleicht ist das ja eine Idee für Deinen geplanten Anfang. Ist dann zwar noch keine Magie enthalten aber am Anfang macht man ja in der Regel eh Spiele ohne Magie.
 

Teugen

Erwählter
Tja es wurde in Sachen Missionen sehr unorthodox entschieden. Bevor man den Gegner kannte mußte ich mich zwischen dem zweiten Kreuzzug und der Lager Zerstörungsmission entscheiden. Habe den zweiten Kreuzzug genommen und dann Devourer abbekommen. Tja und gegen Devourer in den ersten drei Runden 100 AP vernichten ist fast aussichtslos. Aber er konnte auch seine Mission nicht erfüllen er hat mich aber gebrochen mit 268 zu 0 Punkten. Tja ich habe in Sachen Würfeln auch nichts auf die Reihe bekommen und hatte meine Armee auch zu weit aufgefächert, sodaß er viele Kämpfe 1:1 bestreiten konnte, was gegen Devourer tödlich ist. Und mein legendäres Würfelpech hat dann den Rest besorgt. Wenn man es nicht schafft einen kritisch verletzten Tyran mit Manabogen Schaden 2W6-3 umzulegen, obwohl man nur ne leichte Wunde benötigt usw. dann verliert man auch mal zu 0.

Aber mein zweites Spiel gegen Orks hat mir den restlichen Glauben an CO genommen. Mein Gegner hat es geschafft bei jedem Verwundungswurf eine 5 und eine 6 zu würfel und insgesamt dreimal einen 6'er Pasch. Er griff an, und eine Mini war Tod. War schon frustrierend, dass sein Orkarmbrüster erst den Biopsisten in der 1. Runde abknallte und in der 4. dann auch gleich noch Salias - narf
 

Dark Eldar

Hassassin Fiday
Moderator
ist ja eine sehr böse für dich gelaufen. aber gegen das eigene bzw. das würfelglück den anderen kann man nix machen. aber devourer in drei runden 100 AP aus zu schalten ist schon schwer, vorallem bei der genannten aufstellung.

Dark Eldar
 

Dark Eldar

Hassassin Fiday
Moderator
also ich habe ca. 1400 punkte alchimisten von dirz 500 punkte devis und 380 punkt mid nor zwerge, derzweit warte ich auch noch auf die elfen, vorallem auf die bösen.

Dark Eldar
 

Teugen

Erwählter
Ich habe ne komplette Dirzarmee, bis auf die Neuheiten (Belesarius Klone). Bemalt dürften jetzt ca. 1200 Punkte sein (fehlen tun nur noch Razzeehm, 9 Klonkrieger und Sin Asyris). Unbemalt schwirren hier etwa noch 1200 Punkte Löwen, 1200 Punkte Greifen, 1000 Punkte Wolfen (ca. 300 bemalt) und so ca. 800 Punkte Kelten rum. Und dann noch ein paar Einzelminis anderer Armeen (weil sie halt so scheeenn sind
<
)

Naja was sich so in 2,5 Jahren ansammelt wenn man mit GW aufgehört hat und auf Ersatzdrogen umgestiegen ist B) Aber wenn ich könnte würde ich gerne alle Armeen sammeln, da die Modelle so cool sind und nur wenige Ausnahmen echte Ausrutscher sind. Aber dies verhindert a) meine Zeit zum bemalen, B) mein Geldbeutel und c) die Inquisition in Gestalt meiner Freundin, die auch etwas von meiner Zeit haben will - Frauen halt
<


@Dark Eldar Ja das war eine Turniererfahrung der besonderen Art. Aber so allmählich habe ich den Ruf des größten Pechvogels in der CO Community weg. Selbst ein Beutelsendmitarbeiter hat mir mal auf einem Turnier bestätigt, dass er noch nie jemanden mit soviel Würfelpech gesehen hat. Naja, Pech im Spiel, Glück in der Liebe und es ist ja nur ein Spiel.
 
Oben