40k 7th Cadian - "The Lucky Sevens" - Armeeaufbau

7thCadian

Grundboxvertreter
7th Cadian Regiment Titel.jpg
"Welche Feinde sollen uns auf dem Schlachtfeld noch begegnen, die wir nicht schon in den Schatten der menschlichen Seele besiegt haben? Welche Dämonen mögen uns noch anbrüllen, die nicht schon aus der Dunkelheit unseres Verstandes geschrien haben? Was haben wir am Tod zu fürchten, wo wir wissen, daß Unsterblichkeit der Lohn für große und edle Taten der Menschen ist?"
+++ unbekannt+++

Einleitung

Hallo und Willkommen zu meinem zweiten Armeeaufbauprojekt.

Dieses Projekt wird allerdings ein etwas längeres Projekt werden und sich in den nächsten Monaten Stück für Stück ergeben.
Es ist also eine Art "Nebenprojekt" für etwas Abwechslung zu anderen Systemen. Das Ziel ist es eine kleine Truppe der Imperialen Armee (ja ich weigere mich noch immer die Imperiale Armee anders zu nennen) auf die Beine zu stellen.

Grundlage wird (auch wenn es ziemlich langweilig ist) das 7.te Cadia in einem sehr an das Original angelehnten Farbschema des 8.ten Cadias sein. Die fertige Armee soll etwa 3.500 Punkte stark werden. Ausführliche Ideen/Gedankengänge und mehr werden von mir noch nach und nach ergänzt.

Für den richtigen Aufbau und um das geplante besser zeigen zu können habe ich "Platzhalter" für die späteren Modellbilder eingestellt.

Threadchronik

27.03.21.M41 Erstellung des Armeeaufbauprojekts
29.04.21.M41 Zwischenstand des Zusammenbaus
02.05.21.M41 erste Testmini bemalt
24.05.21.M41 Listenideen und Aufstellungen aufzeigen
03.06.21.M41 Base Markierungen und Abstimmungsende = Ergebnis: als erstes wird ein Infanteriezug bemalt
05.06.21.M41 Infanteriezug grundiert und gebased
06.06.21.M41 Infanteriezug erste Grundfarben
07.06.21.M41 Infanteriezug weiter gemalt
25.06.21.M41 neue Modelle, Umbauideen und Regimentsbases vorgestellt
12.07.21.M41 Änderung der Regimentsnummer vom 8.ten Cadia auf das 7.te Cadia
15.07.21.M41 Anpassen der Seite 1

18.07.21.M41 Übersicht fertiger Modelle des Infanteriezuges
22.07.21.M41 Beginn Kommandotrupp + Frage nach Support für Spielberichte
25.07.21.M41 Bilder für Seite 1 vorgestellt
26.07.21.M41 Fertiger Kommandotrupp + Link zur geplanten Spielberichtkommandozentrale
29.07.21.M41 Holodisplay vorgestellt
30.07.21.M41 Geländevorstellung Pipeline & Walkway
02.08.21.M41 Bilder von fertigen Kisten & Fässer + Missionszielmarker & Regiments HQ
03.08.21.M41 Zwischenstand Infanteriezug
09.08.21.M41 Scout Sentinel #1 fertig +Teilnahme an der Generals Challenge Season 2
10.08.21.M41 Übersichtsbild #01
31.08.21.M41 Übersichtsbild #02
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
Hintergrund



Regimentsorganisation


Das Regiment besteht aus über 5.000 Soldaten aufgeteilt in 24 Kompanien.
Geführt wird das Regiment von einem Oberst.
Für jeweils 6 Kompanien verfügt das Regiment über einen Major um die Befehle des Obersten umzusetzen.

Jede Kompanie besteht aus einem Kommandozug und 5 Infanteriezügen.
Geführt wird eine Kompanie von einem Hauptmann.
Die Infanteriezüge werden von einem Leutnant oder Oberleutnant geführt.
Die Kasrkin des Regiments bilden den 1. Infanteriezug einer jeden Kompanie.
Der 2. und 3. Infanteriezug besteht aus regulären Stoßtruppen und bilden das Herz der Kompanie.
Der 4. Infanteriezug besteht aus erfahrenen Soldaten und bilden die Sturmpioniere der Kompanie.
Der 5. Infanteriezug besteht aus neuen Kadetten und bildet die taktische Reserve.

Übersicht 1.jpg

Regimentsaufstellung:

Personal: Anzahl:
Oberst 0001
Major 0006
Hauptmann 0024
Leutnant 0120
Unteroffizier 0264
Kasrkin 0744
Schützen 3.279
Rekruten 0960
Astropath 0001
Kommissare 0005
Gesamtstärke: 5.404

Fahrzeuge: Anzahl:
Sentinels 0028
Chimären 0005
Gesamtstärke: 0033

Regimentschronik

unbekannt - Gründung des Regiments
"Über die Gründung des Regiments existieren keine Aufzeichnungen mehr. Aufgrund der niedrigen Regimentsnummer ist aber davon auszugehen das das Regiment kurz nach der Horus Häresie ausgehoben wurde um Wache am Tor von Cadia zu halten."

781.M31 - 1. Schwarzer Kreuzzug
"Das 7. Cadia war an den schrecklichen Kämpfes des ersten Schwarzen Kreuzzugs beteiligt.
Das Regiment wurde während der Schlacht vollkommen vernichtet."

793.M31 - Neuaushebung des Regiments
"Nach dem der erste Schwarze Kreuzzug abgewehrt wurde, fanden massive Aushebungen der Imperialen Armee statt."

426.M32 - Waaagh Skullkrakah
"Das 7. Cadia kämpfte zusammen mit dem 93. Catachan gegen die Orks auf Rhandern IX.
Nach schweren Kämpfen wurde die Welt von den Grünhäuten befreit."

909.M32 - 3. Schwarzer Kreuzzug
"Das 7. Cadia kämpfte im 3. Schwarzen Kreuzzug erneut gegen die Verräterlegionen.
Das Regiment überstand als einziges von 5 Regimentern ein gewaltiges Orbitales Bombardement auf Heidrom's Fortress und die spätere Landung auf Zoritore Epsilon. Seit diesem Tage wird das Regiment auch "die glücklichen Sieben" genannt."

612.M34 - Die Schlacht um Trepiyo IV
"Das 7. Cadia kämpfte Erfolgreich, zusammen mit einer Kompanie der Imperial Fists, gegen eine Kriegsbande der Iron Warriors."

555.M36 - Waaagh Uzgrard
"Das Regiment kämpfte mit einer Armeegruppe unter General Styrn gegen Orks auf Kiavealigo III. Schwere Verluste."

804.M38 - Der Mancassar Rex Aufstand
"Das 7. Cadia schlägt die Aufstände von Mancassar Rex gewaltsam nieder."

376.M40 - Waaagh Doomkrusha
"Die Orks geifen erneut Rhandern IX an. Die PVS sind nicht in der Lage den Ansturm standzuhalten. Die Befreiungsflotte benötigt fast 20 Jahre um die Grünhäute wieder zu vertreiben."

142. - 160. M41 - 12. Schwarzer Kreuzzug
"Das Regiment wird zusammen mit vielen weiteren Regimentern in den Gothic Sektor verlegt als sich die Warpstürme um den Sektor beruhigen. Die Nachwehen des Kreuzzuges halten die Imperialen Regimenter noch viele Jahre beschäftigt."

480.M41 - Waaagh Dratznag
"Waaaghboss Dratznag findet sein Ende, als es einer versprengten Einheit des 7. cadianischen gelingt das Treibstoffdepot der Garagantenfabrik zu sprengen. Die darauffolgende Kettenreaktion zerstört den Garganten mitsamt seines Waaagbosses."

751.M41 - Die Schlacht um Sanctandae Nine
"Das 7. Cadia kämpft gegen die Eldar, die Borathu Major attackieren."

939.M41 - Der Tsadora Zwischenfall

+++ siehe Eintrag LV-X2269-54545-789 +++

995. - 999.M41 - 13. Schwarzer Kreuzzug
Die Schlacht auf den Tyrok Feldern
"Die Schlacht auf den Tyrok-Feldern markierte den Beginn des 13. Schwarzen Kreuzzugs von Abaddon dem Vernichterauf der imperialen Festungswelt Cadia. Die Schlacht war ein Versuch von Abaddon, seine Eroberung des Tors von Cadia zu beginnen, indem er das gesamte Oberkommando von Cadia auf einen Schlag durch einen Verrat tötete.

Die Schlacht begann, als die Volscani Kataphrakte, ein Regiment der Imperialen Armee, das für loyale Soldaten des Imperiums gehalten wurde, sich aber stattdessen heimlich mit Abaddon und den Kräften des Chaos zusammengetan hatte, während einer großen Militärparade aus den Reihen brachen und mit dem mutwillige Abschlachten von mehreren hundert nahen imperialen Soldaten begannen.

Das wahre Ausmaß ihres Verrats wurde entdeckt, als sie den Leviathan des planetaren Gouverneur Marus Porelska stürmten und ihn und einen Großteil des cadianischen Militäroberkommandos töteten. Porelska war vor Ort gewesen, um von allen versammelten Soldaten der Imperialen Armee einen großen Salut entgegenzunehmen, bevor sie loszogen, um das cadianische Tor vor Abaddons erwartetem Angriff zu verteidigen.

Oberst Ursarkar E. Creed, der mit seinem 8. Cadia Regiment in Kasr Tyrok anwesend war, sammelte die Truppen unter seinem Kommando und griff sofort die Soldaten der Verräter an. Das 8. Cadia führte einen Vormarsch mehrerer imperialen Regimenter an, mit dem 7. Cadia Regiment die ganze Zeit an seiner Seite. Jarran Kell, Standartenträger des 8. Cadia, kämpfte erbittert und erlaubte nie, dass die heilige Standarte seines geliebten Regiments den Boden berührte. Das 7. Cadia hatte diesmal nicht so viel Glück.

Der Hauptteil des 7. Cadia wurde gnadenlos niedergemetzelt, bevor sie eine angemessene Verteidigung gegen den plötzlichen Angriff bilden konnte. Sein Standartenträger wurde kurz nach Beginn der Kämpfe getötet, die Flagge wurde einem anderen Soldaten übergeben, der seinerseits bald darauf sein eigenes Ende fand. Dieser Trend setzte sich den ganzen Tag über fort; Als ein Standartenträger starb, trat ein anderer Mann vor, um die Fahne zu nehmen. Die Regimentsstandarte wurde während der Schlacht von nicht weniger als 12 verschiedenen Soldaten getragen und berührte nicht einmal den Boden."


Die Schlacht um Kasr Tyrok
"Nach der blutigen Schlacht auf den Tyrok Feldern bezog das 7. Cadia eine Verteidigungsstellung von Kasr Tyrok und hielt im Verlauf des 13. Schwarzen Kreuzzugs fünf erbitterte Angriffe der World Eaters und einer gewaltigen Horde Mutanten stand. Die Belagerung von Kasr Tyrok wurde von einem Verband der Space Wolves und Dark Angels aufgebrochen. Die Verteidigungsanlagen der Festungsstadt lagen nach den Kämpfen in Schutt und Asche und es würde Jahrzehnte brauchen die Festung wieder aufzubauen."

Der Untergang von Cadia
"Das Regiment fand in den Ruinen von Kasr Tyrok sein Ende. Cadia Primus wurde nach den Einschlag der Schwarzstein-Festung von tektonischen Beben und Überschwemmungen erschüttert. Die Beben verwandelten die Tyrok Felder in gewaltige Ozeane aus Lava und die Festungsstadt versank in diesen. Nur sehr wenige Soldaten schafften es an Bord eines Transportschiffes, darunter aber der Archivar des Regiments zusammen mit der Regimentsstandarte. Die wenigen Überlebenden hoffen eines Tages ein neues Regiment gründen zu können und Rache für den Verlust ihrer Heimat zu nehmen."
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
Regiments HQ

Regimentskommandant
Off.png.971b67ca6906f80f2d3cb26f0b990fc1.png
- Oberst -

Stabsabteilung

CS.jpg.35c987f9f3b7cf775786f05ac3018d59.jpg

Regimentskommissar
Kommissar.png
- Kommissar Constantin Severus -

Artillerie-Verbindungsoffizier
Off.png.971b67ca6906f80f2d3cb26f0b990fc1.png
- Major -

Flotten-Verbindungsoffizier

Off.png.971b67ca6906f80f2d3cb26f0b990fc1.png
- Major -

Adeptus Astra Telepathica

Off.png.971b67ca6906f80f2d3cb26f0b990fc1.png
- Astropath -

Chimäre Truppentransporter

Chimera.jpg.ff289a16edef358bc1722ba787502b23.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
Infanteriekompanie
"Eine Kompanie ist eine Teilstreitmacht eines Regimentes der Imperialen Armee, die von einem Hauptmann kommandiert wird. Eine Kompanie besteht aus einem Kommandozug inklusive angeschlossener schwerer Waffen Trupps und 5 Infanteriezügen."

3.te Kompanie, Kommandozug

Kompanieführer
Off.png.69c386f92df789be03945d82c3aed048.png
- Hauptmann Balphus Phran -

Stabsabteilung

"Die Imperiale Armee ist eine riesige Kampfformation und damit seine Operationen reibungslos ablaufen, benötigt es eine zuverlässige Befehlsstruktur. Der Hauptmann wird von einem Gefolge aus Soldaten begleitet, das ihren Anführer im Feld unterstützt. Je nach Situation können sie den Angriff auf den Feind führen oder das unverrückbare Zentrum der Kampflinie der Imperialen Armee bilden. Außerhalb des Kampfes unterstützen die Stabsgefreiten den Offizier bei administrativen Belangen."
CS.jpg.3c43478719e72dda81f00955988a87bb.jpg
Mörsertrupp
"Mörsertrupps der Imperialen Armee bestehen im Normalfall aus drei Waffenteams mit insgesamt drei schweren Waffen und sechs Soldaten. Sie sind je nach Armeeorganisation entweder direkt dem Kommandozug zugeordnet, oder bilden eine Unterstützungseinheit. Mörsertrupps sind mit Mörsern bewaffnet. Der Einsatz von Mörsertrupps erfolgt meist zum Niederhalten von großen gegnerischen Formationen."
Mortar.png

Unterstützungstrupp
"Unterstützungstrupps der Imperialen Armee bestehen im Normalfall aus drei Waffenteams mit insgesamt drei schweren Waffen und sechs Soldaten. Sie sind je nach Armeeorganisation entweder direkt dem Kommandozug zugeordnet, oder bilden eine Unterstützungseinheit. Unterstützungstrupps sind entweder mit Maschinenkanonen oder schweren Boltern bewaffnet. Der Einsatz von beiden Waffentypen in einem Unterstützungstrupp ist dabei zwar nicht ausgeschlossen, zumeist wird einem Trupp jedoch bloß ein Waffentyp zugeordnet.
Der Einsatz von Unterstützungstrupps erfolgt meist zum Zerstören und Niederhalten von leichten Fahrzeugen und Infanterie."
HWS.jpg.5f720ce680ea545cd79179a344759cdc.jpg
Panzerabwehrtrupp
"Panzerabwehrtrupps der Imperialen Armee bestehen im Normalfall aus drei Waffenteams mit insgesamt drei schweren Waffen und sechs Soldaten. Sie sind je nach Armeeorganisation entweder direkt dem Kommandozug zugeordnet, oder bilden eine Unterstützungseinheit.
Panzerabwehrtrupps sind entweder mit Raketenwerfern oder Laserkanonen bewaffnet. Der Einsatz von beiden Waffentypen in einem Panzerabwehrtrupp ist dabei zwar nicht ausgeschlossen, zumeist wird einem Trupp jedoch bloß ein Waffentyp zugeordnet.
Der Einsatz von Panzerabwehrtrupps erfolgt meist zum Zerstören von schweren Panzern und monströsen Kreaturen."
HWS.jpg.5f720ce680ea545cd79179a344759cdc.jpg
Sentinelschwadron
"Sentinels sind sogenannte Läufer, die sich auf zwei Beinen bewegen. Sie werden oft vor Schlachtbeginn ausgesandt, um Feindbewegungen zu erkunden. Gerne werden sie auch als Wachfahrzeug eingesetzt, woher sich auch der Namen erklärt (Sentinel = Wächter). Eine andere Aufgabe der Sentinels ist es, Flanken der gegnerischen Armee zu stören. Die Bewaffnung und Panzerung der Sentinels ist im Gegensatz zu der eines Panzers nur spärlich, da sie eben für Erkundungszwecke geschaffen wurden. Die Bewaffnung variert sehr stark, je nachdem wo der Sentinel gebaut und eingesetzt wird."
Sentinel.png.6704b514f3c613a43bcf5df8491ed136.png
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
3. Kompanie 1. Infanteriezug

"Die cadianischen Kasrkin (sprich Kas-er-kin) werden aus vielversprechenden Soldaten der Stoßtruppen von Cadia ausgewählt und erhalten ein Sondertraining. Es besteht ausrüstungstechnisch kein signifikanter Unterschied zu regulären Gardisten. Sie werden in Militärakademien ausgebildet, die denen der Schola Progenium in nichts nachstehen. In der Schlacht folgen sie einem sehr strengen Ehrencodex. Kasrkin werden in Zügen und Kompanien zusammengefasst, die Teil der regulären Regimenter der Stoßtruppen sind. Es gibt auch ganze Regimenter von Kasrkin, diese sind jedoch sehr selten. Die Innere Garde bedient sich der besten Kasrkin als Einsatztruppen. Kasrkin haben einen Caducades-Seeadler in den Nacken tätowiert. Sie werden im gesamten Imperium regelrecht gefürchtet."

Zugführer
Off.png.b08ae11bca3baff2240197fe5a4939e1.png
- Oberleutnant Galen van der Storm -

Kommandotrupp

518665897_KasrCS.jpg.f2251d6f4bfefde0c2c7a8e6b85180ab.jpg
1. Kasrkin Trupp
Kasr.jpg.2c0920763ba9e3c7bd4b4296cb403630.jpg
2. Kasrkin Trupp
Kasr.jpg.2c0920763ba9e3c7bd4b4296cb403630.jpg
3. Kasrkin Trupp
Kasr.jpg.2c0920763ba9e3c7bd4b4296cb403630.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
3. Kompanie 4. Infanteriezug

Zugführer
Off.png.8d5862226c0bf83e952c61abd1c1ac50.png
- Leutnant -

Kommandotrupp
CS.jpg.a3fa80e5c729e7148291ae8de1390698.jpg

1. Infanterietrupp
CST.jpg.4aa546a534446b8f94abbe661dee83df.jpg
2. Infanterietrupp
CST.jpg.4aa546a534446b8f94abbe661dee83df.jpg
Spezialwaffentrupp
HWS.jpg.b6e6935556c97d7b1b5521dcac7a1b3a.jpg
Spezialwaffentrupp
HWS.jpg.b6e6935556c97d7b1b5521dcac7a1b3a.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
7th Cadian Regiment Titel.jpg
"Bist du stark, täusche Schwäche vor. Bist du schwach, gib dich stark. Verberge deine Position vor dem Feind,
und er wird seine Armeen auf den Kampf gegen seine eigenen Ängste verschwenden."

+++ Tactica Imperialis+++

Ich wünsche euch allen viel Spaß im meinem Thread und würde mich über Kommentare, Anmerkungen und Unterstützung freuen.
Mit diesen Worten ist der Thread eröffnet.
 
Zuletzt bearbeitet:

7thCadian

Grundboxvertreter
Na dann viel Erfolg! Bin mir sicher, auch die hier werden super!
Danke 😁 hoffentlich werden die gelingen, habe seit 2 Jahren keine 40k Minis mehr bemalt 😅

Kasrkin bekommen immer ein Like/Daumen-Hoch von mir! Bin gespannt wie du die bemalst. Freue mich auf Bilderchen.
Danke :giggle: habe aktuell 2 Ideen für die Bemalung, aber erstmal steht der lange und aufwendige Weg des Entfärbens, des Klebens und des Planens auf dem Schirm. Hoffe mal in 2 Wochen die erste Testmini zeigen zu können.
 

Luckynumber666

Tabletop-Fanatiker
Freut mich hier einen weiteren Aufbau der Imperialen Armee zu sehen. Wenn der ähnlich liebevoll wie der deines Epic Projektes wird dann werde ich öfter reinschauen.

Das einzige wirkliche Manko für mich ist das Farbschema des 8.Cadia. Da muss ich für meinen Teil sagen das ich mich daran in 17 oder 18 Jahren bei der Garde mehr als satt gesehen habe wo es gerade da bei der Imperialen Armee so viele Möglichkeiten gibt. Und eine anderes Tarnmuster dem aufbau und spielen des 8. Cadia ja nicht im Wege steht, da je nach Einsatzgebiet auch auf Cadia selbst verschiedene Varianten genutzt wurden.

Wenn man sich die Aufbauten und Bilder im Netz ansieht ist es so oft das gleiche das finde ich trotz meiner großen Liebe für die Imperiale Armee ermüdend.

Aber das ist nur meine Persönliche Meinung.


Wünsche dir viel Spaß und Erfolg !
 

7thCadian

Grundboxvertreter
Das einzige wirkliche Manko für mich ist das Farbschema des 8.Cadia. Da muss ich für meinen Teil sagen das ich mich daran in 17 oder 18 Jahren bei der Garde mehr als satt gesehen habe wo es gerade da bei der Imperialen Armee so viele Möglichkeiten gibt. Und eine anderes Tarnmuster dem aufbau und spielen des 8. Cadia ja nicht im Wege steht, da je nach Einsatzgebiet auch auf Cadia selbst verschiedene Varianten genutzt wurden.
Wenn man sich die Aufbauten und Bilder im Netz ansieht ist es so oft das gleiche das finde ich trotz meiner großen Liebe für die Imperiale Armee ermüdend.
Da gebe ich dir absolut recht, hatte von 2001 bis 2019 Imperiale Armee gesammelt und bemalt und bin bislang immer vor diesem Schema zurückgeschreckt. Mit dem Neuanfang möchte ich aber irgendwie zu den Wurzeln zurück ... ist schwer zu beschreiben ... aber irgendwie habe ich viele der anderen Farbkombinationen inzwischen auch zu oft gesehen. Bin mir aber selbst noch total unschlüssig was da am Ende bei rausspringen soll.

Da es eh noch etwas dauern wird mit dem bemalen werde ich nochmal ein wenig Zeit damit verbringen mir Gedanken zu machen und werde dann mal eine Testmini anmalen um zu schauen wie das so ankommt und ob mir das überhaupt so gefällt.

Ansonsten Danke ich dir für das Feedback, sowas hilft mir immer.
Ohne Vorschläge, Anmerkungen und ggf. Kritik kann man nichts ändern :giggle:

Daher auch gerne Vorschläge von euch. Falls Ihr ein tolles Farbschema habt immer her damit, vielleicht gefällt es mir so sehr das ich das promt übernehme 😁
 

7thCadian

Grundboxvertreter
Danke für den Vorschlag :giggle:
Das 122. Cadia habe ich nur leider schon 3mal verwendet. Sogar immer mit den alten Zinncadianern 🥳 fand das Schema schon im Uralten Straßenkampfcodex genial und bei den alten Minis passte es sogar noch besser als bei den "neuen" (ja für mich sind die irgendwie immernoch die neuen Modelle 😅) ... diese Truppe hatte ich nur 2019 verkauft, weil ich mit 40k absolut nicht mehr zufrieden war.

Trotz allem ein sehr sehr cooles Schema für die Imps :cool:
 
Oben