WHFB Die ketzte schlacht..

Sertav

Blisterschnorrer
Servus!!

Hier könnte ihr eure Ideen loswerden, wie/ wann/ wo
die letzte Schlacht gegen das Chaos stattfindet/ abspielt/ ausgeht/ wer dran glauben muß/ usw.....
 

GilGalad

Blisterschnorrer
mmhhhh mal ganz klischehaft vor den toren altdorfs heere aus der ganzen welt und aus allen völkern schließen sich zusammen und kämpfen seite an seite. sie werden gemeinsam siegen oder gemeinsam sterben.

aber eigentlich ist die frage quatsch den gw ist bestimmt nicht so doof und lässt das chaos oder sonst ein anderes volk danach verschwinden. die würden sich ja selber ein bein abhacken. die spieler säßen auf einer unspielbaren/unbrauchbaren armee und wurden aus der geschichte gelöscht, wäre doch idiotisch.
anderer seits wenn wir nicht über so etwas mutmaßen würden, über was würden wir hier im forum sonst reden?
 
In der letzten Schlacht wird ,wie schon so oft von mir prophezeit, alles untergehen, mit außnahme der Menschen. Die Kontinente verschieben sich ein bisschen und das Warpgestein wird zu Uran. Daraus wird dann unsere Welt, wie wir sie kennen.
<
 

GilGalad

Blisterschnorrer
und der zweite mond explodiert, ja genau elfenkönig.

mensch das ist fantasy!!!!!!!!!!!
ist doch egal was vorher war, nur weil das bei tolkien der fall war heißt das nicht das dass auch bei warhammer der fall ist.
 
J

Jaq Draco

Gast
Die Kisleviten sind mir scheiß egal. Hauptsache die Zwerge und die Slann überleben und der Plan der Alten geht auf bzw. wird weiter verfolgt.
 

hobbit

Testspieler
Ich bin der Meinung, die große Schlacht wird in den nördlichen Provinzen des Imperiums ausgetragen. Das die Horden des Chaos noch einmal in Kislev aufgehalten werden, halte ich für unwahrscheinlich.
 
J

Jaq Draco

Gast
@Argolon the blood lord:
Was ihr immer alle mit den beschissenen Waldelfen habt!?! Die werden in diesem Krieg garkeine Rolle spielen. Die sind ja gerade mal genug um ihren Wald zu verteidigen. Nen Heer für offene Feldschlachten können die garnicht aufbieten.
 

Zoraxion

Testspieler
aaalso, ich hab gelesen innem anneren forum, dass das chaos kislev urst schleifen wird und da nur ein bruchteil von über bleiben soll und das halt die kisleviten middem impies zusammen moschen sollen.

aber wie der ganze spass nu ausgeht...keinen blassen schimmer, aber ich denke auch das gw nicht so dreist sein wird und das chaos mal die ganze alte welt auräumen lässt
<


bestimmt wirds wieder gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz knapp und das gute siegt oder s.ä.

naja egal hauptsache fett gemosche höhö


ciao zoraxion


p.s. oder die gruftkönige kommen mit schiffen udn helfen dem imperium *gg*
 
J

Jaq Draco

Gast
Das Gute wird bei GW immer gewinnen. Sonst wäre das Spiel zuende. Es ist halt im Endeffekt wie Ein Actionfilm. Alles geht schief was nur schiefgehen kann, es gibt viele Tote, etc. aber am Ende gewinnt immer der Gute. Und so ist das bei GW auch. Nur mit dem Unterschied, daß das Chaos und alle andren trotzdem bestehen bleiben denn das Chaoas ist ewig. Außerdem ist Chaos auch nur einer von vielen Champions.
 

Yaczan zza

Eingeweihter
@JagDraco,
aber die Armeen müssen zu der offenen Feldschlacht durch viele Wälder
<
.

@All,
ansonsten weiß ich noch nicht gegen wen ich kämpfen werde, da die Seite des Chaos genau das gleiche Gewürm ist wie die Allianz des Lichts. Am Ende muss zumindest Malekith über ALLES regieren!!!
<
 

Anagor

Aushilfspinsler
Für alle Dunkelelfen unter euch. Sollte das Chaos gewinnen werded auch ihr sterben da das Chaos alles Lebendige (bez. nicht Dämonische) vernichten will.
Tja Pech gehabt!
 

thamboroon

Codexleser
ihr solltet aber auch bedenken dass im quellenbuch der 5 edition auch steht dass sogar bretonia
die welt überrennen könnten hätten sie ihre ritterlichen schwüre nicht!!!
 

HelveticusDerAeltere

Tabletop-Fanatiker
Nein, daß das GESAGT wird! Genauso, wie vielleicht von dem Wirt Deiner Stammkneipe gesagt wird, daß er sogar Petroleum trinkt, wenn nix anderes im Haus ist, oder sonstirgendwas in dieser Art...
<
 
Oben