Diskussion - Warhammer Underworlds

eldiablo

Bastler
Bestimmt, da die Wildorks vor "kurzem" ein Update erhalten haben und es sich in der aktuellen Underwordls Season um das Thema Beast dreht gehe ich mal stark davon aus das alle Destruction Armeen eine Underworlds Warband erhalten werden.

Und soweit ich das richtig gezählt habe gabs in jeder Season 10-12 neue Warbands, von daher dürften noch einige Warbands erscheinen.
 

Karpath

Blisterschnorrer
Es waren doch nur 8 pro Season + 2 von Dreadfane.
Sollten nicht noch Daughters aus Khaine in Beastgrave kommen? Würde nicht dazu tendieren das zweimal Orks kommen.
Und der gezeigte Ork hat doch einen Schädel auf dem Kopf. So wie einer der drei neuen. Wenn auch etwas anders gestaltet. Würde ich unter künstlerischer Freiheit verbuchen ;)
 

olsch

Blisterschnorrer
Für die Beastgrave Season kommen bestimmt nur noch zwei Warbands: Die Orks und die DoK. Dazu noch eine Kartenerweiterung und ein Boardset. Mit mehr würde ich da nicht rechnen.
 

Karpath

Blisterschnorrer
Wobei ich die Kartenerweiterung früher erwartet hätte. Überhaupt kommt es mir so vor als ob sie die Warbands nur so raus hauen.
Ist eigentlich etwas über Verkaufszahlen bekannt? Oder wie lange GW das Spiel noch supporten will?
 

olsch

Blisterschnorrer
Wobei ich die Kartenerweiterung früher erwartet hätte. Überhaupt kommt es mir so vor als ob sie die Warbands nur so raus hauen.
Ist eigentlich etwas über Verkaufszahlen bekannt? Oder wie lange GW das Spiel noch supporten will?
Bis jetzt ist es doch praktisch der gleiche Release wie bei den anderen Sets (Shadespire und Nightvault). Die einzige Ausnahme ist hier Dreadfane und der zeitliche Versatz bei den Snarlfangs und der Grymwatch. Ich denke auch nicht, dass die Orks in den nächsten Woche schon rauskommen werden.
 

HiveTyrantPrometheus

Supergeiler Dinosaurier 🦖
Teammitglied
Super Moderator
Für die Beastgrave Season kommen bestimmt nur noch zwei Warbands: Die Orks und die DoK. Dazu noch eine Kartenerweiterung und ein Boardset. Mit mehr würde ich da nicht rechnen.
Ja, das ist auch meine Vermutung, wobei ich schon fast glaube dass das Kartenset ausfällt, da jede Warband ausreichend eigene Karten mittlerweile hat.

Dafür gab es ja das Geschenkset mit Reprints und je 3 neuen Karten für alle Fraktionen.

Bei den Hexen habe ich an Hand der Artworks gesehen, das es eine 5-Köpfige Bande werden wird: Hexe, 2 Kriegerinnen, 1 Slaughter Daughter (oder wie die auch heißen mit den Masken ^^) und eine Medusae mit Bogen 😻
 

olsch

Blisterschnorrer
Ich hoffe mal nicht, dass das Kartenset wegfällt. Einige der Beastgrave Banden bräuchten noch ein paar vernünftige Karten (z.B. Wurmspat... :sick:)
 

Karpath

Blisterschnorrer
Bis jetzt ist es doch praktisch der gleiche Release wie bei den anderen Sets (Shadespire und Nightvault). Die einzige Ausnahme ist hier Dreadfane und der zeitliche Versatz bei den Snarlfangs und der Grymwatch. Ich denke auch nicht, dass die Orks in den nächsten Woche schon rauskommen werden.
Kamen die Karten nicht nach den Relases
 

Eiserner Vulkan

Codexleser
Gerade die unten links ist doch der Knaller! So eine coole Pose!
Zerbrechlich, jaa... aber seit den Nighthaunt ist das doch nix überraschendes mehr, dass eine coole Pose höher gewertet wird als Modellstabilität 😅
 

Kalish

Aushilfspinsler
Bin auch etwas unterwältigt. Sehen nicht schlecht aus, aber habe mir mehr Dynamik erhofft. Die Zerbrechliche und die Schlange sind die einzigen die mir eher gefallen. Die anderen drei sind schon eher lahm ...
Schade, habe eher an sportliche Posen gedacht, wie z.B. bei den Skaven ...
 
Oben