Downtown Platte für Marvel Crisis Protocol

Phynxes

Testspieler
Aktuell arbeite ich an einer Platte für Marvel Crisis Protocol.
Habe mir im Baumarkt eine Holzplatte auf 90x90cm zuschneiden lassen und hab mich bei Tedi mit Bastelzeug eingedeckt. Aus Moosgummiplatten hab ich Gehwege modelliert und mir von Tamiya Mauern günstig gekauft. Morgen wird die Platte noch grundiert und dann die Grasplatten aufgeklebt.
Den Hauptteil wird dann die Airbrush erledigen. Die beiden Styropor "Gebäude" sind nur Platzhalter.

Nach und nach werde ich dann Sachen wie Sitzbänke, Lampen, usw. besorgen.
Für erste Spiele dürfte es aber auf jeden fall schon reichen.
 

Anhänge

Yuri

Erwählter
Sieht sehr vielversprechend aus - cool!

Spannend finde ich die Moosgummiplatten: Können diese auch einfach "zersplittert" werden und sind die Platten auch widerstandsfähig genug, dass bei ungeplantem Druck (Finger, Modelle) keine weiteren Kerben entstehen?
 

Phynxes

Testspieler
Die Risse etc kann man recht einfach mit einem Bleistift reindrücken. Hab auch überlegt mit einem Drahtschwamm etwas Struktur zu machen, dachte mir aber, dass trockenbürsten auch reicht.

Jein, wenn noch ein paar Farbschichten drauf sind, ist es ein wenig widerstandsfähiger, mit Absicht reindrücken sollte mann trotzdem nicht unbedingt. Unbeabsichtigt kann immer mal was passieren, aber das sehe ich wie bei echten Gehwegen, das verleiht dem ganzen einen gewissen Charakter.
 

Phynxes

Testspieler
Heute zusammen mit meiner besseren Hälfte weiter an der Platte gearbeitet und wir sind bisher sehr zufrieden. Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch und auch Häuser müssen wir noch basteln/ besorgen, aber das hat keine Eile.
 

Anhänge

Dark Eldar

Hassassin Fiday
Moderator
Jo, die Platte sieht jetzt schon gut aus, wenn das ganze Gelände später mit drauf steht, dürfte das schon ein sehr genialer Anblick sein.
 
Oben