DUST BABYLON

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Yaczan zza

Eingeweihter
@ Lord Sharka,


dass mit 30-40 Punkten und den cooleren Sichtlinien.


Zombiejagd---- Zombicide, da spielt auch die Damenwelt mit. Ein sehr gutes Spiel.
 

ozz117

Testspieler
Dann lies dich bitte hier ein, denn darum geht es grundsätzlich bei dem was BF und Dust gemacht haben http://de.wikipedia.org/wiki/Factoring
Sowas ist völlig normal in diesem Produktionsbereich und kein Kredit um irgendwelche Engpässe einer klammen Firma zu übertünchen.

Der KS geschah auf Drängen von DS und leider hat BF diesem Drängen nachgegeben, was ihr großer Fehler war.
Was soll der Schulmeisterliche Link da wegen Factoring ,Duncan glaubst du wirklich wir haben keine Ahnung und sind alle Blöd . Alleine deine Weigerung das BF den 220K Kredit von dem KS unrechtmässig entnommen hat, und du noch behauptest alles ist gut und Bf steht auf guten finanziellen Beinen ist Typisch für dich, solch Fakten einfach auszuklammern, und zu ignorrieren.

Sie haben aber das KS Geld genommen das von Spielern VORFINANZIERTEN Modellen dienen sollte, und einen Fremdkredit damit bezahlt der mit dem KS nix zu tun hat, das ist FAKT...vielleicht sollte Duncan mal " ZWECKENTFREMDET " ausgegebene Gelder Googeln oder besser im Duden nachschlagen.
Ob der KS jetzt von Bf auf drängen von Ds gemacht wurde ist sowas von nebensächlich, da ja die Kohle bei BF bleib und was die ALTEN Geschichten mit FFG und AEG mit dem KS zu tun haben ...rein gar nix...ausser deine ewigen Stellungsnahme Ds ist an allen Schuld. Reine Stimmungsmache für BF deiner seits Duncan ohne klare Aussage.

Auch wenn wir zwar nicht alles vom Babylon KS bekommen werden,oder nur die Armeeboxen ist das verhalten gegenüber den Backers von BF ne riesen Schweinerei.
Wir werden ja in KÜRZR sehen was mit den großen ankündigungen BFs ende April kommt noch die restlichen Babylon Armeeboxen zu den Backers daraus wird.

Der Spinner Ozz117
 
Zuletzt bearbeitet:

ozz117

Testspieler
Tja, wer Kontexte ignoriert landet halt immer wieder auf der Schnauze...
Was hat diese Aussage wie viele von dir in diesem Tread mit dem Babylon Kickstarter zu tun ,ausser dem gibst du nur Worthülsen, Phrasen und Bullshit von dir mit null in verständlichen Zahlen für dich" 0 " Aussagekraft . Ausser dem spare dir dein Oberlehrergehabe wennst sonst nix hast als leere Worthüllen . Wennst Infos hast die Datum ,Zeit fortschritt der gerrichtlichen Situation, und Lieferung der Babylonmodelle hast sind wir für jede Info dankbar.

Bevor du so ne echte hirnlose Wortwahl wieder schreibst...."auf die Schnauze fallen" da meinst ja die Backers die in BF und das Projekt Babylon vertraut haben und viel Khole inwestierten, und ja die wenns Pech haben auf die Schnauze fallen , aber da kannst ja jeden Müll darüber Schreiben wenn du nicht von dem KS betroffen bist, oder hast du mit "auf die Schnauze fallen" wieder was in einen anderen Consens geschrieben als über den KS?

Der Spinner Ozz117
 
Zuletzt bearbeitet:

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Ich meinte eigentlich euch beide...

Und anstatt ständig die ragenden Fanboys zu geben könntet ihr auch einfach mal auf Leute hören die etwas mehr Ahnung haben. Vor allem wenn die Leute an den Projekten beteiligt sind/waren. Aber wer glaubt, dass alles wahr ist nur weil es im Internet zu finden ist... dem kann man auch nicht mehr helfen.
 

ozz117

Testspieler
OK dann einige Frage die du ja als Leichte Übung als Insider beziehungsweise "der Ahnungshaber" bist, mit Ja oder nein beantworten kannst.

1.Kommt 100% das Babylonzeugs.
2.Wieviel der Add Ons werden wir bekommen.
3:Wann kommt das zeugs vom Ks...bitte mit Datum wenns geht.

Sonst hätte ich keine Fragen bezüglich KS.
Kannst das nicht beantworten fällst du so wie ich als Plärrender Fanboy unter dier Gattung Dampfplauderer oder Worthülsenakrobat.
Und Bitte rede dich net wieder herraus ,du hast schweigepflicht das nehm ich dir nicht mehr ab.

Bin gespannt auf deine Antwort.

Der Spinner Ozz117
 

Duncan_Idaho

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Nach aktuellem Stand kommt alles aus dem KS was bezahlt wurde.
Datum. Das ist schon bei regulärer Produktion immer ein Problem, da zu viele Faktoren reinspielen, aber wenn nichts weiteres dazukommt sollte das Ganze innerhalb 2015 über die Bühne gehen. Mit viel Glück im 1. HJ. aber aktuell würde ich aus Erfahrung eher auf das 2. HJ tippen.

Keine der beteiligten Firmen kann es sich leisten den Kunden bezahlte Ware nicht zu liefern. Das war auch nie das Problem. Es ging darum wer mehr Geld bekommt.
 

ozz117

Testspieler
Warum net gleich so eine Antwort hätte uns viel Schreiberei und mein Fanboy krakehlern erspart...Danke

Der Spinner Ozz117
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben