Erstes Auftauchen der Ctan

Sebastian Thor

Testspieler
Als ich mal wieder aus Sentimentalität im Codex Imperialis der 2.Ed blätterte entdeckte ich diese Stelle und fiel fast um:

(S.90, 1. Block unten)
"Die Planeten von Saharduin bleiben bis heute dunkel und unerforscht, während Armeen des Imperiums die Tore von Varl vor der schleichenden Gefahr der Ctan bewachen"

Laut meines Wissen (korrigiert mich) sind die Necrons doch erst kurz vor der 3. Ed rausgekommen, was also ist an den Toren von Varl passiert?
 
J

Jaq Draco

Gast
Also die C'Tan wurden schon damals inenr 2ten Edition, vielleicht sogar Rogue Trader weiß grad nich, erwähnt und Bestandteil des Hintergrundes. Allerdings war er halt nicht so "ausgereift" bzw. konzipiert wie jetzt. Es war nie die Rede von den Herrschern der Necrons oder den Erzfeinden der Alten. Es war halt immer nur nen aggresives bzw. "böses" Volk mit hoher Technologiestufe. Aber ich glaube das ist auch mal wieder nur son Satz bzw. Happen von GW der einen halt nachdenken lassen soll, besonders jetzt wo es sie nun wirklich gibt. Aber was die Tore von Varl sind, keine Ahnung denn ich glaube über sie gibt es nichts offizielles.
 

ElDorte

Erwählter
Schlagt mich wenn ich Falsch liege aber sind die Tore von Varl ned der Zugang zum Imaterium? Ja da wo die Sense vom Todesboten liegt. Und wenn es so wäre welche Menschen beschützen dieses? also wer wäre in der lage ein zugang vor Göttern zu schützen?


Mfg Dorte
 
J

Jaq Draco

Gast
@Eldorte:
Die C'Tan sind keine Götter, wie oft denn noch. Sie sind sehr mächtig, gottähnlich aber das wars dann auch schon.
 

ElDorte

Erwählter
Jaja is ja gut aber aus der Sicht eines Imperialistenist es ein Gott also lass mich
<



Mfg dorte
 

Gruftspinne

Testspieler
HÄ??
<
es gibt Tore ins Warp? Da kommt na doch mit nem Schiff hin oder mit dem Netz der Tausend Tore oder net? und wieso hat der Todesbote keine Sense mehr .. also mein Modell hat ne Sense!!!
<
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Mit dieser ganzen Sache hat es an sich etwas sehr einfaches auf sich. Rick Priestly, der den ganzen alten Hintergrund verfasst hat, hat diese Zeile da eingebaut, einfach um etwas unbekanntes zu haben, um eben die Phantasie anzuregen. Er hatte dabei keinen Hintergedanken. Und Andy C hat ja auch zum neuen Codex Necrons mal geschrieben, dass er diese Stelle immer besonders faszinierend fand und deswegen mal was machen wollte.
Und die Tore von Varl, was wird das denn schon sein, ein Teil des Universums der eben einfach so heißt. Das Tor von Cadia heißt eben auch Tor, weil es einen stabilen Zugang zum Wirbel darstellt. Vielleicht ist "hinter" den Toren von Varl ja auch eine sichere Route durch den Teil des Universums, wer weiß.
 

Setzer

Codexleser
versuchen die Necrons nicht die Talismane von Varl (sprich die Schwarzen Festungen) zu zerstören oder hab ich wieder was vermengt ??
 

Raziel

Erwählter
Ähmm... kann ja sein das ich mich irre aber im Codex Necs steht nur, dass die Feinde des Todesboten seine
mächtigste Waffe ins Immaterium bannen konnten... von ´ner Sense is da eigentlich überhaupt keine Rede.
 

Gruftspinne

Testspieler
Genau, woher habt ihr das mit dem Flagschiff? *nichtgutinformiertsei*
Ich glaube auch, dass dieses Tor gar nichts mehr mit der jetzigen Geschichte zu tun hat.
<
 

Dark Warrior

Hüter der Wahrheit
Das mit dem Schiff ist einfach und kurz erklärt: Es steht im Buch "Nightbringer" von der Black Library, geschrieben von Graham McNiell (der übrigens dieses Jahr auf dem Games Day ist). Die Vorgeschichte berichtet von einer Armada fremder Raumschiffe, die ein mächtiges Alienschiff zerstören, dass gerade dabei ist, eine Pyramide auf einem Planeten mit Energie zu versorgen. Später stellt sich heraus, dass diese Pyramide die Schlafstätte des Nightbringers ist. Das Schiff wird dann schliesslich zerstört indem es in das Immaterium gezogen wird, ein Ort, an den die C´Tan ja bekanntlich nicht vordringen können. Es deutet also vieles daraufhin, dass mit der Waffe des Todesboten eben sein Schiff gemeint sein könnte.
 

SuperGort

Malermeister
aber wie man hier auf die sense kommt ist mir auch ein rätsel allg. benutzen c'tan kein waffen weil sie es nciht nötig haben... fertig aus... der todesbote findet seine sense halt nur schick und dramturgisch wichtig... nur deswegen aht er sie
<
 

Avenger

Grundboxvertreter
@SuperGort:

Sozusagen ein Accessoire, so wie winzige Damenhandtaschen, die keinen praktischen Nutzen haben, weil nix reinpasst...
<
 

Jack of Spades

Tabletop-Fanatiker
*seufz*:Nach mal von Vorn:Das Schiff(großes Ding,kann im All fliegen,Planeten einäschern) heißt Sense!Klar?Der Planetenzerstörer ist auch nix was Abbi dabei hat...
 
J

Jaq Draco

Gast
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
*seufz*:Nach mal von Vorn:Das Schiff(großes Ding,kann im All fliegen,Planeten einäschern) heißt Sense!Klar?Der Planetenzerstörer ist auch nix was Abbi dabei hat...[/b]
@Changer:
Ich verstehe gerade nicht die Aussage die du damit machen willst. Zumindest der Zusammenhang des letzten Satzes fehlt mir!
 
Oben