Hilfe auf der Erkennung von Minis - Metall - Zinn

Spiritreaper

Aushilfspinsler
Hallo,

Ich wende mich erneut an die Community und deren Fachwissen.
Ich habe eine Sammlung von einem Freund bekommen. Dieser hatte hunderte von meistens Zinnfiguren.
Viele konnte ich schon identifizieren, viele noch nicht.

Ich würde mich sehr freuen, wenn die Community mir dabei helfen könnte, mir den Hersteller, Namen oder Nummer
des Minis zu nennen.

Einzelfotos können gerne jederzeit gemacht werden.

Vielen Dank an alle schon im vorraus.

Spiritreaper
 

Anhänge

Arellion

Grundboxvertreter
Zumindest bei ein paar kann ich dir helfen:

  • 1. Bild links: Standartenträger der Seegarde von Schwertträger von Hoeth der Hochelfen
  • 1. Bild mittig: Dunkelelf, wahrscheinlich ein Einheitenchampion
  • 4. Bild links: Besatzungsmitglied der imperialen Höllenfeuersalvenkanone vor dem aktuellen Plastikbausatz
  • 5. Bild links: Orkkrieger von WHF
  • 5. Bild rechts: Hochelfelzauberer
  • 6. Bild: nach meiner Erinnerung DSA-Figuren, Hersteller unbekannt
  • 9. Bild: beides Gors der Tiermenschen
  • 10. Bild links: Wych/Hagashîn der Drukhari (damals noch Dark Eldar)

Bis auf die DSA-Sachen sind alle der Genannten von Games Workshop.
 

Spiritreaper

Aushilfspinsler
Danke schon mal an euch beiden. (y)
Da ist doch schon ein wenig Licht ins Dunkel gekommen.

Würde mich freuen, wenn das so weiter geht.
 

Dragunov 67

Miniaturenrücker
Und ich Depp recherchiere was aus Harlequin Miniatures geworden ist nur um herauszufinden dass es die immer noch gibt und dass sie auf genau diese Range noch 3 Stunde Rabatt anbieten....
Vor 2-3 Jahren hab ich sogar noch nen Katalog von denen iwo liegen gesehen
PS 7 Mitte könnte eine alte HdR Figur sein, gab es 80er iwo als Sammelbeilage, müsste noch aus Blei sein, ist aber schlecht zu erkennen 8links ist glaub ich auch Ral Partha (ist aber auch schon lange her)
 
Zuletzt bearbeitet:

Spiritreaper

Aushilfspinsler
Danke Dragunov 67.
Meine Frage wäre, Bild 8 links Ral Partha. Haben die nicht fast immer einen runden Sockel, wo auch Ral Partha unten an diesem steht?
 

Dragunov 67

Miniaturenrücker
Eigentlich ja, aber oft wurde die Base später bearbeitet (Säge, Seitenschneider), damit die in Schlitzbases passen, und der Steg unten sieht fast so aus, als wäre da jemand mit ner Zange dran gewesen.
 

Dragunov 67

Miniaturenrücker
Die Bilder sind immer ein wenig unscharf (vor allem an den Stegen), da kann man meist noch erkennen wo was herkommt. Weiß nicht wie es andere gemacht haben, aber für DSA, D&D haben wir uns geholt was optisch gepasst hat und nicht auf iwe Systeme geschaut. War zwar für die Spiele unnötig aber ein wenig Visualisierung ist immer gut.
 

Spiritreaper

Aushilfspinsler
Da bin ich blutiger Anfänger was dieses Thema betrifft.
Die Figuren, die mich am meisten interessieren, sind Bild 1 rechts und Bild 2 links
 

Sunzi

Testspieler
Bild 3 Mitte - Schmied Citadel (Villagers / Townsfolk)

Vor 2-3 Jahren hab ich sogar noch nen Katalog von denen iwo liegen gesehen
Ich habe irgendwo noch ein Din A4 Prospekt von denen mit weißem Feld für den Stempel vom Hobbyladen. Damals hatten sie einfach ein alternatives Set an Miniaturen für WHFB im Angebot, was ich immer recht dreist fand ("ver'min"). Ich hatte einen Froschschwarm von denen. Der Gründer ist auch ein Ex-GW bzw. Citadel Designer gewesen. Hatten sogar drei Büros (Deutschland, USA, UK). Finde es ganz schön, dass die sich noch halten konnten bzw. die Produkte noch geführt werden.
 
Oben