Hochelfen anschaffen oder nicht?

CosPrime

Aushilfspinsler
Hey leute,
Ich hätte eine frage an die community und zwar.
Da ich vor sehr langer zeit mal hochelfen gespielt habe und diese als volk und deren lore sehr gefeiert habe kam mir der gedanke auf age of sigmar mit hochelfen zu spielen.
Nur bin ich mir nicht ganz sicher ob ich geld in den sand setzen werde wenn ich mir die alten modelle der hochelfen zulege da ich im internet nichts akkurates zu einer aelf fraktion die bald released wird finden konnte.
Meint ihr es lohnt sich minis ala imrik tyrion tecli alith anar schattenkrieger grenzreiter speerschleuder etc zu kaufen oder wäre es verschwendetes geld?
Freue mich auf antworten 😊
 

Chefkoch16686

Testspieler
Also ich finde, es ist nicht rausgeschmissenes Geld!

Ein paar Modelle werden definitiv nicht aus dem Sortiment genommen.

Die Hochelfen sind absolut konkurrenzfähig und können es mit jeder Fraktion aufnehmen.

Durch ihre Flexibilität sind sie für jeden undankbarer Gegner.

Ich kann sie dir nur empfehlen.
 

Chefkoch16686

Testspieler
Es kommt auf den Gegner an. Die Hochefen gehören zur oberen Nahrungskette, was in Sachen Flexibilität angeht, weil die Auswahl sehr groß ist.
 

Skraag

Tabletop-Fanatiker
Gerade bei den Modellen aus der Legacy-Liste, die es aktuell nicht im Sortiment hat lohnt es sich allerdings ein wenig genauer nachzudenken was man damit machen will. Im Freundeskreis nach Legacy-Listen spielen ist sicher kein Problem (je nach Freundeskreis versteht sich).
Bei Turnierambitionen mag das allerdings anders aussehen und die Legacy-only Modelle könnten in der Vitrine versauern.
Ansonsten machen Hochelfen sicher viel Spaß. Ich bin auch derzeit wieder dabei, meine alten Modelle aus den 90ern aufzupolieren (so viel unbemalter Kram, der zum Glück nur im Speicher eingelagert war).
 

Mshrak

Wachhund
Moderator
Ich sehe da auch absolut keine Probleme mit den Hochelfen.

Ich baue ja grade die Zwerge auf und begebe mich da in riskantes Terrain. Ich denke mal eher, das die Warscrolls komplett für bestehende Modelle überarbeitet werden, wie es bei den Savageorruks der Fall war.
Ansonsten kann ich mir kaum vorstellen, das Modelle aus dem Sortiment verschwinden.
 

DerLi

Erwählter
Gerade bei den Modellen aus der Legacy-Liste, die es aktuell nicht im Sortiment hat lohnt es sich allerdings ein wenig genauer nachzudenken was man damit machen will. Im Freundeskreis nach Legacy-Listen spielen ist sicher kein Problem (je nach Freundeskreis versteht sich).
Bei Turnierambitionen mag das allerdings anders aussehen und die Legacy-only Modelle könnten in der Vitrine versauern.
Ansonsten machen Hochelfen sicher viel Spaß. Ich bin auch derzeit wieder dabei, meine alten Modelle aus den 90ern aufzupolieren (so viel unbemalter Kram, der zum Glück nur im Speicher eingelagert war).
Das sehe ich auch so...würde auch eher nur auf die Elfen mit neueren Warscrolls gehen. Gerade wenn es doch irgendwann mal einen Release geben wird, werden die alten nicht mehr berücksichtigt werden. Aber wenn du günstig an welche rankommst, würde ich es auch nicht als kritisch sehen (gibt ja doch relativ günstig HE aus der alten Starterbox) ;)
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
Eine Übergangslösung wäre mit übernommenen Modellen - also denen aus GAB:Order - eine Legacy-Liste zu bauen bis die AoS-Fraktionen in spielbare Größen verstärkt wurden. Sind wir ehrlich: die meisten davon sind selbst für Themenarmeen zu beschränkt. Dann kann man immernoch entscheiden, ob man sich auf eine Fraktion fokussieren oder ein Allianz-Konzept verfolgen möchte.

Falls du allerdings in Legacy-Gewässern bleiben möchtest, dann kann ich mich Skraag anschließen: durchdenk das Armeekonzept bevor du durch die Gegend kaufst und überlege was du damit machen möchtest und wo es mit der Armee hingehen soll.
 

CosPrime

Aushilfspinsler
Was haltet ihr denn von den gerüchten zu einer kommenden aelfs fraktion. Ich hoffe es kommt eine "komplette" elfenmacht ins aos mit eigenen modellen und boxen.
 

Lancegrim

Blisterschnorrer
Naja mehr als Gerüchte sinds leider nicht. Keiner kann dir sagen wann was kommen wird und wie es aussehen wird. Das heißt du kannst warten und hoffen, oder du kaufst dir einfach was dir gefällt :)
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
Es gibt Gerüchte?

Die Gerüchte, die es gab sind inzwischen aus dem Zeitfenster gelaufen, weil sie von Spätsommer 16 sprachen.
Im Moment gibt es gar nichts.

Und eine neue Fraktion wäre das nervigste, das möglich wäre, weil es dann weiterhin 15 Aelf Fraktionen gäbe, mit denen nichts anzufangen ist.
 
Oben