[Kickstarter] Modulares Geländematten

Sunzi

Blisterschnorrer
fc6998901ab0e347afd5e8ec8bb10384_original.jpg

Interessantes, wenn nicht gerade günstiges Projekt.

 

Dark Eldar

Hassassin Fiday
Moderator
Stimmt nicht günstig, scheint aber sehr gut umgesetzt zu sein. Und auch nicht teurer als eine Sammlung von Spielmatten zu besitzen, der Abwechslung wegen. Bin am überlegen da richtig ein zu steigen.
 

Sunzi

Blisterschnorrer
Stimmt. Mit einer Doppelseitigen Matte bist du auch schnell bei 100 € und hier bist du flexibler. Man kann auch einen Küstenstreifen darstellen und solche Sachen. Ich frage mich nur, wie meine Geländestücke darauf wirken. Als Stand-alone scheint es auch platzsparend zu sein. Perspektivisch würde ich es mit einer "klassischen" Platte kombinieren wollen.
 

Dark Eldar

Hassassin Fiday
Moderator
Habe mir den Shop von der Firma angesehen und was sie sonst so produzieren. Mir gefällt es, auch nachdem ich darüber geschlafen habe, bin mit dem großen Set dabei.
Für dieses Jahr wollte ich sowieso etwas basteln damit ich Muskets & Tomahawks spielen kann, das wäre die ideale Grundlage, nun muß ich nur noch genug tote Bonsais bzw. geklebte Aquarienwurzeln kaufen um Bäume zu basteln.
 

Gleep

Bastler
Moderator
ich bin ja auch verführt... gerade, wenn ich es als Kombo mit ner regulären Matte sehe... was mich nur weiter abschreckt: das Porto schlägt auch nochmal zu.
 
Oben