8. Edition Meine Horde für Generäle

Khajiit

Blisterschnorrer
Meine Freunde und ich wollten so ne Art 6 Generäle machen.
Wir Beginnen mit 500 Punkten und steigen alle 2 Monate um 250 und der letzte Schritt bringt die Armee von 1500 auf 2000 Punkte.
Ich wollte mal fragen ob ihr mir par Tips geben könnt, ich will keine Armeelisten zum Turniere gewinnen, sondern nur um mit meinen Freunden ein par spannende Spiele zu bestreiten und nicht nur rumzufailen wie es sonst so meine Art ist. ^^

Gegner:
Wir wollten immer auslosen wer gegen wen zockt und in der Schlacht am ende 3 gegen 3 (jeder dann seine 2000 Punkte).
Die gegner für mich sind Krieger des Chaos, Echsenmenschen, Hochelfen und Skaven diese Armeen werden alle von Anfängern gespielt die alle genau wie ich eigentlich null Ahnung haben. ^_^
Der letzte ist ein Imperiumsspieler der etwas mehr Ahnung hat (aber keine Turniererfahrung).

Story der Armee:
Meine Armee ist etwas östlich des Drakenwaldes angesiedelt und repräsentiert den Aufstieg des Schamanen (noch kein cooler name eingefallen, bei Idee bitte PM an mich) der nach und nach immer mehr Gor für seine Herde gewinnt.
Sein Ziel ist es Hochland zu verwüsten und die Städte zu zerstören,etc,etc.. ;)

Aufbau:
Die Armee sollte auf Gor basieren und Magietechnisch gut sein, Minotauren wollte ich entweder gar nicht oder nur wenige einsetzen. :eek:
Ich wollte schön auf Hordenarmee spielen.
Bei gelegenheit werde ich hier auch ein par Bilder hochladen, die ersten 20 Gor sind bereits fertig, jetzt brauche ich nur noch ne Kamera.

Aber jetzt kommt das auf das ihr alle gewartet habt:

Armeeliste: (meine Ideen)

500 Punkte


Held:


Schamane 75
Stufe 2 35
110

Kern:

20 Gor 140
zweite HW 20
Volles Kommando 25
185

20 Ungor 100
Speere 20
Volles Kommando 15
135

5 Plünderer 30

5 Chaoshunde 30

Gesamt 498


750 Punkte

Helden:

Schamane_________75

Stufe 2___________35
Hexenbaumfetisch__ 20
________________ 130

Kern:

42 Gor _________ 294
zweite HW _______42
Volles Kommando __25
________________361

20 Ungor _______ 100
Speere__________ 20
Volles Kommando __15
________________135

5 Plünderer______ 30

5 Chaoshunde___ 30


Elite:

5 Harpien______ 55

Gesamt 749


1000 Punkte

Kommandanten:


Großschamane________ 200
Stufe 4 _______________35
____________________ 235

Helden:

Schamane___________________75
Stufe 2_____________________ 35
Kelch des Schwarzen Regens___ 40
__________________________ 150

Kern:

41 Gor _________ 287
zweite HW _______41
Volles Kommando __25
________________353

20 Ungor _______ 100
Speere__________ 20
Volles Kommando __15
________________135

5 Plünderer______ 30

5 Chaoshunde___ 30


Elite:

5 Harpien______ 55

Gesamt: 996 Punkte


1250 Punkte
Kommandanten:

Großschamane________ 200
Stufe 4 _______________35
Hexenbaum____________ 20
_____________________255

Helden:

Schamane___________________75
Stufe 2_____________________ 35
Kelch des Schwarzen Regens___ 40
__________________________ 150

Kern:

42 Gor _________ 294
zweite HW _______ 42
Volles Kommando __ 25
________________ 361


20 Ungor _______ 100
Speere__________ 20
Volles Kommando __15
________________135

5 Plünderer______ 30

5 Chaoshunde___ 30


Elite:

5 Harpien______ 55


Selten:

Riese________ 225
(habe ich schon und irgendwas dickes muss einfach mit)


Gesamt: 1249


1500 Punkte


Kommandanten:

Großschamane________ 200
Stufe 4 _______________35
Hexenbaum____________ 20
_____________________255

Helden:

Schamane___________________75
Stufe 2_____________________ 35
Kelch des Schwarzen Regens___ 40
__________________________ 150

Schneckenzunge____________ 190
(ja ich suche ne Ausrede um den selber zu bauen, zudem kann ich es nicht erwarten meinem Gegner zu sagen das seine 5 Chaosritter verhungert sind :D)


Kern:

42 Gor _________ 294
zweite HW _______ 42
Volles Kommando __ 25
________________ 361


20 Ungor _______ 100
Speere__________ 20
Volles Kommando __15
________________135

5 Plünderer______ 30

5 Plünderer______ 30

5 Plünderer______ 30


5 Chaoshunde____ 30


Elite:

5 Harpien______ 55


Selten:

Riese________ 225


Gesamt 1499


2000 Punkte
Kommandanten:

Großschamane________ 200
Stufe 4 _______________35
Hexenbaum____________ 20
_____________________255

Helden:

Schamane___________________75
Stufe 2_____________________ 35
Kelch des Schwarzen Regens___ 40
__________________________ 150

Schneckenzunge____________ 190

Häuptling___________ 85
Armeestandarte______25
Kriegsbanner________ 25
Schwere Rüstung_____ 4
Schild_______________2
verwachsene Haut___ 15
__________________156


Kern:

42 Gor _________ 294
zweite HW _______ 42
Volles Kommando __ 25
________________ 361


40 Gor___________ 280
2te HW___________ 40
Kommando_________25
_________________345


20 Ungor ________ 100
Speere____________20
Volles Kommando ___15
_________________135

5 Plünderer______ 30

5 Plünderer______ 30

5 Plünderer______ 30


5 Chaoshunde____ 30


Elite:

5 Harpien______ 55


Selten:

Riese________ 225

Gesamt 2000 Punkte


Ich bitte um weitere Ideen und Anregungen.

PS: Der Schamane von dem die Story handelt ist der kleine Schamane, ab 1000 Punkte ist er der Großschamane und der kleine eine art leutnant oder auch Helfer.
Schneckenzunge will ich nur so haben. ^^



 
Zuletzt bearbeitet:

Gioxid

Codexleser
soo dann geb ich mal als erster meine konstruktive Kritik ab :p

Allgemein ist das eine echt coole sache. Gerade wenn man neu bei WHF ist.
Zu der Liste /Listen (???) kann ich nicht viel sagen. Habe mit TMs noch nicht viel Erfahrung. Aber anstadt den Chaoshunden würde ich persönlich noch mal Plünderer mitnehmen, da umlenken nicht mehr so einfach ist wie früher.
Vlt. würde ich bei den Helden auch schon früher einen AST mitnehmen, die sind jetzt extrem wichtig geweorden, gerade bei TMs. Der braucht ja nicht so ultra ausgerüstet sein, sollte halt nur die Gors im Nahkampf unterstützen.

Von dem Riesen halte ich eigentlich nicht so viel. Gut, ist geschmackssache und ein Funfaktor in jedem spiel ;)
Aber für die Punnkte bekommst du locker einen AST und den einen oder anderen Gnargor rein (für die Mobilität und so).

So das wars dann erst mal von mir. Aber wie gesagt, ich habe mit TMs noch nicht viel erfahrung machen können, da wird es hier noch andere geben, die mehr Ahnung haben...

P:S: für die Übersicht. Mach doch einfach mit dem Online-Armeebuch für alle Punktestufen Listen, und Spoiler die einfach in deinen Beitrag. Kannst auch noch deine Änderungen rot markieren. Das wird bestimmt helfen sich in deinem Beitrag zurechtzufinden. Ist am ende doch ein bisien sehr verwirrend ;)

so long
Gioxid
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Danke für deinen Tipp, ich schau mal wie ich umdisponieren kann mit Schneckenzunge und dem AST.
Die Hunde hatte ich eigentlich um die blöden Skinks und so zu killn, Kriegsmaschienen anzugreifen und durch die Mobilität andere Einheiten durch einen Angriff in die Seite zu unterstützen.

Mit der Übersicht ist das so ne Sache, in der Vorschau sah das recht übersichtlich aus, mal sehen, wenn ich mal Zeit habe änder ich das, ich hab noch ein par Modelle zu bemalen und einen Schamanen umzubauen. :D
 

Edelmieps

Grundboxvertreter
Ich würde den Zungen-Bock rausnehmen - für die selben Punkte kriegst du einen anständig ausgerüsteten St2 Schamanen ;) Das Modell kannst du ja trotzdem basteln...und einsetzen!
Diese Sonderregel lohnt sich nicht wirklich, vor allem bei kleinen Spielen!
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Ich dachte das es bei der letzten Schlacht (6000 Punkte) witzig wäre wenn man ihn so ziemlich in die Mitte stellt, da stirbt schon irgendwas, und durch seine Regeneration hat er effektiv ne 4er Rettung.
Was sollte der Schaman ee denn dann haben, wenn ich einen mitnehme?

PS: Ist der herdensteinsplitter oder der Stab des Rarkos(oder so) sinnvoll?
 

Edelmieps

Grundboxvertreter
Bei größeren Punkte mag da eines umfallen, ja. Aber bei 500-2000 für die Punkte - ne^^
Beides recht öde...entweder zum Schutz vor Beschuss den Kelch des Schwarzen Regens , eine Magiebannende Rolle oder Rückkopplungsrolle zum Beispiel.
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Ich habe das nochmal neu strukturiert. :D

Man kann Schneckenzunge und den Armeestandartenträger auch tauschen und um die Punkte die dadurch "frei" werden zwischenzeitlich den einen Mob Gor größer machen.
 

Gioxid

Codexleser
Also mir gefällt das schon recht gut von den Listen her.
(Wenn ich auch ehrlich sagen muss, ich bin mehr der Nahkampfhelden-Fan bei TMs, da kann man schon schöne Schnätzler basteln^^)

Das Einzige was mir noch einfällt wäre, ob die 5 Harpien reichen werden.
Da bestimmt nicht alle ankommen werden oder wenn du Pech hast gar nicht ankommen. Gerade bei den größeren Spielen. Spätestens bei HE(mit Magier /Speerschleuder) und den Skaven(Jezzails???/Kanone/ und was die halt sonst noch haben) wird es eng, da ich nicht glaube, dass die 5 Harpien die meisten KMs und einzelne Magier jagen werden/können. Bei den Echsen könnten sie reichen um einen evtl. Bannmagier zu jagen, da kommt es halt auf die Gegnerliste an, da meiner Erfahrung nach sonst nichts bei denen hinten herumlungert...
 

Gioxid

Codexleser
ich würde zu den 2 5er trupps tendieren. Wenn 4-5 ankommen sollte es eigentlich ausreichen um Magier/SS-Besatzung o.ä. zu eliminieren.
Bei einem 10er Trupp bist du halt wider so eingeschränkt in der Mobilität.
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Ok, ich schau mal, dafür fliegen dann mindestens einmal chaoshunde raus.
Kundschafter fällt flach, das ist zu teuer.

Ich habe noch die Anregung bekommen bei den "kleineren" Spielen die Gor eher als zwei 20er Trupps zu spielen, was meinst du/ meint ihr dazu??
Das Pro-Argument war die höhere Mobilität.
 

Edelmieps

Grundboxvertreter
Ein großer Block bietet ein besseres Ziel, was Beschuss etc. anbelangt - allerdings läuft er auch nicht so schnell davon (was Verluste angeht, wenn du keinen AST hast).
Kommt halt auf die Punkte und Gegner an, ich spiel lieber mit einem dicken Block.
 

Thorkell

Codexleser
Bei kleinen Spielen (so bis 1000 - 1250) setze ich leiber auf 2 "kleinere" Gorblöcke als auf einen großen (so um die 20 Mann stark), ab 1500p wird der Trupp dann zusammen gelegt und noch ein weiterer kleiner oder ein großer (je nach Punkten) kommt dazu, somit hat der Gegner immer mehrer Ziehle zur auswahl und kann sich nicht auf einen Trupp alleine konzentrieren.

Natürlich sollten die Trupps nicht zu klein geraten, ansonsten bringen sie nämlich im NK nichts mehr. ;)

MfG
Thorkell
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Ich hatte eh nur vor bis 1500 Punkte zwei Trupps a 20 Gor zu haben und bei 2000 dann zwei 40er Gewaltmobs Gor einzusetzen.
In kleineren Spielen reichen zwei 20er Blöcke, so bei 750 Punkten oder so. ^^

PS: Hab meine Malecke in Stundenlanger Arbeit entrümpelt (und dabei ganz neue Sachen entdeckt, z.B: meinen Chaos Predator der als verschollen galt) und kann morgen die ersten Bilder von Miniaturen präsentieren.
Ihr müsst dann unten mal schauen unter den Armeelisten. ^^

PPS: Da ich morgen noch mein Halbjahreszeugnis kriege und das bei ner Pizza feiern gehe und ich morgen 500 Punkte gegen Echsen (mit Stegadon) spiele und vielleicht noch am Abend ein Bierchen trinken gehe kann es auch Samstag werden. ^^
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Mir ist noch was eingefallen, was ich noch nicht weiß.

Bei dem Schamanen wollte ich die Lehre der Bestien verwenden um meine Gors aufzumöbeln, sobald ich dann den Großschamanen habe soll er diese Lehre "übernehmen", doch was soll der andere dann verwenden?
Ist die Lehre der Wildnis gut oder sollte ich lieber die Todes- oder Schatten-Lehre verwenden.

Oder ist es sinnvoll ihn auch die Lehre der Bestien zu geben um ja alle Zauber wie z.B. den Bernsteinspeer zu haben?
 

Edelmieps

Grundboxvertreter
Wildnis ist nicht grad der Bringer, grad mit einem ST2 kriegst du selten die brauchbaren Sprüche.
Ich würde erstmal Schatten vorziehen, zum einen also die eigenen Truppen buffen und zum anderen den Gegner schwächen. Ansonsten vielleicht Tod um gezielt Chars auszuschalten bzw. um allgemein mehr Schaden zu machen (durch Magie).
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Ich würde dann Lehre des Todes nehmen, um dann mit dem Hexenbaum den Schaden zu maximieren und um die ganzen lästigen Helden loszuwerden die (achtung Wortwitz(eh ein Schlechter)) auf mich zukommen.

PS: Haha, Schlechter klingt wie Schlächter und im Kontext mit Held... der Witz ist ja doppelt schlecht. :eek:
 

Edelmieps

Grundboxvertreter
Wenn du Bjunas' würfelst, alles klar;)
Aber denk dran - so eine komplett verfluchte Einheit ist gefundenes Fressen für adrenalingeladene Gor (auch hier ein Wortwitz versteckt!).
 

Khajiit

Blisterschnorrer
Ach ja da gab es ja auch son Zauber der denen die Stärke kaputt macht. :)
Das gibt dann im Nahkampf Gore von der übelsten Sorte (heute sinkt für sie, das Niveau).
 
Oben