9. Edition Mit "Neu Ordnen-Bewegung" in neuen Nahkampf bewegen ?

Themen über die 9. Edition von Warhammer 40.000

Robcodes

Aushilfspinsler
18 Juli 2021
40
2
461
Hallo zusammen .

Ich würde gerne wissen , ob ich mich z.B mit meinem Hive Tyrant der gerade einen Truppe im Nahkampf ausgelöscht hat mit der "Neu-ordnen Bewegung" wieder in eine Einheit die 2-3 Zoll entfernt steht rein bewegen darf um diese wieder im Nahkampf zu binden ?

Danke für eure Hilfe.

Ganz liebe Grüße

Robin
 
Zuletzt bearbeitet:
Lösung
Auch im Gegnerischen.

Wenn du eine Einheit zum Kämpfen wählst für sie immer 3 Schritte durch.
Nachrücken - Angriffe durchführen - Neu Ordnen
Die Reihenfolge erfolgt immer unabhängig ob du oder der Gegner am Zug ist.

Dargon

Hintergrundstalker
30 August 2007
1.196
20
735
9.721
Ja das darfst du.
Bedenke dass dadurch diese Einheit vom Gegner zu Kämpfen gewählt werden muss.

Falls deine Einheit in diesem Zug einen Charge durchgeführt hat.
Und du sie 2x Kämpfen lassen kannst kannst du die Einheit die du nun bindest nicht Angreifen, da du nur Einheiten Angreifen kannst die du für den Charge angesagt hast.
 

Dargon

Hintergrundstalker
30 August 2007
1.196
20
735
9.721
Das kommt darauf an wer am Zug ist und ob eine Einheit Fight First oder Fight Last hat.

Es gibt quasi 3 Unterphasen beim Kämpfen.
1. Zu erst Kämpfen die Einheiten mit Fight First (sind die Einheiten mit der Sonderregel und die die erfolgreich einen Charge durchgeführt haben) Hier wählt der Spieler der am Zug ist zu erst wenn beide Spieler Einheiten mit Fight First haben.

2. Es Kämpfen alle Einheiten ohne Fight First oder Fight Last und die Einheiten die Heroisch Interveniert haben. Meist sind das Kämpfe die schon bestehen.
Einheiten die Fight First und Fight Last haben Kämpfen hier ebenfalls da es sich gegenseitig Aufhebt und das unabhängig von der jeweiligen Anzahl.
Hier wählt der Spieler der NICHT am Zug ist die erste Einheit.

3. Es Kämpfen nun alle restlichen Einheit die noch nicht dran waren. Meist die mit Fight Last.
Hier wählt der Spieler der am Zug ist die erste Einheit.
 

Tsaragrad

Grundboxvertreter
19 Januar 2010
1.381
3
457
12.946
Ich danke dir für die schnelle Antwort . Und wer darf dann im nächsten Zug zuerst kämpfen ?
Wenn eine Einheit Deinen Tyranten neu angreift, dann diese Einheit (etwaige "fight first / last Sonderlocken" mal außen vor...)
Wenn Du von der Einheit sprichst, die Du durch die Neu-Ordnen Bewegung letzte Runde gebunden hast, dann darfst Du im Zug Deines Gegners (nachdem sämtliche Einheiten abgewickelt wurden die angegriffen haben) zuerst eine Einheit zum Kämpfen wählen die sich bereits im Kampf befindet, d.h. wählst Du den Tyranten, darfst Du zuerst draufhauen!

EDIT: Mist, geninjat! ^^
 

Tsaragrad

Grundboxvertreter
19 Januar 2010
1.381
3
457
12.946
Dann werde ich meinen Tyrant zukünftig doch lieber in einen Nahkampf verwickeln so dass er wenigstens nicht immer offen vor einer ganzen Armee steht, welche dann noch auf ihn ballern will :D
Kann durchaus Sinn machen, gerade auch weil alles was Du mit ihm bindest (Panzer, Infanterie mit schweren Waffen...) dann nächste Runde ohne Sonderregeln nicht schießen kann, wenn sie sich zurückgezogen haben! Bedenke aber, dass es zumindest Fahrzeugen inzwischen möglich ist in einen Nahkampf reinzuballern, sofern es sich nicht um eine BLAST Waffe handelt...
 
  • Like
Reaktionen: sejason

Dargon

Hintergrundstalker
30 August 2007
1.196
20
735
9.721
Ja das kannst du dann.
Aber: Wenn du noch in Nahkampfreichweite zu einer Feindlichen Einheit bist kannst du nur Zurückfallen und die Normale Bewegung nur verwenden, wenn eben kein Gegner mehr in 1 Zoll ist. . Die Bewegung wurde mit einem FAQ zu einer Normalen Bewegung gemacht (da diese nicht näher definiert ist)
 

Dargon

Hintergrundstalker
30 August 2007
1.196
20
735
9.721
Nein Advancen kannst du nicht.
1. ist es durch das Strata selbst ausgeschlossen
2. Laut FAQ ist jede Bewegung die nicht definiert ist ein "normal move" und dass ist die normale Bewegung laut Profil.

Im Prinzip führt du eine Bewegung mit deinem Bewegungswert durch.
Einmal Normal und einmal als Zurückgefallen.
Ist halt (noch) ein Strata aus der 8th.
 

Robcodes

Aushilfspinsler
18 Juli 2021
40
2
461
Ah okay danke :) Für bikes reicht auch eine normale Bewegung aus denke ich.

Und das selbe zählt für die Psikraft, welche mich bewegen lässt auch oder darf ich dort noch Advancen ? Weil dort steht das sich eine Einheit nochmal wie in der Bewerbungsphase bewegen darf .Ich habe dazu in den FAQs leider nichts finden können.
 

Dargon

Hintergrundstalker
30 August 2007
1.196
20
735
9.721
Wenn du Twilight Pathways meinst.
Auch hier darfst du dich nur normal Bewegen, also kein Advance oder Fall Back.

Das FAQ was du suchst, ist dass vom Regelbuch.
Da wurde folgende hinzugefügt:
Move normally: Rules that refer to move/moves/moving normally are the same thing as making a Normal Move, e.g. a rule that states ‘instead of moving this unit normally’ means ‘instead of making a Normal Move with this unit’. If a rule simply tells you to make a move as if it were the Movement phase, but does not specify what kind of move is being made, it is a Normal Move.
 

Robcodes

Aushilfspinsler
18 Juli 2021
40
2
461
Okay dann weiß ich jetzt für Sonntag Bescheid was ich darf und was nicht 👍 Nun macht Curtains Fall mehr Sinn jedoch kann ich nicht zweimal prismatic Blur spielen. Dann werde ich die Fähigkeit glaube ich mal dafür nutzen das mein shadowseer mit meinen Bikes mithalten kann. Oder eventuell der Troupe Master . Kennst du dich zufällig noch etwas mehr mit Harlequin aus oder spielst sie vielleicht sogar selbst ? :)
 

Robcodes

Aushilfspinsler
18 Juli 2021
40
2
461
klasse ,da habe ich noch einiges gelernt ,Dankeschön :) Aber es geht noch weiter🙈

Ich dachte , ich müsste die Reichweite meiner Starweaver immer von irgendeinem Teil des Fahrzeugs messen .Jedoch wurde mir gerade gesagt ,weil er eine Base hat müsste ich von der Base messen .

Welche Variante ist nun die richtige ?

Und wie sieht das bei Skyweavern aus ? Ich meine die würden sich zumindest besser verstecken lassen.

@Defender. Kann ich dir mal ein Kaffee ausgeben für die ganze Hilfe ? :D