6. Edition Modelle der 5. Ed.

Durell

Erwählter
Zum Thema Karl-Franz:
<div class='quotetop'>ZITAT</div>
...Remember that, like for all special characters published on our website, you need to ask your opponent for his consent before you can include such an over-the-top character in your army...[/b]

Also da stehts schwarz auf weiß: alle alten Charaktere die nachträglich Regeln über die Website erhalten haben, sind inoffiziell und man benötigt dementsprechend die Zustimmung des Gegners, um sie einsetzen zu können.
 

delayar

Grundboxvertreter
bei Charaktermodellen siehe den BEitrag von Durell, bei den normalen Truppentypen:
Wenn du die Einheit mit dieser ausrüstung so einsetzen darfs: JA.
 
J

Jaq Draco

Gast
Meinst du jetzt einfach nur die Modelle oder die Regeln!?!

Die Modelle, dumme Frage, natürlich!
Die Regeln, auch dumme Frage, sicherlich nicht!
 

Arkas

Blisterschnorrer
Moin,

schließe mich meinen Vorrednern an. Aber es ist ja bei vielen Einheiten aus der 5. Edi, die rausgefallen sind auch so, daß Du sie als Söldner wieder anwerben kannst. Meine Flügel-Ulanen tauchen so z.B. wieder in meiner Imperiumsarmee auf. Und für Einheiten wie die Jungferngarde und Alarielle die Immerkönigin gibts ja auch wieder Regeln.
<
 

Althan II.

Miniaturenrücker
NEIN, Jaq, ganz so einfach ists leider nicht.

Manche neue Modelle sind spieltechnisch echt anders als bisher, zB:

Der neue Slann, schwebt jetzt übern Boden, das alte Modell hatte
ein viel breiteres Base, wurde von Tempelwachen getragen und
bot somit mehr Möglichkeiten, ihn zu attackieren.

Wegen dem jetzt kleineren Base wäre es sinnvoller mit dem neuen
zu spielen, im umgekehrten Fall wäre es aber schon unfair.

Normalerweise ist das aber kein Problem.
 

Trux Culex

Eingeweihter
na und?!, der steht doch sowieso im 2.glied!

ist zwar ein wenig negativ für einen selbst, aber mini ist mini, dan ist der slaan mal ein wenig zu fett zum schweben!!

ich finde, wenn man zu sehr auf solche kleinigkeiten besteht, ist man viel zu sehr vom gewinnen *beherrscht*
mir persönlich ist es volkommen egal, was da steht, solange man mir vom spielbeginn, bzw beim aufstellen mitteilt, was was ist!

und auf GW-turnieren, wollen die nur, dass es GW minis sind!!!
 

Althan II.

Miniaturenrücker
@ Truxi:

Ja, GW-Minis sollten es dann schon sein. Ich hatte schon nen
Freund der seine alten Plüschdinos als Stegadons recyceln
wollte. Oder: "Ja, also hier die Nachtgoblins stellen heute mal
Wildschweireiter dar." *kotz*

Mit dem Slann haste aber recht, der ist ja eh nicht für den
Nahkampf bestimmt.
 
J

Jaq Draco

Gast
@Althan:
Also mit dem Slann mußte dich da echt nicht so haben. den Grund hat Trux ja genannt.
 

Althan II.

Miniaturenrücker
Keine Angst Melcher!

Das war vor 4 oder 5 Jahren, da hatten die grad angefangen
und wollten mal testen, wie gut diese Einheiten im Spiel sind,
bevor sie sich ein Stegadon für teures Geld holen.
 

melcher

Hintergrundstalker
Ja, aber wer hat denn nur eine Gobbospeerschleuder....????
"Wutzel benutzt Claymore Saga Ritter für seine Bretonen!" Tja, mal sehen wie du aus der Sache wieder rauskommst
<
 

melcher

Hintergrundstalker
Was bist du überhaupt noch wach ?? Außerdem schreit das nach ner Herausforderung !!
Du und ich, 2000 Punkte, auf dem Feld der Ehre (wahlweise auch auf Schildis Platte...). Imperium gegen Orkze !!! Gib dein bestes, bis dato sind die Bases auch da
<
!!
 
Oben