AoS Nighthaunt - Der Tod muss nicht immer düster sein

Haaligaali

Codexleser
Nighthaunt_1200.jpg

Armeeaufbau - Nighthaunt
Auch wenn ich eigentlich mehr als genug zu tun hätte (man beachte meine anderen Armeeaufbauten), so wollte ich doch immer für alle vier Fraktionen eine eigene Armee haben und daher starten wir hier zusammen ganz frisch in meine Geistertruppe. Hier könnt ihr mich also wirklich komplett ab Punkt Null begleiten, aktuell besitze ich erst die Vanguard-Box, einen Trupp Reapers, Lady Olynder und einen Cairn Wraith, die noch nicht einmal alle gebaut sind. Die Bilder des Armeeaufbaus werden daher noch in Zukunft überarbeitet, aktuell kann ich nur Grau ablichten. :D

Da ich meine bisherigen Armeen immer stark an den Vorgaben von GW bemalt habe, möchte ich diese Armee nutzen mich mal etwas vom üblichen Farbsprektrum zu entfernen und etwas rumprobieren. Ob dies jetzt gefällt oder nicht...Geschmack liegt im Auge des Betrachters.


1x Cairn Wraith - Farbkonzept
1x Lady Olynder - grundiert
1x Knight of Shrouds - grundiert

20x Grimghast Reapers - grundiert
20x Chainrasps - grundiert
3x Spirit Hosts - Farbkonzept

Inhalt:
Chronik
Galerie
Hintergrund - geplant
Berichte
 
Zuletzt bearbeitet:

Haaligaali

Codexleser
Nighthaunt_Galerie.jpg


Eigentlich kommt hier der Überblick über alle fertigen Figuren. Aktuell habe ich jedoch nur den Cairn Wraith welcher als "Opfer" für das Farbkonzept herhalten muss. Wie geschrieben, ich möchte mich mal etwas von den Vorgaben lösen, auch um mich beim malen vielleicht mal mehr zu trauen und mich zu entwickeln. Ob es klappt, keine Ahnung, aber die Geister werden meiner Tochter gefallen. :D
20220731_005556.jpg
20220731_005622.jpg
Ich muss auch noch an einer vernünftigen Möglichkeit für das Ablichten der Miniaturen arbeiten...aber die eigentliche Idee sollte erkennbar sein.

Auch versuche ich aktuell das Skelett zum "leuchten" zu bringen. Die floureszierende Farbe jedoch passend aufzutragen und nicht durch weitere Schichten unbrauchbar zu machen, stellt sich jedoch aktuell noch als schwer heraus. Hatte damals schon bei den Skaven Versuche mit Warpstein gemacht, aber auch beim Wraith ist das Ergebnis nicht zufriedenstellend. Es ist ein minimales "glimmen" zu erkennen, aber ich arbeite dran. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

RomanticRebel

Aushilfspinsler
Bin mal gespannt, wie es weitergeht. Habe selbst vor ein paar Tagen 4 Myrmourn Banshees bemalt (auch mal ganz anders als üblich). Will mir auch eine Nighthaunt-Armee zusammenstellen.
 

Haaligaali

Codexleser
Ich bin noch weiter am probieren. Der erste Spirit Host kam unter den Pinsel. Ansich nicht schlecht geworden, aber mit weiß hab ich noch nie gemalt, so dass ich aktuell damit nicht ganz zufrieden bin.
20220804_111437.jpg
20220804_111451.jpg
20220804_111545.jpg
Mit den Verläufen von Knochen auf das Rosa und vom Rosa auf Weiß bin ich zufrieden (dafür dass es die ersten Verlaufversuche sind). Die Base sollte sich etwas abseits meiner bisherigen Erdbases bewegen, außerdem steh ich voll auf das pinke Gras. :D
Wie gesagt, wie ich das Weiß vernünftig malen soll hab ich keine Ahnung, bei mir war noch nie etwas in Weiß, aber dafür find ich das Blut einfach schön.
 
Oben