Orkbosse aka Kommissar

Fledermaus

Miniaturenrücker
Wollte euch diese tollen Modelle nicht vorenthalten. Die drei sollen als Bosse in meinem Waaagh! dienen und dort für Ordnung sorgen.

Die Modelle sind vom User Bram1970 umgebaut wurden, hier noch mal super lieben dank dafür.

Hoffe die gefallen euch genau so gut wie mir.

Hier mein Liebling:

attachment.php
attachment.php
attachment.php
 

Noir

Erwählter
schließ mich den anderen an, super gs arbeit und die idee find ich wirklich cool. gegen solche bosse würd ich auch gern mal spielen^^. da wär noch die sonderegel der imps mit den befehlen witzig, nur dann in ner orkischen variante
 

BlackOz

Bastler
Sehr stylische Bosse, nur könnte es bei dem Primitiven Orkhirn nicht zu problemen kommen wenn er sich einem echten Imperialen Kommissar gegenübersteht? ^^
 

Bram1970

Miniaturenrücker
Hi,

vielen Dank für das nette Lob. Die Ideen von Fledermaus waren so klasse, als er mir seine Gedanken mit Bildern dazu sandte, war ich schon aus dem Häuschen. :lol:
Der erste - wie Hirnbrand absolut korrekt erkannt hat - ein nachgebauter Ork-Kommissar aus dem www sollte eigentlich ein Gesicht bekommen, wie der neue Mek von FW. Ich schrieb ihm, dass dieser eigentlich eher ein Gesicht hat, wie damals die Orks modelliert wurden. Die neueren Modelle sehen durch ihren Ausdruck sehr viel brutaler aus. Aber er fands klasse und ich sollte ruhig reinhauen.
Dazu muß ich aber auch sagen, das mir das Gesicht nicht so genau gelungen ist. Allerdings ist es auch ganz "hübsch" geworden, sodass es zumindest auch individueller ins Gesamtbild passt. Fledermaus ist mit der Orkvisage auf jeden Fall glücklich, wie ich glaube.:)

Der 2te, der an den Quartermaster der DKOK´s angelehnt ist, hat ebenso richtig Spaß gemacht umzusetzen. Der "knöcherne" Brustkorb kommt momentan nicht so gut rüber, Zerlatscht hat ja schon gefragt, obs ein Bild von einer "flacheren" Perspektive gibt. Eines von den über 70 Bildern ist sicherlich dabei, die ich im Laufe der Arbeiten geschossen habe. Ich möchte es allerdings Fledermaus überlassen, die hier zu posten.:)

Beim dritten, den voran stürmenden war die Aufgabe, einen Boss zu gestalten oder umzubauen, der in erster Linie vorstürmt und seine Boyz schreiend anstachelt. Auf seinem Mantel habe ich mich ein bissl ausgelassen, wollte eh alle unterschiedlich machen, und die "Schulterpartien" sind teils aus dem Fantasybereich nachmodelliert und teils 40k. Diese runterhängenden Platten an den Schultern hatte ich bei "Gotrek und Felix´s" Artwork vom 5tem Band bei Arek Dämonenklaue gesehen und damals schon diese Miniatur nachmodelliert. Ich fand es optisch sehr passend zum Thema der Orks.:)
Nuja, meine eigene Horde wird sicherlich irgendwann auch ein paar sehr nette Umbauten bekommen, so ich denn mal dazu komme...obwohl ich gestern mal nen tiefergelegten (danke für die schöne Idee @Morskul;)) Pikk-Upp-Truck angefangen habe.:)

LG
Bram1970

€dit: Sorry, Zerlatscht hatte auf den Blickwinkel hingewiesen, ich hatte Blackorc geschrieben. Hab mich schon selbst berichtigt.^_^
 
Zuletzt bearbeitet:

Ragnar25

Bastler
Einfach nur Fantastische Arbeit, die sehen sowas von Genial aus, du hast es echt drauf ;)
Da lohnt sich jeder euro den man in dich Investiert um sowas zu bekommen.
 

Bram1970

Miniaturenrücker
Hi,

@Kayne:
Erstmal vielen Dank.^_^
Puhhh...die haben schon mehr Zeit in Anspruch genommen. Genau kann ich es nicht mehr sagen, waren auch unterschiedlich zu modellieren...aber zwischen 5-7 Stunden gehen da schon drauf pro Mann. Natürlich hat man viele Modellierpausen, sodass der ganze Umbau ne längere Zeit dauert aber selbstredend spreche ich da von Netto-Zeiten...:)
LG
Bram1970
 
Oben