6. Edition Topic 7156

Anaconda

Bastler
Mir scheints als wäre in diesem Forum im Moment echt gähnende Lehre! Also wollt ich mal wissen wer überhaupt noch da ist und noch hin und wieder reinscheut, also zeigt euch!
 

Anaconda

Bastler
Naja war vielleich nen bissel falsch formuliert, sollte eigentlich nen weckruf sein mal wieder was zum disskutieren zu posten......( komm im moment nich zum Zwerge zocken leider...... )

@Warp: Also ich weiß nicht in welchen Foren du bist, aber diese Topics gibts immer mal wieder wenn das Forum nicht läuft un meistens läufts danach wieder an! Außerdem was soll das <div class='quotetop'>ZITAT</div>
-------->Thread Closed----------<[/b]
kannste doch eh nich
<
 

Tseldon

Malermeister
Nun ja, was will man machen ? Erstens haben viele Neulinge keinen Zugriff in ihre Themenforen und zweitens sind alle alten
Themen weg, an die man gut anknüpfen könnte.
Ich schaue ab und zu in die Themenforen soweit es geht, nur mit Abistress, etc. ist es halt schwer sich um vieles zu kümmern.

Übrigens nebenbei eine Frage, ist es möglich mit Zwergen ein Turnier zu gewinnen ? Ich hab noch nirgendwo ein Turnier mit einem zwergischen Turniersieger gesehen...
 

Lord Thaorin

Miniaturenrücker
Ich schau eigentlich recht oft herein, aber wenn es nichts neues gibt, dann geh ich halt immer wieder.


Man hat mir mal gesagt, dass Zwerge nie ein Turnier gewinnen werden, weil sie keine kleinen plänkelnden Einheiten haben, die dich nerven aber im Gegenzug nur schwer ausgerottet werden können.
Da ist was dran, aber ich bin der Meinung mit der richtigen Taktik geht alles. Muss sie aber leider noch finden B)
 

Tseldon

Malermeister
Die Zwerge gibt es jetzt eigentlich schon ein Weilchen und dennoch hab ich niemanden mit einer solchen Taktik bzw. Armee gesehen.
Ich hab mit den Zwergen auch nicht sonderlich Erfolg gehabt, muss ich zugeben, aber mich würde wirklich mal interessieren ob es denn eine so "bärtige" Liste bei den Zwergen gibt (also nicht bärtig im Sinne von bärtig sondern im Sinne von bärtig).
Klar der Spieler muss auch gut sein, aber wie kann man den Gegner gut besiegen ?
Massen an Klankriegern, gute Kriegsmaschinen oder offensive Spielweise (mit Zwergen schwer)... ?
 

Anaconda

Bastler
@Tseldon: Naja also wir ham halt mal nen Tunier gemacht wsa aber nur zu 4 Mann war, also konnt eich mich gut auf die Gegner vorbereiten ( Chaos - Tzentch, Imperium und Hochelfen ) auch wenn es eigentlich sehr cerschiedene Armeen sind. Das ergebnis war gegen alle gleich 3mal Massaker! Also ich denke schon das man mit ihnen in turnier gewinnen kann, aber es ist sicherlich schwiriger als mit anderen Armeen weil sie einfach sehr eingeschrenkt sind ( vor allem auf Turnieren: keine ordenlichen Kundschafter, keine Mgier und nur ne sehr schwerfällige Armee, da B 3 ). An dem Tag gings halt besser, aber als ich mit Zwergen angefangen hab hab ich acuh erst mal fast alles verloren. Die sind halt sehr anders zu spielen....

Richtige "bärtige" Armeen gibts meiner Meinung nach, aber sicherlich gute. Wenn man die Wahl hat billige KMs, richtig Ausgerüstete Chars, nen ordentlicher Magieblock ( nicht zuuuu viel ) und ansonsten vom Rest ne gesunde Mischung je nach Taktik, Gegner und Spielstiel ( kann man hier hlat nicht alles genau aufzählen - aber wenn man sich hier mal die kommentare zu den Armeelisten anschaut denke ich das am Ende doch immer was ganz gutes dabei rauskommt! )
 

Extremor

Blisterschnorrer
die zwerge haben es wohl schwer da sie keine billigen opfereinheiten haben die den gegner locken können und natürlich weil sie so langsam sind , dies jedoch nur gegen einige gegner

ich spiele zwerge mit viel gelände (ein muß) hinterdem ich mich verstecken kann und der gegner zu mir kommen muß denn ich finde (so erbärmlich es auch klingt) zwerge sind wie waldelfen ganz ohne gelände läuft da nix

ich nehme z.B. 2x schweres gelände oder sogar unpassierbares, grenze mit dem platztenende die eine mit einem geländestück die andere flanke ab das 2. stück kommt etwas nach vorne um vor beschuß zu schüttzen und wenn der gegner durch den engen spalt kommt den ich geschaffen hab kriegt er nen flankenangriff ab so oder ähnlich dann sollte es auch möglich sein ein turnier zu gewinnen, aber es gibt wohl ebenfalls nicht viele waldelfenspieler die schonmal ein turnier gewonnen haben aloso liegt es denke ich meist an mangelndem gelände
 

Anaconda

Bastler
@Extremor: Stimm ich dir zu ohne Gelände hinter dem man warten kann ists schwer gescheit in den NK zu kommen was zumindist einer der Gründe ist, trotzdem würden mich die Regeln nach denen ihr das Gelände aufstellt interessieren würde, denn wir machen das immer so, das man sich das Gelände nicht selbst aufstellen kann......
 

Extremor

Blisterschnorrer
nun meist machen wir es so ein geländestüch freier wahl in der aufstellungszohne und dann füllen wir die platte im sinne der spieler mit 1-3 weiteren stücken


da kann man viel machen, wenn man z.b. einen wald in die aufstellunszohne stellt dann hat man schonmal viele taktiken, bezüglich spielweise und aufstellung z.b. 2 seiten indenen man sich einbunkern kann; bei nem hügel in der zone könnte man den auch als schußpodest nutzen

aber wir spielen immer erst wenn alle spieler einverstanden sind
 

Anaconda

Bastler
@Extremor: Ok, das gibt dem ganzen sicherlich noch nen paar mehr Möglichkeiten - interessant probier ich bald uach mal aus!
Wir stellen einfahc immer irgendiwe auf bis beide Parteine einverstanden sind udn dann geht los!
 
J

Jaq Draco

Gast
@Tseldon:
Ich selber habe schon mehrmals mit meinen Zwergen ein Turnier bestritten. Man kann mit ihnen durchaus gewinnen den 1. haben zumindest meine Zwerge immer recht viel Kriegsmaschinen dabei die das gefährligset vom Gegner wegballen und 2. ist die Zwergeninfanterie im Nahkampf sogar noch sehr gut da sie sehr viel aushält. Natürlich haben Zwerge leider keine Plänkler, was schon recht schlecht ist aber dennoch kann man mit ihnen recht heftige Armeen aufstellen bzw. ein Turnier gewinnen, also unter den ersten 3 landen.
 

Extremor

Blisterschnorrer
wie sieht denn das auf turnieren mit waldelfen gegen zwerge aus hat da schon jemand erfahrungen mit?

- nur da ich finde dass walfelfen, mit viel gelände, der wohl gerfährlichste gegner der zwerge sind
 

Lord Thaorin

Miniaturenrücker
Hab die Erfahrung gemacht, dass man als Zwerg unter 2000 Punkte gar nicht erst gegen WE antreten braucht.
Viel zu viele kleine Trupps die du unmöglich erschießen, geschweige denn im Nahkampf binden kannst.

Über 2000 wirds dann interessant.
 

Extremor

Blisterschnorrer
ich hab die erfahrung gemacht dass ein gyro echt spitze gegen die ist

und armbrüster denn die musketenreichweite ist zu bescheiden als dass die was bringen

kriegerregis werden schnell vom feld geballert trotz panzerrung
<


mir viel auf dass spiele gegen die waldelfen nur dann fair sind wenn man sich als zwerg auf sie einstellt (armbrüster) und das galände fair verteilt ist, d.h. etwas für den zwerg und etwas für den elfen

zu einseitiges gelände bringt zu großen vorteil für eine seite

wie sehen denn eure armeen auf turnieren aus, hab noch nie auf einem gespielt und werde es wohl auch nicht, habe nur mit einem freund eines in angriff genommen wir sind aber noch nicht weit damit

welche einheiten sind pflicht und welche nicht?
 

Anaconda

Bastler
Nunja ich hab noch nie gegen einen gespielt, aber mein frund hat noch ne ganze Armee aus der letzten Edi. da musste ich schon oft gegen die antreten,a ber noch nire mit Zwergen......aber er will wenn die dann das Armeebuch haben auch wieder mit denen anfangen.
Ich denke nen Gyro sit pflicht, da er die einzige schnelle Zwergeneinheit ist. Dann nen paar KMs mit Feuerrunen könnten interessant sein - ansonsonsten kann ich euch, da ich keine Erfahrungen gegen die hab nicht viel sagen.
 

Darorei

Testspieler
Hallöle Leutz,

nach langer Zeit auch mal wieder hier!!
<

Also, war kürzlich aufn Turnier (UGWC) mit Zwergis, aber nur 10ter von 16.
(War mein erstes
<
)
Schlecht Erfahrungen habe ich mit Skaven gemacht.
12 Würfel zaubern und ballern ohne Ende.
Ein paar Stinkbomben von dem Zauberer der durch die Gegend teleportierte und weg waren meine Zwergis.
Naja, das erste mal gegen Skaven überhaupt.
Sollte mich doch mal etwas mehr über meine Gegener informieren.
<

Das Chaos hatte ich wieder in den Limbus geballert (Massaker
<
)

Ok, das war es von meiner Seite.

Tschö,

darorei
 

Anaconda

Bastler
Yo lass ma hörn' wsa du dabei hattest und wie viele Punkte? Ich denke mal 2000 oder mehr, denn sonst hätte der Typ nicht teleportieren können........oder habt ihr mit besonderen Regeln gespielt?
 
Oben