Trygon-Umfrage

Zu was baut ihr die Trygon Box zusammen?

  • Trygon

    Stimmen: 5 17,9%
  • Morgon

    Stimmen: 5 17,9%
  • Alphatrygon

    Stimmen: 18 64,3%

  • Umfrageteilnehmer
    28
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Fabiusm

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Der erste wurde ein Alpha, weil ich von ihm am meisten überzeugt bin und ihn als solchen auch immer einsetze.

Mit dem 2. warte ich noch aufs FAQ. Der wird dann entweder ein Morgon, oder ein normaler Trygon.
 

Shinzar

Grundboxvertreter
also ich hab meinen jetzt komplett magnetisiert, sodass ich alle 3 varianten aus einem bausatz habe.

lediglich die kleinen schuppenteile sowie die zunge habe ich festgeklebt, der rest ist alles veraenderbar.
 

Gritza

Codexleser
Alphatrygon. Ist derzeit das einzige Tierchen der Art in meiner Armee und in normalen SPielen kann ich ihn problemlos auch als non-Alpha nutzen.
Morgon kommt evntl. sobald das FAQ raus ist. Wenns nichts gutes bringt wirds ein normaler Trygon.
 

HiveTyrantPrometheus

🍆 Ogregine 🍆
Teammitglied
Super Moderator
Ich hab mir nen Alphamorgon draus gebaut (steht leider nicht zur Wahl ^^)

Er hat die Kopfplatte und die Antennen vom Morgon, aber den Schwanz und die Sensen (sowie den Unterkiefer, den man ja nicht festkleben muss) vom Alphatrygon
 

Gritza

Codexleser
Also hast du nen AlphaTrymorgon gebaut ^^
Ohne den Schlundunterkiefer ist da doch gar kein Morgon erkennbar oder?
 

Ggash

Miniaturenrücker
Klingt wie ein Digimon oder ne Yu-Gi-Oh!-Karte oder son Mist. :D

Trygon oder Alpha, kann den Mawlocs nicht soviel abgewinnen, weil man 170Punkte für einen Schablonen-Angriff ausgibt, danach kann man das mit beliebigen Einheiten im CC binden.
 

Sharpshooter

Eingeweihter
Ich hab mir noch keinen gekauft, sondern besitze nur einen von FW. Aber wenn ich mir die Box holen werde, rüste ich ihn komplett mit magneten aus, sodass ich alle Varianten bauen kann, inkl Alphatrygomon xD
 

Threeshades

Tabletop-Fanatiker
ich hab meinen zu einem Trygon umgebaut der eigentlich weder eindeutig normal noch eindeutig Alpha ist. Er hat den schwanz vom normalen Trygon, Trygonsensen und Die Kopfplatte und Mandibeln vom Morgon. Und der Unterkiefer ist mit dem Morgonkiefer austauschbar. Quasi als alles einsetzbar.
 

ffchen

Erwählter
ich kann meinen als Alpha und Normalen einstezen da man das schwanz ende nich sieht (er bricht grade aus dem boden raus ich liebe einfach unbauten)und der Unterschied zwischen Alpha und Normal is dann nich so groß(also eigentilch wenn man es ganz genau nemen will ist es ein alpha)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ratte87

Aushilfspinsler
Hab meinen komplett magnetisiert, sodass ich alles daraus machen kann. Das ist den Aufwand bei dem Preis durchaus wert, finde ich.

Edit: Ups, ist der Account von meiner Freundin...

mfg,
Xtank
 

HiveTyrantPrometheus

🍆 Ogregine 🍆
Teammitglied
Super Moderator
Hab meinen komplett magnetisiert, sodass ich alles daraus machen kann. Das ist den Aufwand bei dem Preis durchaus wert, finde ich.

Edit: Ups, ist der Account von meiner Freundin...

mfg,
Xtank

Niedlich ^^

Aber mit dem Magnetisieren liegt bei den neueren Bausätzen echt nicht verkehrt, so kommt man halt wirklich am günstigsten weg und der Trygonbausatz ist echt Variabel
 

jazzgun1

Erwählter
ein Alphatrygon und dann noch ein normaler... das hässliche antennenmonster hab ich getstet (mit allem potential den die regelt theoretisch hergeben) und kam einfach auf keinen grünen zweig... die Trygone sterben zwar meist schnell, dafür stehen dann die Krieger etc. vor der Tür :p
 

Schattenwandler

Codexleser
Wenns mit dem FAQ richtig läuft, bau ich zwei Morgon(e?).
Die Schablone ist fast egal, wichtig ist das aus dem Weg schieben!
Die brechen jede Fahrzeugburg auf und schieben dir den Gegner in Angriffsreichweite für die infiltrierten Symbionten. Dazu Krieger+ Alpha im Pod als zweiter Feuermagnet.

Wenn alles passt 2x3 Liktoren, um die Flanken zuzustellen, dann sind 1-2 Fahrzeuge sogar schrott, wenn der Morgon richtig kommt, wenn nicht ist allerdings nicht so toll . . .no risk no fun:lol:

Der Morgon hat auch Hit and Run. Kann also aus unliebsamen Nahkämpfen gegen viele Luschen einfach raus und sich wieder einbuddeln:p
Gegen die harten Nahkämpfer geht der eh ein.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben