Vitrine

druchii

Blisterschnorrer
Hallo Leute,
ich habe gesucht, aber nichts vergleichbares gefunden. Außerdem hoff ich der Bereich ist richtig gewählt.
Ich suche eine möglichst preisgünstige Vitrine für meine immerhin 6 wh40k Armeen. Wenn es möglich ist, wäre mir die Ausmessung 65x65 cm am liebsten, da ich armies on Parade Platten mit aufstellen möchte.
Welche Vitrinen nennt ihr euer eigen?
danke für eure Hilfe!
 

Zorg

Tabletop-Fanatiker
Die Detolf von IKEA ist eigentlich sehr gut, zumindest steht die hier bei mir rum.
Die ist aber leider deutlich kleiner als von dir gewünscht :(
 

Zorg

Tabletop-Fanatiker
Das Ding hat 3 Glasplatten und den Boden ganz unten.
Auf einer Ebene stehen: 1 Kampfpanzer mit Walze, 6 Buggys und 6 Killabots, 1 Pikkup.
Oder oben drüber ca. 40 Boys, 10 Grotz, Mek, 2 Warbosse, 7 normale Bosse, 6 Gargbosse, 1 Kampfpanzer

Pro Boden sollten 100 25mm Bases drin sein.

Bei den Maßen 37 auf 43 cm sind wir bei 1591 cm².
Das sind 244 25mm Bases dicht gedrängt.
Wenn du also einen Abstand von 0,5 cm nimmst, dann sind es noch 129 Bases.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herr Oberst

Astra Miliwhat?
Moderator
Ich hatte auch mal 2 von den "Detolf's". Mir waren die jedoch etwas zu windig.
Wenn man die Tür mal nicht ganz zaghaft aufmachte meinte ich immer mir fliegen gleich die Glasböden alle weg. Die wurden zwar von mir mal mit der Heissklebepistole an die Glaswände fixiert, machte jedoch weiterhin keinen stabilen Eindruck.

Hab mir dann mal eine bei uns im örtlichen Möbelhaus gekauft. Die ist doppelt so breit mit 2 Türen, Spiegelwand und Innenbeleuchtung. Sieht super aus und hat jetzt auch nur 180€ gekostet.

Bei Vitrinen werde ich auf alle Fälle nicht mehr die billigsten nehmen.
 

druchii

Blisterschnorrer
Hm ok, werd mir die erstmal bei ikea anschauen. Aber es wär ja mal ne mittlere Katastrophe wenn das Ding zusammenbricht :huh: ich finde bei allen Möbelhäusern immer nur diese Schrankwand Vitrinen.
 

Herr Oberst

Astra Miliwhat?
Moderator
Direkt zusammenbrechen wird sie wohl nicht. Meine schweren Zinnminis hab ich vorsichtshalber aber immer ins unterste Fach gestellt. War da ein wenig skeptisch. Problem war, das die Glasböden nach links und nach rechts rausrutschen konnten. Es waren zwar Gumminoppen an dem Metallgestänge dran, aber des war mir alles zu windig...

Das ist meine jetzige. Werd ich mir nochmal eine holen. Hatte auch lange gesucht bis ich die hier fand.

Anhang anzeigen 153901
 

DeusExMachina

Tabletop-Fanatiker
Warum nicht zum Möbeltischler und entsprechendes Regal machen lassen wo du deine AoP Platten als Böden Reinlegst da kannst du dir auch gleich passend Lichte legen lassen und Vorne kommt ne Glasstür vor.

Biste bei 200€ etwa.
 
Mir war die "Detolf" Vitrine auch immer viel zu wacklig auch wenn nie etwas passiert ist. Irgendwann war die eh zu klein so das ich auf etwas anderes umsteigen musste. Hab mir dann ein Linnarp Bücherregal mit Glasstüren besorgt und bin vollkommen zufrieden damit. Da ist alles aus Holz und Metal und nichts Wackelt oder macht einen instabilen Eindruck. Da stehen jetzt sogar der Reaver und der Warhound auf einem Brett. ;)

Anhang anzeigen 153937
 

druchii

Blisterschnorrer
also erstmal vielen dank für eure tatkräftige unterstützung, jetzt hab ich genug inspiration. die ü300€ vitrinen sind echt schick, aber der preis schreckt doch ein wenig ab. werde mich jetzt vor ort informieren u diverse baumärkte besuchen:happy:
 
Oben