Wall und bewegliches Tor

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem. Ich bin gerade dabei ein Verteidigungswall (aus Styropor) mit einem Tor (aus Pappe) zu bauen.
Ich möchte das ich das Tor auf und zu machen kann mit einer klappbewegug halt wie eine Doppeltür. Aufschieben geht nicht da Türme den weg versperren. Also wie kann ich das am besten umsetzen?
Die Höhe vom Wall ist 30 cm
 

Proud

Testspieler
Leim sollte den Job fast alleine schaffen, aber du kannst noch Stecknadeln oder kleine Nägel nehmen und sie reindrücken und noch mal mit leim extra befestigen.
oder du hast ein Niet/Ösen gerät und versuchst es damit (gibt es auch im Baumarkt für ein paar euro)

Anhang anzeigen 308685

Wenn ich gerade ne bewegliche Tür/Tor bräuchte hätte cih wohl einfach das ding zerlegt. Vllt kommt ja auch dünnes Holz für das Tor in frage, oder muss es Pappe sein?
 

Dragonhunter

Aushilfspinsler
Ohne daß ich es selbst mal auprobiert hätte, aber ist mir gerade so in den Sinn gekommen... :
Wie wäre es ein Röhrchen (oder einen Strohhalm) in Stückchen zu schneiden und dann abwechselnd Hüben und Drüben (Tor und Wall) ankleben. Und dann da rein einen Stab / ein Stäbchen stecken.
:ermm:
 

der müller

Miniaturenrücker
... wie wäre es denn wenn man einfach ein Holz- oder Plastikstäbchen von 32 cm Länge so an den Torflügeln anklebt, dass unten ca. 5 mm überstehen und oben 15mm .... dann könnte man den unteren Teil im Base versenken, während der obere Teil im "Mauerwerk" versenkt wird, vielleicht sogar mit nem kleinen Röhrchen zur Verstärkung damit das Styrodur nicht abgenutzt wird..... ???
 

der müller

Miniaturenrücker
.... kleine ca. 2-3 mm große Neodym-Magnete in die Wände eingesetzt, und denn mit Holzleim in mehreren Schichten gut verklebt... dabei aber immer schön auf die Polarität der Magnete achten... das nerft wenn die nicht zueinander passen... :cool:
 

Der Badner

Regelkenner
Es gab mal einen alten White-Dwarf, da wurde ein bewegliches Tor für eine HdR-Burg gebaut. Soweit ich mich erinnere, wurde da ein Stück Papier (oder dünne Pappe) zwischen zwei Platten Balsaholz geklebt und das Papier (oder dünne Pappe) wurde dann an das Torhaus geklebt. Wenn ich Zeit habe, kann ich gerne mal nochmal den White Dwarf raussuchen und genauer beschreiben
 
Oben