Word Bearer und Lorgar

Anastasius

Hintergrundstalker
Eine bestimmt dumme Frage aber hatte Lorgar auch einen Nachnamen? und kann mir mal jemand den Link mit dem deutschen Hintergrund geben? Nicht die Seite von GW. So ein Scheiß...Name vergessen
<
 

Viruz

Eingeweihter
Word Bearers

mir gefällt der Fanatismus der WBs, allerdings is es schweine teuer so eine armee zu unterhalten, die ganzen DÄmonen...außerdem isses stressig zu bemalen, zumidnest für mich
<
 

HiveTyrantPrometheus

🦕 Supergeiler Dinosaurierkeks 🦖
Teammitglied
Super Moderator
Naja, ich finde Word Bearers müssen nicht unbedingt Dämonen erhalten, aber wenn schon denn schon
<
(Ich würde als erstes die des Slaaneshs und Nurgles reinnehmen, danach vielleicht Khorne und dann Tzeeneth)
Aber halt nur diese kleinen 6-Dämonen Trupps

Wie stehts eigentlich Bessessenen, Kyborgs, Raptoren, und dergleichen?
Ich würd sagen, alles was Dämonisch ist, ist bei den Word Bearers willkommen

Wie seht ihr das?
(Ein Dämonenprinz mit Statur passt natürlich nicht zu den WB
<
)
 

Viruz

Eingeweihter
also nur weils Mutiert is, finde ich gehörts nich direkt zu den Word Bearers...

klar, die beten das Chaos in absolutem Fanatismus an...aber ich finde dämonen passen noch am ehesten zu den WBs, da so die Götter ihren Fanatischen Glauben und ihre "missionierungs" arbeit belohnen.

klar, besessene stellen vermutlich die Krönung für die WBs dar, sie werden so sehr von den göttern geehrt, das diese ihnen einen "persönlichen" Dämon geben, der sich mit ihnen verbindet.

Aber Kyborgs, die sind ja nur so, weils die zu lange dem einfluss des Warp ausgesetzt waren, also nich unbedingt was mit Glaubensakt und so weiter zu tun...

Raptoren bin ich mit nicht sicher...ob das so ins Bild von Fanatischen Chaosanhängern passt...

Ich stell mir die Word Bearers auf dem schlachtfeld so vor, das sie ständig gebete Murmeln, Dämonen beschwören und die feinde des Chaos, die, wie sie glauben, nicht dem "richtigen" pfad folgen, bekämpfen... Dazu dann von Dämonen beseelte fahrzeuge, auf denen oben ein Word Bearer steht an einer art kleinem Altar(eine alternative Darstellungsmöglichkeit der Ausrüstung "Litanei des Chaos" btw
<
) und von dort oben die Kräfte heraufbeschwört, die die WBs unterstützen sollen...wo sie auftauchen, fängt die Natur an verrückt zu spielen, weil ihr irrsinniger Glaube an das Chaos so stark ist, das die Wirklichkeit durch die bloße anwesenheit von ihnen verzerrt wird(ähnlich wie die Grey Knights, wo sich die Dämonen schon fast von alleine auflösen, weil GKs inner nähe sind...)

Im Nahkampf stell ich mir das so vor, das sie die Gegner nicht einfach töten, sondern versuchen sie Rituell hinzurichten, um noch mehr Seelen dem Chaos zu opfern, besessen davon, den Anführer möglichst noch Lebend gefangen ztu nehmen, um ihn, der die "Rebellion" gegen den richtigen Glauben angeführt hat, auf einem Altar den Mächten des Chaos darzubieten...

hm...jetzt hab cih lust nen Word Bearer zu bemalen...
<
 
L

LordFaust

Gast
also die Idee mit den litaneien des chaos gefällt mir ich glaub jetzt muss erstmal ein rhino und
asmodai dran glauben hehe
komm zu uns und die waren götter werden sich dir offenbaren
<
 
J

Jaq Draco

Gast
Also Massenhaft Dämonen passt schon sehr gut. Wobei ich natürlich, da ich ja immer effektiv denke, natürlich 9 x 6 Dämonetten nehmen. Und zum beschwören halt die 2 HQ's und noch nen Trupp Auserkorene und 2 Trupps Havocs wahrscheinlich. Naja, lässt sich schon alles machen... ich glaube die Liste bastel ich mal schnell, also bis gleich...
<
 
J

Jaq Draco

Gast
Hier ist mal das extremste was man so an Dämonen aufbieten kann bei 1500 pts. Ste´ll ich mir aber lustig vor.
 

kleiner Wolf

Tabletop-Fanatiker
Word Bearers benutzen aber die Dämonen nur als Mittel zum Zweck ohne auf deren Verluste zu achten. Da sie Dämonen nicht als gleichwertige Wesen ansehen, sondern eben nur als Werkzeug und deshalb find ich Besessene passen nicht wirklich in diese Armee. Daher nur Marines und Dämonen und nix gemischtes
 
J

Jaq Draco

Gast
@Skalathrax:
Das war ja auch nur mal ne Extrem-Armee.

@LordFaust:
Ja wennse dir nich gefällt dann mußte se ja nicht genauso aufstellen.
 
Oben