WHFB Zwergenseeleute

Awatron

Tabletop-Fanatiker
Tja, auf zu einem neuen, superkrassem, Awatronthread! Die Preisfrage: Wie reisen zwerge eigentlich zur see? Bauen die selber schiffe? Gibts zwergenseeleute? Es gibt zwar so ne art slayerpiratensödnereinheit, aber sonst? Gibts da irgendwo handfeste beweise? Und wie sollen die ans meer kommen, wenn die im gebirge leben?
 

HelveticusDerAeltere

Tabletop-Fanatiker
Ober- un unterirdische Flußläufe? Nur so als Denkanreiz?
<
Außerdem gab es zur Zeit des großen Zwergen-Imperiums auch Küstenstädte.
Ja, sie bauen Schiffe, sogar aus Stahl, es gab sogar meines Wissens nach ein Zwergen U-Boot.
Und ich glaube kaum, daß sie die Dinger einfach irgendwelchen Mietlingen zu Treuen Händen übergeben, die damit im Namen der Zwerge rumschippern...
 

Cell

Blisterschnorrer
Na klar gibts Zwergenseeleute!!
Im neuen Armeebuch steht ne kleine Geschichte zu Barak Varr, der einzigen Küstenstadt der Zwerge.
Die haben so eine Art Dampfschiff mit schaufelrädern an der seite.
 
ich glaube normale zwerge halten sich von wasser fern. die wissen gar nicht was das ist*g*...
die slayer - diese bekloppten jungs
<
- bilden da wohl sowas wie ne ausnahme...

ausserdem haben zwerge keine motivation zur see zu reisen. eisen gibts im wasser nicht und mit höhlen wirds da auch schwierig...
<


editiert: verdammt 3 posts auf einmal. da reden wir wohl aneinander vorbei. hey stimmt ja. das zwergen u-boot. ich nehme alles zurück...
 

Tischdecke

Erwählter
Jepp und diese Stadt zählt zu den größten handelsstädten und sie kann weder von land noch von Seeseite aus eingennommen werden da bei einem versuch etwa 2 millionen Kanonen donnern würden
<
 

GilGalad

Blisterschnorrer
da gab es doch diese unterirdische grotte, barak var
die einen zufluss zu see hat.
da fahren ihre stählenden dampfbetriebenen nussschalen raus.

die söldner die du meinst sind long john´s draws, oder so.

aber viel wichtiger , können die schwimmen???????


upps ihr ward schneller!!!!!!! sorry!!!!!!!!
 
wirklich genial: da macht einer der 6 vip ´s des fantasy hintergrundforums einen thread auf und ´kurz darauf posten 4 weitere vip´s da rein.
<
nur elrond fehlt noch...
mensch elron, du fehlst noch!!! du spieltst doch zwerge!!! B)
ach der schreibt bestimmt wieder einen roman...
<
 

Awatron

Tabletop-Fanatiker
Wow, das wusste ich ja alles net, deshalb die frage. Aber die stadt sit schon cool. Ich galub ich sollte mir nur aus Spaß das Zwergenarmeebuch kaufen.
 

GilGalad

Blisterschnorrer
such mal lieber nach dem hochelfen-armeebuch der 6.edition. es hat die beste und ausführlichste chronik von allen und erzählt gleichzeitig die der anderen völker.
 

Awatron

Tabletop-Fanatiker
@Gil Galad Du meinst wohl die 5. edi? Die 6. hab ich, da steht aber net soo viel drin!

@lord vraneth Jepp, das nenn ich mal zusammenarbeit.
 

thamboroon

Codexleser
also in dsa ist es so das zwerge wasserscheu sind und irgendwie würd ich glauben das passt zu ihrem wesen.... also mit dem schwimmen ich weis nicht (ausserdem haben sie den perfekten nicht schwimm körper!!!!!
 

Awatron

Tabletop-Fanatiker
@thamboroon Seeleute müssen nicht unbedigt selber schwimmen, dazu haben die ja schiffe. Es ist nunmal geschichtliche tatsache, dass früher die meisten seeleute kaum schwimmen konnten.

@Gil Galad Hiermit nehme ich die Flachwitzkrone von meinem Haupt und überreiche sie euch!
 

Elrond de Gravenesse

König von Bretonia
Awatron: Wir können uns gar nicht genug anstrengen, gil wird immer flachwitziger bleiben(bitte nicht weinen gil
<
)

Zwerge schwimmen wirklich! In Karak Azgal(ich glaub da wars) gibt es einige Ebenen die vollkommen überflutet sind, aber wie die Zwerge nun einmal sind wollen sie auch an die Schätze in diesen Ebenen ran und bauen spezielle Tauchgeräte um in dem Wasser suchen zu können.
 
also schwimmen sie nicht wirklich, oder?!? zwerge werden immer einen gewissen sicherheitsabstand zum wasser halten...
<


ich versteh gar nicht, warum gilgalads comment ein witz sein sollte?!? ist doch ne tatsache...
<
 

Elrond de Gravenesse

König von Bretonia
doch doch die schwimmen wirklich! Diese Tauchgerärte sind sowas ähnliches was die "modernen Flaschentaucher" benutzen.
Zwerge waschen sich schon, sie sehen es nur nicht ein, bevor sie wirklich dreckig sind, oder wenn die Wahrscheinlichkeit hoch ist, schnell wieder schmutzig zu werden.
Ich zitiere mal frei aus einem Asterix-Comic: " Ich bade einmal im Jahr und jedesmal kommt etwas dazwischen"
<
 
Oben