Imperialguard

Aushilfspinsler
Hey hallo,
hab bald ein spiel gegen einen Kumpel (ich natürlich mit imps und er vertritt die Blechdosen). Muss mich dabei für das letzte Spiel rächen in dem er mich ziemlich fertig gemacht hat :dry:. Wollt deshalb mal hier ein paar fragen, die sich etwas bsser mit Space Marines auskennen wie ich. Erstmal vertrete ich die Philosophie "Viel Dakka, gut; mehr Dakka, besser;)", weshalb ich gerne viele starke Panzer spiele und wenig, aber gute, infantrie (also auf keinen Fall Masse). Als HQ bevorzuge ich den klassischen Kommandotrupp und auch Vendettas sind meine Freunde. So, da ihr jetz nen ungefähren überblick über mein Spielverhalten habt, wollt ich euch fragen, ob ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben könnt und mir sagen könnt worauf ich beim Spiel gegen Space Marines achten muss(zur information er setzt öfter mal Rhinos und Preadators ein und seine Standarts sind meist nur Taktische Trupps in den Rhinos. Außerdem die neunen Space Marine Flieger, diese Sturm Talons).
 

Kanazawai

Malermeister
Hey und herzlich willkommen im Forum :)

als erstes lege ich dir schonmal vorsorglich das hier ans Herz: Onlinecodex
Am effektivsten ist es, wenn du mit ner kommentierten Armeeliste vorlegst und man dann damit arbeiten kann.
Ich behaupte einfach mal, dass du noch nicht so lange dabei bist?! Von daher wäre auch ganz gut zu wissen, was du schon hast. Bringt ja nix, wenn wir dir hier sonstwas erzählen und du erstmal 3/4 neukaufen musst.

Allerdings muss man sagen, du hast dich bei 1000 Punkten ja eigentlich schon relativ fest gelegt.
Wenn ich das richtig verstanden habe soll es ein standard HQ Trupp, paar Veteranentrupps und 1-2 Panzer sein ?!
Naja wie oben schon gesagt, spiel mal n bissl mit dem Onlinecodex rum. Wenn du meinst, du hast was brauchbares, poste die Liste hier (aber halt bitte mit Erklärungen: Wie soll die Armee funktionieren? Was sollen die einzelnen Einheiten tun? Welche Einheit soll unbedingt drinbleiben? etc.-)
 

Imperialguard

Aushilfspinsler
Danke,
ja ich bin neu, hast gnaz recht. Ich meinte aber auch gegen Space Marines insgesammt (da ich ja auch mal mehr als 1000 Punkte Spiel) und was ich da hab hät ich auch sagen können(hab nartürich nicht mitgedacht) so jetz aber: ich hät
8 Infantrietrupps (schwere Waffen hab ich alles genügend da)
3 Leman Russ /Executer, normal, Belagerer(eigentlich egal da wir privat die proxen wie wir wollen))
eine Vendetta
2 kommandotrupps(Creed, 2 Leutnants, genug Kommissare und sonstiges zubehör)
3 Sentinls
8 Waffenteams
2x Straflegionäre
6 Ogryns
6Gardisten
10 Halblinge
nen Manticor
und ein paar chimären
den onlinekodex durchsöber ich jetz erstmal und poste dann ne liste
 
Zuletzt bearbeitet:

Imperialguard

Aushilfspinsler
So jetz aber: hier mene Liste. Also dann los kritisiert was das Zeug hält!
*************** 1 HQ ***************
Kommandotrupp der Kompanie
- Kompaniekommandeur
- 1 x Veteran mit Regimentsstandarte
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- - - > 165 Punkte
*************** 2 Standard ***************
Veteranentrupp
- 2 x Veteran mit Melter
- Veteranensergeant
- - - > 90 Punkte

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Melter
- Veteranensergeant
- - - > 100 Punkte
*************** 1 Sturm ***************
1 Vendetta
- 1 x Paar schwere Bolter
- - - > 140 Punkte
*************** 3 Unterstützung ***************
Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Belagerer
- Schwerer Bolter
- Paar Plasmakanonen
- - - > 205 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte
Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1000
 

Kanazawai

Malermeister
ich weiß jetzt nicht ganz, ob das mit den punkten passt, aber ich würde beim hq die standarte streichen, bei der vendetta die bolter und beim russen die plasmakanonen.
dafür dann noch nen 3 melter in den ersten veteranentrupp und ne chimäre für den anderen. du hast nur 2 standards, da sollteste die wenigstens etwas schützen.
 

Wind-of-Chaos

Testspieler
Servus,

ein paar Anregungen hätte ich für dich :)

*************** 1 HQ ***************
Kommandotrupp der Kompanie
- Kompaniekommandeur
- 1 x Veteran mit Regimentsstandarte (Bringt dir leider meistens nicht wircklich was, würde ich streichen)
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer (Vllt. über Plattenrüstungen nachdenken, wenn die auf Schnellfeuerreichweite sind Grillen die sich schnell mal selber)
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- - - > 165 Punkte
*************** 2 Standard ***************
Veteranentrupp
- 2 x Veteran mit Melter (Ich verstehe den Sinn der Veteranentrupps leider nicht ganz, denn Melter haben ja relativ wenig Reichweite. Du Spendierst ihnen allerdings keine Chimäre damit die ihre Melter auch einsetzen können. Außerdem werden die Dir wenn Du sie auf den Feind zulaufen lässt relativ schnell zerlegt wegen dem schlechten Rüster. Ich selbst Spiele die Veteranen gerne mit Maschkas und Scharfschützengewehren bzw. Plasmawerfern und der Doktrin Plänkler, dadurch kriegen die +1 auf den Deckungswurk und sind recht stabil. Vor allem wenn du den Komandotrupp in der nähe hältst. Dann können die sich sogar zu Boden werden und der Kommander kann Ihnen mit "Reißt euch zusammen!" Befehlen wieder aufzustehen so das sie normal schießen können.)
- Veteranensergeant
- - - > 90 Punkte

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Melter
- Veteranensergeant
- - - > 100 Punkte
*************** 1 Sturm ***************
1 Vendetta
- 1 x Paar schwere Bolter (Ein Flieger kann im Jagdflug maximal 3 Waffen abfeuern. Das ist mit den drei LasKas leider schon abgedeckt. Das ist also leider wenig sinnvoll)
- - - > 140 Punkte
*************** 3 Unterstützung ***************
Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Belagerer
- Schwerer Bolter
- Paar Plasmakanonen (Die Plasmaseitenkuppeln haben den Nachteil das diese auch überhitzen können und damit ist dann jedes mal ein Hüllenpunkt weg. Ich hab das Regelwerk jetzt nicht vor mir aber der Belagerer war der mit der relativ geringen Reichweite oder? Dann könntest du z.B. über Multimelter nachdenken das ist wohl praktischer)
- - - > 205 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte
Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1000
 

Imperialguard

Aushilfspinsler
Danke für die Tipps!
Wenn ich mich jetz einwenig nach deinen Verbesserungen richte sähe meine neue Liste so aus:
*************** 1 HQ ***************

Kommandotrupp der Kompanie
- Kompaniekommandeur
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte


*************** 2 Standard ***************

Veteranentrupp
- Grenadiere
- 2 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- - - > 130 Punkte

Veteranentrupp
- Grenadiere
- 2 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- - - > 130 Punkte


*************** 1 Sturm ***************

1 Vendetta
- - - > 130 Punkte


*************** 3 Unterstützung ***************

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Belagerer
- Schwerer Bolter
- - - > 165 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte


Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1005(die 5 punkte mehr sind kein Problem)
Die Panzer spiele ich halt ganz ohne Seitenkuppeln, da ich mit dem Hauptgeschütz eh meistens mein Ziele schon erreiche.
Allerdings hab ich das Problem, dass er einen Flieger spielt(wie ich) und wenn er den 2. Zug hat es sehr warhscheinlich ist, dass seiner nach meinem rein kommt und die Vendetta mit, seiner synch. Laserknone gleich runterholt und ich dann einege Probleme damit habe, ihn noch runterzuholen. Habt ihr irgendwelche Ideen?
 

Lord Daidalos

Eingeweihter
Hm... naja, ich weiß ja nicht, wie entspannt das Spiel werden soll und wie dringend ihr beide gewinnen wollt, aber bei der Liste hat man auf 1000 Punkte mit Marines schon hart zu kämpfen... je nachdem, wie gut der ist, ist das sogar hart, selbst wenn Du ihm die Liste vorher gibst...^^ Ist halt eine waschechte Antiliste - wie auch immer man das bewerten mag...

Ich persönlich würde die Herausforderung annehmen und folgendes versuchen: Meinen Ironclad in den Veteranentrupp schocken lassen und losflamern, die Meltascouts vorsichtig in Richtung russ´sches Heck flanken und mit der 1 Salvenkanone, die ich dabeihabe auf den anderen Veteranentrupp schießen... mit Pech muss ich mich spätestens nach der 2. Runde zuzrückziehen und versuchen durchzuhalten, mit Glück hast Du nach der ersten Runde keine Standarteinheit mehr und effektiv nur noch 1 Vendetta und 1 Leman Russ...

Solange ihr Euch mögt und respektiert, kann man das mal versuchen... wird ein hartes, kurzes und spannendes Spiel, denke ich... schreib nachher mal, wie es gelaufen ist, ja?

Viel Spaß beiden!
 

Imperialguard

Aushilfspinsler
Ja, spätestens am Mittwoch is das Spiel, das Ergebniss(sowie Verlauf) werde ich nartürlich(auch seine Liste) hier reinschreiben. Und ja ich muss gewinnen(bin die letzten 2 Spiele schon als Verlierer hervorgegangen und da er mich damit genervt muss ich ihm mal ne Lektion erteilen).
Und vor allem da er mein bester Kumpel is kann (und muss!!) ich sowas schon spielen:D.
 

scrum

Miniaturenrücker
Ich finde drei Russen bei 1.000 Punkten für zu übertrieben. Die Russen sind halt sehr anfällig für Nahkampfangriffe. Meines Erachtens würde ich einen Russen (LRKP) rauswerfen. Ich persönlich finde es natürlich einfacher Züge zu spielen, die meine Russen abschirmen, doch mit den Veteranen kann man das nicht bewerkstelligen. So lange die Veteranen frei herumlaufen sind die schnelles Futter für den Gegner, wie Lord Daidalos schon zutreffend beschrieben hat. Für mich sind die Chimären daher für die Imps immer noch wichtig, auch wenn die Transporter geschwächt worden sind. Natürlich kann man auch auf eine Aegis setzen, um zumindest den Fernbeschuss abzuschwächen. Mit der Vierlingsflak hast Du zumindest eine Alternative zur Vendetta, wenn Du die falsche Runde hast.
Bei den Veteranen würde ich auf die Plattenrüstungen zugunsten von mehr Plasmawerfern verzichten. Die Jungs sterben so oder so und müssen nur ihren Job erfüllen.
 

Lord Daidalos

Eingeweihter
Also lass Dich hier auch nicht kirre machen, aber wenn ich Dein bester Kumpel wäre und wir beide mit der gleichen "gewinnen um jeden Preis, denn wir nehmen uns das nicht übel"-Absicht rangehen würden, dann dürftest Du - mit Rücksicht auf meine persönliche Armee hier im Schrank - gegen das hier spielen:
*************** 1 HQ ***************

Space Marine Scriptor
- Schmetterschlag
- Psi-Schild
- - - > 100 Punkte


*************** 1 Elite ***************

Ironclad-Cybot
- Cybot-Nahkampfwaffe und Schwerer Flammenwerfer
- Seismischer Hammer und Schwerer Flammenwerfer
+ - Landungskapsel
- Deathwind-System
- - - > 205 Punkte


*************** 3 Standard ***************

Scouttrupp
5 Scouts
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Kombi-Melter
- 1 x Energiefaust
- - - > 110 Punkte

Taktischer Trupp
10 Space Marines
- Melter
- Multimelter
+ Upgrade zum Sergeant
+ - Landungskapsel
- Deathwind-System
- - - > 230 Punkte

Scouttrupp
5 Scouts
- 4 x Scharfschützengewehr
- Tarnmäntel
+ Upgrade zum Sergeant
- 1 x Boltpistole
- 1 x Scharfschützengewehr
- - - > 90 Punkte


*************** 1 Sturm ***************

Land Speeder Storm
- Multimelter
- - - > 65 Punkte


*************** 2 Unterstützung ***************

Salvenkanone
- - - > 100 Punkte

Salvenkanone
- - - > 100 Punkte


Gesamtpunkte Space Marines : 1000

Aber Deine Liste ist schon gut, wenn Du die Veteranen sicherstellen kannst... evtl. je ein Plasmawerfer mehr, Chimäre rein und dafür 1 Vendetta raus...

p.s.: Oh,ähm... ja, beim Scriptor andere Psikräfte... vielleicht Psischild+Maschinenfluch oder sowas...^^
 

Imperialguard

Aushilfspinsler
So das Spiel ist jetz für morgen angesetzt.
So werd ich spielen(außer jemand hat noch Vorschläge, dann her damit):

*************** 1 HQ ***************

Kommandotrupp der Kompanie
- Kompaniekommandeur
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- Suchkopfrakete
- - - > 160 Punkte


*************** 3 Standard ***************

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- - - > 115 Punkte

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- - - > 115 Punkte

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- - - > 115 Punkte


*************** 3 Unterstützung ***************

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Belagerer
- Schwerer Bolter
- Paar Multimelter
- - - > 195 Punkte

Hydra-Flakpanzerbatterie
+ - Hydra Flakpanzer
- Schwerer Bolter
+ - Hydra Flakpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte


Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1000

So nur noch 2 Leman Russ drinnen, dafür 2 Hydras(gegen dan Flieger und die Rhios). Außerdem mehr Standarts(sollen hinten bleiben und in Deckung die Missionziele halten oder warten. Sollt ich vielleich eine Hydra gegen Aegis eintauschen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rofl

Blisterschnorrer
Mein Vorschlag:

-Aegis mit Vierlingsflakk statt Hydras. Verleiht deinen Truppen einen 4+ Deckungswurf und da du Veteranen hast, die zu Fuß gehen, kann da auch was die Flakk bedienen

- rüste einen Veteranentrupp mit Meltern aus und spendier dem Trupp eine Chimäre

- Dann hast du noch 10P übrig. Ich würde mir die Suchkopfrakete an der Chimäre sparen und mit den übrigen 10P gibst du deinem HQ Trupp den fehlenden vierten Plasmawerfer

Das wäre jetzt mein Vorschlag. Wenn du keine Aegis hast, nimm eine Vendetta mit rein. Die ist in meinen Augen für das preisleistungsverhältnis einer der stärksten Flieger im Spiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Imperialguard

Aushilfspinsler
So! Meine entgültige Liste steht jetzt Fest. Ich werde mich voll und ganz auf die Feuerkraft meiner Leman Russ verlassen. Meine Standarts sollten mit der Aegis halbwegs in sicherheit stehen und um seinen Flieger kümmer ich mich mit der Vierlings.

*************** 1 HQ ***************

Kommandotrupp der Kompanie
- Kompaniekommandeur
- 4 x Veteran mit Plasmawerfer
+ Chimäre
- Multilaser
- Schwerer Bolter
- - - > 165 Punkte


*************** 2 Standard ***************

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- - - > 115 Punkte

Veteranentrupp
- 3 x Veteran mit Plasmawerfer
- Veteranensergeant
- 1 x Plasmapistole
- - - > 125 Punkte


*************** 3 Unterstützung ***************

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Belagerer
- Schwerer Bolter
- Paar Multimelter
- - - > 195 Punkte

Leman-Russ-Schwadron
+ - Leman Russ Kampfpanzer
- Schwerer Bolter
- - - > 150 Punkte


*************** 1 Befestigung ***************

Aegis-Verteidigungslinie
- Waffenstellung mit Vierlings-Flak
- - - > 100 Punkte


Gesamtpunkte Imperiale Armee : 1000
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Ich weiß nicht. Irgendwie will mir der Belagerer nicht so richtig gefallen. Durch das Geschütz dürfen der schwere Bolter und die Multmelter nur mit Schnellschüssen feuern und er muss sehr nach an sein Ziel ran.

Bei Missionen mit Missionszielen wirst du, wenn es sich nicht gerade um "Große Kanonen ruhen nie" handelt probleme bekommen, da du vermutlich nicht an Ziele außerhalb deiner rankommen. Und er muss nur einen Whirlwind mitnehmen und kann dir damit all deine Veteranen ohne Schutzwurf mit Kastellan Brandraketen wegbrennen.
Gegen das Problem und auch wegen den Plasmawerfern könnte eine Plattenrüstung Abhilfe schaffen (Wobei ich selbst auch Vostroyaner spiele und mir wünschen würde, ich könnte selbst normalen Infanterietrupps eine Plattenrüstung geben, wie es mal im Codex 3. Edition war).

Einem der Trupps würde ich auf jeden Fall noch eine Chimäre zur Verfügung stellen (vielleicht sogar mit Zusatzpanzerung, da das verhindert, dass deine Insassen bei einem "betäubt" nicht schießen können).

Und ich muss scrum in dem Thema zustimmen, dass 3 Russe bei 1000 Punkten schon übel sind. Ich hab am Donnerstag 1750 Punkte 3 Spieler Jeder gegen Jeden mit der neuen Imperial Armour Armoured Battle Group Liste gespielt und hatte da auch nur 3 Russe dabei (dafür aber zwei mit BF4)
 

Imperialguard

Aushilfspinsler
So, das Spiel ist vorbei! Der sieg gesichert! Danke für eure Hilfe, meine Liste hab ich nicht mehr geändert. Seine sah so aus:
*************** 1 HQ ***************

Space Marine Captain
- Sprungmodul
- - - > 125 Punkte


*************** 2 Standard ***************

Taktischer Trupp
10 Space Marines
- Flammenwerfer
- Laserkanone
+ Upgrade zum Sergeant
+ - Rhino
- - - > 215 Punkte

Taktischer Trupp
10 Space Marines
- Flammenwerfer
- Laserkanone
+ Upgrade zum Sergeant
+ - Rhino
- - - > 215 Punkte


*************** 2 Sturm ***************

Sturmtrupp
10 Space Marines
- Sprungmodule
+ Upgrade zum Sergeant
- - - > 190 Punkte

Stormtalon
- - - > 130 Punkte


*************** 1 Unterstützung ***************

Predator
- Synchronisierte Laserkanone
- 2 Schwere Bolter
- - - > 130 Punkte


Gesamtpunkte Space Marines : 1005
Die Mission war Vernichte die Xenos. Ich mach schnell nen Kurzen Schlachtbericht(falls es einen interssiert:
1.Runde(er hatte den ersten Zug): Zerstört mit den Laserkanonen und dem Predator gleich mein Flack, fäht natürlcih mit den Rhios vor und kommt auch mit den Sturmtruppen vor(ach ja kein Nachtkampf) Bolter und Sturmbolter schießen noch 2 imps raus.
dann ich, ein Leman haut einen Rhino weg, ein anderer Verfehlt die Marines, welche im Rhino waren, der andere haut noch nen Streifer an den 2 Rhino und sogar der Schwere Bolter haut noch nen Streifer auf den Rhino.
Die Imps hauen noch 5 Sturm Space Marine raus (an den auch das HQ angeschlossen ist) und nehmen dem HQ 1 Lp weg.
2.runde(lief nicht so gut für mich) die Laserkanonen hauen gleich den Belagerer Weg. Der Sturmtalon kommt und verpasst der Chimäre einen Striefer eine weitere Laserkanone verpasst der Chimäre noch nen Sreifer. Der Rhino fährt weiter und und ide ausgestiegenen Space Marine hauen nochmal 4 Imps weg (davon 2 Plasmawerfer!!!!!!).
So jetz ich: sehr viel Pech für mich, abgesehen vom HQ, den Sturm Spacemarines und dem lahmlegen des Rhinos is nix passiert
3.Runde: Sturmtalon zerstört die Chimäre ein Leman bekommt den 2. Streifer vom Predator die Marines killen 4 Imps(diesmal kein Plasmawerfer) und rücken weiter vor, die anderen steigenaus dem Lahgelegten Rhino aus, feuern und killen 3 Imps.
Die Imps killen einen halben Space Marine trupp und die Lemans zerstören den Rhino und die hälfte vom anderen Spae Marine Trupp.
4.Runde: Der Talon muss rausfliegen(da er ihn nicht in Antigrav schalten wollte). Der Predator hat nix gerissen und die Marines haben den Leman mit 2 Streifern gekillt.
Ich hab einfach den Rest beider Space Marine Trupps gekillt, des wars schon auch schon.
5. und letzte Runde: Er hat nix geschafft außer nen Streifer(und nen Versuch mein HQ zu killen) und ich danach auch nix mehr

Ich: Erster Abschuss, HQ gekillt, und 5 Kill Points=7
Er: Durchbruch und 3 kill Points=4
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Schonmal Glückwunsch zum Sieg, wobei du auch mit der Mission Glück hattest. Bei Missionszielen hättest du wahrscheinlich Probleme bekommen und dein Gegner hätte durch Kampftrupps seine punktenden Einheiten verdoppeln können. (Die Gegnerliste sieht auch nicht so aus, als wäre er auf 3 Russe vorbereitet gewesen.)

Wobei ich sagen muss, ich hätte wenn ich der Space Marine Spieler gewesen wäre, wahrscheinlich zuerst auf auf die Chimäre oder einen Veteranentrupp geschossen um mir den ersten Abschuss sichern zu können.

Ach ja, so wie's nach dem Errata aussieht, hatte der Talon in Runde 4 keine andere Wahl. Der ist scheinbar nur noch Flieger und kann nicht mehr in den Schwebemodus wechseln.
 
Oben