Age of Sigmar Linksammlung: Regeln, Warscrolls, Punktesysteme, Armybuilder usw.

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Wirklich gepflegt wird es nicht mehr. Es stellt sich auch die Frage ob in der 3. Edition noch Warscrolls released werden. Ich meine, bei den Starterboxen sind keine Warscrolls zum Download angegeben.

Eine Sache die aber vielleicht interessant sein könnte ist das mit den FAQs auch Legends Warscrolls in PDF Form dabei sind.

+ die Forgeworld Warscrolls
In der Legends List für Order ist übrigens auch der Skywarden drin.
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Leider bestätigt sich meine Befürchtung. Bei den heutigen Vorbestellungen für Einheiten von Age of Sigmar gibt es keinen Downloadlink für die PDF der Warscroll mehr. 😞
 

DocKeule

Grundboxvertreter
Hm...einerseits irgendwo nachvollziehbar. Die "jeder spielt, was er will und macht braucht nur ein paar Modelle und Würfel"-Zeiten sind lange vorbei und ohne die Bücher/Fraktions-Fähigkeiten kann man praktisch nicht mehr spielen.

Trotzdem in meinen Augen ein unglückliches Signal. Und einfach um sich mal die Profile einer Armee anzuschauen, die man sich vielleicht kaufen möchte oder gegen die man spielen wird, war halt schon nett.

Erstmal wird es wohl darum gehen, die Leute von der neuen App zu "überzeugen", aber auch da wurde ja schon angedeutet, dass nach der Beta-Phase vieles nicht mehr frei verfügbar sein wird. Ich nehme an, dass die Tage von unbeschränktem Zugriff auf Warscrolls allgemein gezählt sein dürften.
 

lastlostboy

Tabletop-Fanatiker
Abwarten. Vllt ist GW vernünftig geworden und will einfach keine 10 pdfs pro Einheit im Shop pflegen. Kostenlose englische Warscrolls in der App und für Übersetzungen analoge Bücher zu besitzen wäre ein Kompromiss. Ich erinnere mich noch an Zeiten als die ersten Battletomes kamen und sich GW über Jahre nicht im stande sah die GAB Versionen von übersetzten Warscrolls auszutauschen. Das war auch nicht das Wahre.
 

EMMachine

Sigmars Bibliothekar
Teammitglied
Super Moderator
Abwarten. Vllt ist GW vernünftig geworden und will einfach keine 10 pdfs pro Einheit im Shop pflegen. Kostenlose englische Warscrolls in der App und für Übersetzungen analoge Bücher zu besitzen wäre ein Kompromiss. Ich erinnere mich noch an Zeiten als die ersten Battletomes kamen und sich GW über Jahre nicht im stande sah die GAB Versionen von übersetzten Warscrolls auszutauschen. Das war auch nicht das Wahre.
Ich hoffe halt das die App auch ohne Abo funktionieren würde (code zum Freischalten der Bücher scheint ja in den neuen Battletomes zu sein). Auf ein Abo hab ich nämlich ehrlich gesagt keine lust (auf jeden Fall nicht wenn ich Bankdaten angeben muss oder ne Kreditkarte oder Paypall dafür brauche).
 

DocKeule

Grundboxvertreter
Dass man den Code für die digitale Version ab jetzt automatisch bekommt, ist ja bestätigt. Frage wäre, ob man langfristig alle Warscrolls weiterhin kostenlos einsehen kann oder nur die, aus den egekauften Battletomes. Darauf sehe ich es hinauslaufen.
 
Oben