Beastclaw Raiders - Allgemeines, Taktiken, Armeelisten und mehr

eldiablo

Bastler
Gegen was hast du gespielt ?

Ich finde das sehr interessant das du keinen, oder kaum Schaden durchgebracht hast.

BCR ist halt nicht einfach zu spielen und profitieren enorm davon das du den Gegner angreifst, daher ist es oft besser man lässt den Gegner anfangen und hofft, sofern man ihm in der ersten Runde noch nicht angreifen konnte, das man ihn in der zweiten Runde den ersten Angriff bekommt.

Huskard on Thundertusk bzw Thundertusk generell würde ich seit dem Nerf gar nicht mehr spielen und wenn dann max nur einen den man als Supporter verwendet, aber auch da würde ich lieber einen weiteren Stonehorn mitnehmen.

Ausserdem würde ich statt 1 x Ironblaster und 2 x Leadbelchers besser einen Icebrow Hunter + 4 Frost Sabres mitnehmen, vor allem finde ich die Ironblaster total nutzlos und falls du eine Artillery haben willst würde ich eher Scraplauncher verwenden, denn die ist sehr gut gegen Einheiten mit 10+ Modellen.

2x 4 Mournfang Pack spiele ich auch immer, wobei ich die Waffenoption meine beiden Truppen aufteile, ein Trupp ist mit Einhand- und der andere mit Zweihandwaffen ausgerüstet.

Ich spiele hauptsächlich nur 1000P Spiele und da habe ich mit den BCR bis auf einmal immer gewonnen und das eine mal habe ich auch nur deshalb verloren weill ich 2 Huskard on Thundertusk (vor dem neuen BT) statt Stonehorn gespielt habe und diese auch noch gleich in der ersten Runde in den Nahkampf geschickt habe, da musste ich dann sehr schnell feststellen das die Thundertusk im Nahkampf überhaupt nichts drauf haben und nicht mal ihr -1 Trefferwurf Buff sie vor einem schnellen Tod schützt.

Meine Liste für 2000P würde aber wahrscheinlich so aussehen:

Allegiance: Ogor Mawtribes
- Mawtribe: Boulderhead

Leaders
Frostlord on Stonehorn (400)
Frostlord on Stonehorn (400)
Icebrow Hunter (120)
Butcher (140)
- Cleaver

Battleline

Units
4 x Mournfang Pack (280)
- Gargant Hackers
4 x Mournfang Pack (280)
- Gargant Hackers
4 x Mournfang Pack (280)
- Gargant Hackers
4 x Frost Sabres (80)

Total: 1980 / 2000
Extra Command Points: 0
Allies: 0 / 400
Wounds: 120
 

Cabal1991

Testspieler
Gespielt habe ich gegen die Bonereaper ... die von meinem Gegner gewählte Legion war vielleicht auch einfach zu stark ... seine ganze Armee bekam dadurch +1 auf Save rolls und diese blöde mortek guard (40er Block ) kann für einen „Kommandopunkt“ alle schutzwürfe wiederholen nicht nur verpatzte da is der Rend einfach mal neben Sache und für einen weiter kommandopunkt bekommen sie durch die Legion auch noch -1 rend was bei 40 Leuten mit Speeren einfach eine extreme Macht is ... falls mal einer gegen die spielt ... wenn da nur ein Katapult von denen steht ... ja sieht bedrohlich aus !!! Is aber völlig irrelevant wenn man seine savewürfe einigermaßen Schaft ... und zu der Liste ... ich habe leider keine zwei Frost Lords, ich denke mal langfristig werde ich gemischte Listen spielen aus Ogern und BCR ... und die Kanone is eigentlich garnicht so übel gewesen genauso wie die leadbelcher, die haben noch mit am besten Funktioniert
 

eldiablo

Bastler
Gespielt habe ich gegen die Bonereaper ...
Nice, gegen die habe ich leider noch nicht spielen können, aber hoffentlich bald, das die Fies sind habe ich mir schon gedacht, bin schon sehr gespannt darauf wie es mir gegen sie ergehen wird ;)


... und die Kanone is eigentlich garnicht so übel gewesen genauso wie die leadbelcher, die haben noch mit am besten Funktioniert
Naja bei meinen Testspiel mit der Kanone, habe ich mit der 24" Attacke nie getroffen, daher würde ich die auch nicht mehr ohne der Stamm-Fähigkeit (+1 zusätzliche Attacke) spielen, mit dem Scraplauncher habe ich da viel bessere Erfahrungen gemacht.

Die Leadbelchers finde ich eigendlich auch sehr gut, aber eher in größeren Stückzahlen (zb 6+).

Ich spiele heute daher auch mal eine fast reine Leadbelchers Liste:

Allegiance: Ogor Mawtribes

Leaders
Tyrant (160)
- General

Butcher (140)

Battleline
4 x Ironguts (220)
6 x Leadbelchers (240)
6 x Leadbelchers (240)


Endless Spells / Terrain / CPs
Great Mawpot (0)
[FONT=&quot]
Total: 1000 / 1000
Extra Command Points: 0
Allies: 0 / 200
Wounds: 79

[/FONT]
 

eldiablo

Bastler
So das Spiel mit meiner oben genannten Liste wurde gespielt und wahrscheinlich werde ich sie nicht mehr spielen, da sie nicht wirklich was gerissen hat, meine 6er Leadbelchers haben im Durchschnitt 11 Attacken und davon 4 Verwundungen gemacht, das ist dafür das es hauptsächlich 6xW6 Würfe wahren sehr schlecht, wenigstens hat einmal mein Butcher mit seinen Zauber sehr gut ausgeteilt und hat damit einen 30er Bestigortrupp auf nur noch 5 Modelle reduziert, aber die restlichen 6 Tzaangor Enlightened haben gereicht um meine restlichen Leadbelchers und Butcher zu töten.

Von den Leadbelchers habe ich doch mehr erwartet da die von vielen Oger-Spielern so angehimmelt werden, ich für meinen Teil werde stattdessen lieber einen 4er Trupp Mournfang Spielen den die haben in meinen vergangenen Spielen deutlich mehr gerissen.

In dem Spiel habe ich leider einige fatale taktische Fehler gemacht, zum einen habe ich die Ironguts auf ein Missionsziel abgestellt und ich war dann gezwungen sie dort stehen zu lassen da ich sonst Missionspunkte verloren hätte, daher haben die das ganze Spiel über nichts gemacht und einen austausch mit dem Butcher der statt den Ironguts das Missionsziel hält war dann leider auch schon zu spät, auch das ich meinen Tyrant viel zu früh in die Schlacht geschickt habe musste ich schnell und schmerzhaft durch seinen viel zu frühen tot bereuen, ich habe gehoft das sein 3+ Save und 2xW3 Heilung ihm am leben erhalten, aber leider überlebte er es bis zur Heil(Helden-)phase nicht.
 

Gooboo

Aushilfspinsler
Hast du die Leadbelcher denn als reine Fernkämpfer gespielt? Denn ehrlich gesagt hört sich das so an.
Leadbelcher sind nach wievor Oger die am Ende auch in den Nahkampf wollen.

Ich persöhnlich habe in letzter Zeit viele 1k Punkte spiele gespielt, aber allesamt Meeting Engagement die sich dann doch gut von normalen spielen unterscheiden durch die Spearhead, Mainbody und Rearguard Einteilung.

Ich habe diverse Spiele mit Fyreslayern, Orruks und den alten Gutbustern gespielt. Keine mit den alten BCR (wir haben es uns zur Hausregel gemacht keine Modelle über 300+ Punkte einzusetzten, weil es das Spiel einfach dann scheisse gestaltet... BCR mit 1 Frostlord auf Stonehorn... der frisst einfach alles auf).

Leider ist mein letztes spiel wo ich die neuen Mawtribe spielen wollte ausgefallen. Das wäre meine Liste gewesen:

Allegiance: Ogor Mawtribes
- Mawtribe: Bloodgullet

Spearhead
Butcher (140)
Butcher
- General
- Tenderiser
- Trait: Nice Drop of the Red Stuff!
- Artefact: Splatter-cleaver
- Lore of Gutmagic: Blood Feast, Ribcracker
4 x Ironguts (220)

Main Body
Tyrant (160)
6 x Ogor Gluttons (240)
- Clubs or Blades with Iron Fists
2 x Leadbelchers (80)

Rearguard
4 x Leadbelchers (160)

Total: 1000 / 1000
Extra Command Points: 0
Wounds: 79

Ehrlich gesagt verspreche ich mir von der Liste recht viel und wirklich groß unterschiedlich zu deiner ist sie nicht. Ich denke aber 1 Block Gluttons ist Pflicht um von den Butcher Cast zu profitieren.

Aber wie gesagt... es ist ein anderes Spiel (meiner Meinung besser, auf 1k Punkte)

Die wirklichen ausgewogenen Listen kommen dann erst richtig zu Geltung bei 2k.
 

eldiablo

Bastler
Hast du die Leadbelcher denn als reine Fernkämpfer gespielt? Denn ehrlich gesagt hört sich das so an.
Leadbelcher sind nach wievor Oger die am Ende auch in den Nahkampf wollen.


Nein habe sie auch als Nahkämpfer gespielt, du vergisst wohl das, wenn sich die Leadbelcher nicht bewegen sie mehr Attacken bekommen und wenn sie ihm Nahkampf sind brauchen sie sich ja nicht bewegen :) , aber da sie im Nahkampf im Gegensatz zu den anderen Oger-Einheiten weniger Attacken haben, teilen sie daher im Nahkampf leider auch schlechter aus.



Ich persöhnlich habe in letzter Zeit viele 1k Punkte spiele gespielt, aber allesamt Meeting Engagement die sich dann doch gut von normalen spielen unterscheiden durch die Spearhead, Mainbody und Rearguard Einteilung.




Begegnungsgefechte finde ich auch sehr interessant, da muss man sehr gut nachdenken welche Einheiten man ob und wann mitnimmt, aber wie du schon sagst unterscheidet sich der Spielmodus doch deutlich von einen normalen AOS Spiel.



wir haben es uns zur Hausregel gemacht keine Modelle über 300+ Punkte einzusetzten, weil es das Spiel einfach dann scheisse gestaltet... BCR mit 1 Frostlord auf Stonehorn... der frisst einfach alles auf).

Naja würde ich nicht machen, andere Armeen sind auf ihre 300+ Modelle angewiesen und andere wiederum können dafür 200+280 Modelle dafür einsetzen, da würde ich wenn mit einer "ohne Monster" Regel spielen.
 
Oben