Befehlspunkte PLUS

Bostonpat86

Testspieler
Ich hab gestern mit jemmanden Kill Team gespielt gegen den ich so noch nicht gespielt habe,
nun hat es sich ergeben das ich 100 Punkte genau zusammen bekommen habe, bei einem abgesprochenen Wert von 100 Punkten.

Mein Gegener hat einen Wert von 89 Punkten aufgestellt.

Er meinte in denn Regeln wäre es festgehalten das jede "volle 10 Punkte Differenz" unterschied zu dem Punktewert des Gegeners man je 1 Befehlspunkt bekommt am Anfang der Schlacht!? :sleep:


Ist dies Korrekt? Habt ihr das ebenfalls so gehandhabt?
Wenn "Ja" wisst ihr wo diese Textstelle im Regelbuch zu finden ist?

Danke für eure Antworten. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Storch

Testspieler
Guten Morgähn...jep, das ist richtig so, also lt. Regeln zumindest (wir spielen das auch so, wobei es sehr sehr selten vorkommt, da am Meisten jede*r Spieler*in darauf achtet die angegebenen Punkte auch auszugeben und nicht quasi zu verschenken/wobei ein CP mehr naklar auch nicht zu verachten ist)...vgl. S. 64 deutsches Grundbuch KT...grüße
 

Bostonpat86

Testspieler
Guten Morgähn...jep, das ist richtig so, also lt. Regeln zumindest (wir spielen das auch so, wobei es sehr sehr selten vorkommt, da am Meisten jede*r Spieler*in darauf achtet die angegebenen Punkte auch auszugeben und nicht quasi zu verschenken/wobei ein CP mehr naklar auch nicht zu verachten ist)...vgl. S. 64 deutsches Grundbuch KT...grüße
Okay Danke hab ich so nicht gewusst.

Stimmt hatte das so auch nicht erlebt bei 100 Punkten " nur 89 Punkte aufzustellen. :cool:
 

Lexandro Arquebus

Tabletop-Fanatiker
Moderator
Naja, ich sag mal so, Custodes bei 125 Punkten... Die kommen auf maximal 99 oder 100 Punkte.
Hat nicht immer was mit Absicht zu tun. ;)
Und wenn derjenige mit den 89 nun keine Modelle mehr für 11 oder weniger Punkte hatte... :)

Noch eine Bitte: Du musst nicht jede Frage "KFKA" nennen. Dafür haben wir das KFKA... :happy:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben