Black Powder

Gandriel

Testspieler
Wäre es ok als Limber-Ersatz Basen mit vier Warhammerpferden provisorisch zu verwenden? Vielleicht 50mm x 80mm Größe?
Sonst bleibt, zumindest bei Szenarienspielen, in denen wir nicht einfach unsere Truppen gegenüberstehend aufbauen, die Artillerie außen vor (weil "Manhandled" ja nur eine Bewegung von 6" erlaubt).
 

Gandriel

Testspieler
Hallo, ich habe nochmal die von unserem Besucher aufgeworfene Frage der Neuregelung der Angriffsregeln geprüft:

Der Grundsatz im Regelbuch (RB) Seite 60 Absatz "How many Units can contact?" hat sich nicht geändert.

Der gestern im zweiten Albionbuch (AB2) auf Seite 74 genannte, abweichende Passus bezieht sich (wie vom Author auch vermerkt) auf die Spezialregel "French Column Tactics", eingeführt im ersten Albionbuch (AB1) auf Seite 73. Mit dieser Sonderregel sollen unkoordinierte französische Kolonnenangriffe dargestellt werden, typisch für die oft hastig, sobald eintreffend, in den Angriff geschickten Truppenkontingente in den Gefechten in Spanien und Portugal.
Wenn wir also ein historisches Szenario spielen wollen und solche ad hoc Angriffe regeltechnisch simulieren wollen, dann können wir diese Sonderregel "French Column Tactics" verwenden.

Sehr gut war aber der Hinweis unseres Besuchers auf die Brigade und Army Morale Regeln (RB S.96-98)... die Zusammenfassung befindet sich auf Seite 98 unten rechts.

Es hat mir gestern gut gefallen und ich freu mich schon auf´s nächste Mal !

(@Lars: dann werde ich auch meine Truppen am Anfang in Marschkolonne aufstellen, damit ich wenigstens den "Free move" bei meinem Würfelglück nutzen kann ;))
 
Zuletzt bearbeitet:

GerdPrimax

Codexleser
Moderator
Lars uns ich haben heute ein kleines 244P. Spiel gemacht. (200P. Infantriebrigarde und 1x 44P Kavallerie als eigenständige Truppe)
Uns ist bezüglich der Brigardemoral etwas aufgefallen.
BP ist grundsätzlich für 1000P Spiele ausgelegt. Bei kleinen Spieln, (200-300 Punkte) wo man nur mit einer Brigarde spielen kann, ist die Regelung mit der Brigardemoral absolut nicht spielbar. Deshalb hier unser Vorschlag für kleine Spiele:

Die Brigardemoral bricht erst dann, wenn nur noch eine Einheit nicht shaken oder ausgelöscht ist.
(Beispiel: Brigarde mit 5 Einheiten = 4 shaken oder ausgelöscht, Brigarde mit 4 Einheiten = 3 shaken oder ausgelöscht)
Wenn die Brigardemoral bricht soll es folgende Auswirkung geben:
der Brigardekommandant wird aus dem Spiel entfernt (es verbleibt dann nur noch der Armeekommandant) dies hat Nachteile, da mit dem Armeekommandant nur noch ein Befehlshaber da ist der bei einer doppel6 auch direkt mehr Risiko trägt.
(der Brigardekommandant war so inkompetent. Er wurde gleich auf dem Schlachtfeld vom Armeekommandanten exekotiert :-( )

ZUSÄTZLICH: solltet ihr auf Häuser verzichten. Sie sind nur unter Einsatz großer Verluste einzunehmen und deshalb bei so wenig Einheiten nicht geeignet.

Diese Änderungen scheinen uns angemessen und verlängern den Spielspaß bei kleinen Spielen ...

lg Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

Bertel100

Aushilfspinsler
Guten Abend Mithobbyisten, gibt es hier Black Powder 28mm Napoleonische Kriege-Spieler im Bereich Hannover, Braunschweig und oder dem Landkreis Goslar, und Bereich Rostock/Bad Sülze
Mit kameradschaftlichem Gruss Ni
 
Oben