Caucum Aegis - Der Kurze Frage, kurze Antwort Thread (9. Edition)

Eisenklumpen

Blisterschnorrer
Was ja auch ein Grund war, warum damals die Chapter master so gut waren. Mit ihnen konnte man alle Trefferwürfe wiederholen, nicht nur die misslungenen, was auch Modifikationen einschloss.
 

Eisenklumpen

Blisterschnorrer
Es gab früher einfach viel öfter den Regelpassus: darf verpatzte Würfe wiederholen. Und das passiert eben vor Modifikationen.
Beispiel: ein Modell trifft auf die 3, schießt aber auf ein Modell mit Trefferwurfmodifikator (zb -2, früher ja möglich)
Wenn ich nur verpatzte Würfe wiederholen darf sind das nur die 1&2, da Modifikationen erst nach dem wiederholen kommen. Darf ich sie Würfe wiederholen kann ich auch die 4&5 wiederholen, die ja faktisch auch nicht treffen
 

Parn

Aushilfspinsler
Ich hab nur mal eine kleine Verständnisfrage, wenn man die Aquilontermis auf 12 zoll ranbekommt und das Strategem Überlegene Feuerleitlösung spielt, hat dann jeder Termi 8 Schuss Stärke 5 ds1 ? oder versteh ich das falsch ?
 

-FJ-

Malermeister
Folgende Situation:

6 Allarus stehen in zwei Reihen a 3 im Nahkampf mit einer feindlichen Einheit. Die Einheiten sind im Nahkampf gebunden. Zu Beginn meiner Bewegungsphase spiele ich entfessele die Löwen, wodurch die hinteren 3 Modelle nicht mehr in Nahkampfreichweite sind.

Somit können diese 3 einzelnen Allarus normal agieren?
 

Hogosha81do

Blisterschnorrer
Sind die 6 vorher eine Einheit? Oder waren es 2 3er?
Wenn es 2 3er wären, wären die hinteren erstmal gar nicht im Nahkampf gewesen weil die wohl schlecht auf 1 Zoll rangekommen wären.
Wenn es eine 6er Einheit gewesen ist, sind alle 6 Modell absofort je eine einzelne Einheit, mit je einem Modell.
Aber sie waren vorher im Nahkampf gebunden. (Am Beginn deiner runde) Und müssen sich erst aus diesem zurückziehen oder in der Nahkampf-phase ein pile in machen. (Um wieder auf 1 Zoll ranzukommen zum zuschlagen)
 
Zuletzt bearbeitet:

-FJ-

Malermeister
Ok, anders. 6 Allarus sind eine Einheit. Zu Beginn meiner Bewegungsphase sind diese 6 als Einheit in Nahkampfreichweite zu einer feindlichen Einheit. Die Allarus stehen in zwei reihen a 3 Modelle. Sprich die vordere Reihe, also 3 Allarus sind in Nahkampfreichweite. Dahinter jeweils die anderen 3 Modelle mit 1/2 Zoll Abstand zu den in Nahkampfreichweite befindlichen Modellen. Wenn ich jetzt entfessle die Löwen spiele, werden alle zu einzelnen Einheiten. Dadurch sind die 3 hinteren nicht mehr in Nahkampfreichweite zu gegnerischen Modellen und somit meiner Auffassung nach nicht mehr im Nahkampf befindlich. Diese 3 Allarus, jede eine neue Einheit können nun frei agieren.

Oder spricht was dagegen?
 
Zuletzt bearbeitet:

RedGobbo

Erwählter
@-FJ-: Eine wirklich ungewöhnliche Idee, die von den Regelschreiber bestimmt nicht bedacht war.
Aktuell würde ich sagen, dass die 3 Allarus in der zweiten Reihe tatsächlich nicht mehr in Nahkampfreichweite sind und daher sich frei bewegen, schießen und angreifen können. Die Nahkampfreichweite reicht nur 1" und damit sind sie weiter weg.
 

Big40MaC

Tabletop-Fanatiker
Kurze Frage von einer bestimmten Kombi:
Venetari bekommen mit den Pistolen bei einem Trefferwurf von 6 einen weiteren Treffer. Check
Wie ist es, wenn ich für diese Einheit das Stratagem Blood Games Veterans aktiviere?
Das Stratagem bringt, dass wenn eine Einheit beim Trefferwurf eine 6 würfelt, wird dieser Treffer auch automatisch verwunden.

Wie sieht es jetzt aus wenn ich mit einem Modell aus dieser Einheit eine 6 beim Trefferwurf würfele?
 

Der Badner

Malermeister
Ich würde sagen, dass nur der eine 6er auch automatisch verwundet.
Also du würfelst eine 6, diese verwundet automatisch und generiert einen zusätzlichen Treffer, welcher aber noch verwunden muss
 

-FJ-

Malermeister
@-FJ-: Eine wirklich ungewöhnliche Idee, die von den Regelschreiber bestimmt nicht bedacht war.
Aktuell würde ich sagen, dass die 3 Allarus in der zweiten Reihe tatsächlich nicht mehr in Nahkampfreichweite sind und daher sich frei bewegen, schießen und angreifen können. Die Nahkampfreichweite reicht nur 1" und damit sind sie weiter weg.
Obs die Regelschreiber bedacht haben 🤷‍♂️ Aber Nahkämpfe können sich nach Zermürbungstests auch auflösen, oder wenn es beide nicht mehr schaffen auf Nahkampfreichweite durch Nachrücken zu kommen. Nur weils nicht geschrieben steht heißt das ja nicht das es nicht bedacht wurde :p
 

Eddar

Bastler
Hallo zusammen,

eine Frage bzgl. der Zuteilung von Verwundungen bei Trupps mit gemischter Ausrüstung.

Z. B. in einem Trupp Guards mit Speeren, ist ein einzelnes Modell mit einem Stormshield ausgerüstet. Die Einheit erleidet Verwundungen; kann ich mir nun aussuchen, dass die Verwundungen komplett von dem Modell mit dem Stormshield und seinem Rettungswurf versucht werden abzuwehren?

Ist das so möglich? Vielen Dank für eure Rückmeldungen und ein schönes Wochenende

LG
Jermaine
 

-FJ-

Malermeister
Ich frage es jetzt nochmal hier, da es meist eine größere Leserschaft hier gibt.

Kann ich Voice of the Emperor (WL Trait) mit Inspirational Exemplar (Captain-Commander) kombinieren, um die Reichweite des Relikts: Raiment of Sorrows von 6" auf 12" zu erhöhen?
 
Oben